Google Maps Go

Enthält Werbung
4,2
245.000 Rezensionen
500 Mio.+
Downloads
Altersfreigabe
USK ab 0 Jahren
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Google Maps Go ist eine schlanke progressive Web-App-Variante der Google Maps App, mit der du jetzt auch navigieren kannst.

Für diese Version ist Google Chrome erforderlich. Wenn du Chrome nicht installieren möchtest, kannst du stattdessen www.google.com/maps in deinem Browser aufrufen.

Google Maps Go benötigt 100 Mal weniger Speicherplatz auf deinem Gerät als die Vollversion der Google Maps App. Sie eignet sich deshalb besonders gut für Geräte mit begrenztem Speicherplatz und bei langsamer Internetverbindung. Dennoch lassen sich damit dein Standort, Informationen zur Verkehrslage in Echtzeit, Wegbeschreibungen und Fahrplaninformationen für öffentliche Verkehrsmittel abrufen. Außerdem kannst du nach Informationen zu unzähligen Orten suchen, z. B. nach Adressen und Telefonnummern.
• Schnellste Route mit einer Kombination aus Motorrad, U-Bahn, Bus, Taxi, zu Fuß oder Fähren finden
• Für Fahrten mit U-Bahn, Bus oder Bahn auf Live-Fahrpläne für öffentliche Verkehrsmittel zugreifen
• Im Auto oder auf dem Motorrad Navigation für Google Maps Go (https://goo.gl/2P5H2Z) verwenden
• Detaillierte Wegbeschreibung mit Vorschau der Route, damit du deine Reisen rechtzeitig planen kannst
• Ziele dank Echtzeitinformationen zur Verkehrslage und Verkehrskarten schneller erreichen

• Neue Orte entdecken und erkunden
• Nach Restaurants, Geschäften und anderen Orten in der Nähe suchen
• Mithilfe von Kundenrezensionen und Bildern von Speisen oder Getränken die besten Adressen finden
• Adresse und Telefonnummer von Orten finden
• Häufig aufgesuchte Orte speichern, um sie später schnell auf dem Smartphone aufzurufen

• Verfügbar in mehr als 70 Sprachen
• Umfassende, präzise Karten (einschließlich Satellit und Gelände) für 200 Länder und Gebiete
• Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln für über 20.000 Städte
• Ausführliche Unternehmensinformationen für über 100 Millionen Orte

____
Betatester werden: https://goo.gl/pvdYqQ
Aktualisiert am
21.03.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Standort, Personenbezogene Daten und 5 andere
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen
Unabhängige Sicherheitsüberprüfung

Bewertungen und Rezensionen

4,2
245.000 Rezensionen
Sven Bertra,
26. Oktober 2022
Zeigt leider nicht die wirklich kürzeste Strecke an. Zwischenhalte werden als Umweg zu der schnellsten Strecke angezeigt, statt diese in die Strecke einzubauen, wodurch die Strecke kürzer wird. Gleich wieder gelöscht, da Google Maps besser zu bedienen ist und die gleichen Funktionen hat.
12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Ma Li
9. August 2022
Bekomme sie Standortfreigabe nicht aktiviert. Die Steuerung leidet zu sehr unter der Kürzung von speicher. Aber das fatalste ist für mich, dass man die Anzahl der Rezensionen der bewertenden nichtmehr sehen kann. Das macht ein erkennen gekaufter Rezensionen unmöglich. Schön traurig genug, dass das überhaupt so nötig geworden ist.
51 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Ein Google-Nutzer
11. Oktober 2018
Diese Version ist eine einfache Verlinkung auf die Internetversion von Google Maps innerhalb von Google Chrome. Dies bedeutet aber leider auch, dass keine "fremden" Browser unterstützt werden, da der Nutzer dort nicht dauerhaft mit seinem Google-Konto angemeldet ist. Da ich lediglich den Samsung Internetbrowser nutze habe ich es gar nicht erst ausprobiert, kann mir zudem auch nicht vorstellen, dass die Nutzung eines externen Browsers wirklich resourcenschonender für schwächere Smartphones ist.
90 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

• Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen