WarnWetter

3,9
32.600 Rezensionen
1 Mio.+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Folgende Funktionen bietet die App (entgeltfreie Version):

• Übersicht über die aktuelle Warnlage für Deutschland bis auf Gemeindeebene
• detaillierte Informationen zur Warnsituation für gewählte Orte durch amtliche Warnungen inklusive Warntrend
• konfigurierbare Warnelemente und Warnstufen
• konfigurierbare Alarmierungsfunktion (Push) zur Warnlage vor Ort
• zuschaltbare Vor-Ort-Warnungen vor Unwetterereignissen (Gewitter, Schnee, Glätte) bei Ortung über mobiles Gerät
• zuschaltbare Alarmierungsfunktion bei Änderung der Warnlage vor Ort
• Social-Media-Sharing zum Teilen von Informationen aus der WarnWetter App, z.B. via Facebook, Twitter oder E-Mail
• Warnungen vor Naturgefahren (Hochwasser, Sturmflut und Lawinen)
• prognostizierte Zugbahnen von Gewitterzellen
• Binnenseewarnungen für bayerische Seen
• Videoinformationen bei besonderen Unwetterlagen
• zusätzliche Features wie Widget, Auswahl von Tönen etc.
• konfigurierbare Startseite für Ihre Lieblingsprodukte (ab Version 3.0)

Kostenpflichtig (InApp Kauf) kann die App mit folgende Funktionen zur Vollversion erweitert werden:

• Darstellung von aktuellen Werten und Vorhersagen bis zu 7 Tage im Voraus.
- Niederschlag (Radar, Modellvorhersagen)
- Wolken (Satellitendaten, Modellvorhersagen)
- Blitze (Blitzortung, Vorhersagen)
- Wind (Modellvorhersagen)
- Temperaturen (Modell)
- ortsbezogene Wetterwerte (Wetterstationen sowie Vorhersagepunkte)

• Im Bereich Karten (ab Version 2.0, kostenpflichtige Vollversion) sind ...
- ... die unterschiedlichen Daten ohne Wechsel zwischen „Aktuell„ und "Aussichten“ einfach über eine Zeitsteuerung von der Vergangenheit bis in die Zukunft anwählbar.
- ... die Daten nach Wetterelementen (Niederschlag, Wolken, Temperatur, Wind…) geordnet und beliebig kombinierbar.
- ... zusätzlich aktuelle Werte und Vorhersagen von einzelnen Orten (Wetterzustand, Temperatur, Wind, Niederschlag) zuschaltbar.

• Waldbrandgefahren- und Graslandfeuerindex
• Information zum thermischen Empfinden und erhöhter UV-Intensität
• Modellvorhersagen für warnrelevante Ereignisse wie Sturm, Dauer- oder Starkniederschläge
• Darstellung von Nutzermeldungen für verschiedenen Wetterereignisse (Gewitter, Wind, Tornado etc.) plus Zumeldemöglichkeit mit Fotofunktion

Hinweis: Der InApp Kauf kann bei gleichem Account auf mehreren Geräten verwendet werden.

Die Erklärung zur Barrierefreiheit der WarnWetter-App finden Sie unter https://www.warnwetterapp.de/barrierefreiheit.html
Aktualisiert am
06.06.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Standort, Fotos und Videos und 3 andere
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen
3,9
32.600 Rezensionen
Gerhard Schroeder
15. September 2022
Die APP ist eigentlich ganz. Aber schon seit längerer Zeit kommt beim Starten fast immer erst mehrfach die Meldung: "Daten konnten nicht geladen werden. Bitte versuchen Sie es erneut." Es sind immer öfter viele Versuche nötig, damit z.B. das Regenradar vernünftig und ohne Aussetzer und Nachladen angezeigt wird. Das Nervt enorm. Die APP hat gekostet, aber die Performance ist inzwischen miserabel geworden. Dabei steht mein Router nur ca. 5 Meter entfernt.
2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
M S
18. September 2022
Bei der Nutzung des Regenradars fällt ein Fehler sofort auf. In der Aktuellen Zeitleiste wird kein Regen angezeigt (zb. 17:40) und springt man in den nächsten Abschnitt (+12 Std.) wird für fast die gleiche Zeit (17:50 Uhr) starker Regen angezeigt obwohl vorher nichts in Sicht war. Auch nicht schlecht. Somit ist einer der beiden Ausschnitt immer richtig. Fazit: Es regnet oder bleibt trocken. Schon über mehrere Tage diesen Fehler festgestellt Der Rest scheint akzeptabel zu funktionieren.
4 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Ein Google-Nutzer
6. Juli 2022
Top - Prognosen sehr, genau App Design gelungen. Einzig ein Punkt stört mich und das seit Jahren: Offline Funktionalität! Wenn offline kann man die Daten entweder nicht sehen, weil durch nicht wegklickbare Meldung überdeckt oder weil sie gar nicht mehr angezeigt werden, obwohl sie eigentlich im Cache waren. Lasst doch die Daten gut sichtbar in der App - auch wenn sie nicht mehr aktuell sind und stattdessen ein Banner mit Zeitstempel/ entfernbare Meldung die nicht die Daten permanent überlagert.
209 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

• neue Warngebiete für die Städte Berlin, Bremen, Lübeck, Düsseldorf, Kaiserslautern, Saarbrücken, Potsdam, Stuttgart, Freiburg
• Gebietsanpassungen an die Gebietsreformen 2020
• Wetterbericht für den Bodensee
• Bugfixes