Augen auf! Klagenfurt

Jederzeit von unterwegs ein Anliegen, eine Gefahrenstelle oder eine Störung via Smartphone an die Stadt Klagenfurt melden: Das ermöglicht die App „Augen auf! Klagenfurt“.

Mit „Augen auf! Klagenfurt“ wird Klagenfurt mobiler, persönlicher, vernetzter - und gemeinsam im Dialog noch schöner und lebenswerter.

Die Funktionen
Mit wenigen Klicks können Meldungen schnell und intuitiv und ohne zwingende Registrierung an die Stadt Klagenfurt gesendet werden.

Der „Augen auf! Klagenfurt – smart check“ prüft, noch BEVOR eine Meldung erstellt wird, ob die Stadt Klagenfurt bereits über das Anliegen informiert ist.

Meldungen werden in Listen-, Stadtplanansicht oder Detaildarstellung angezeigt. Userinnen und User können andere Meldungen unterstützen oder auf "Folgen" klicken. Mit einem persönlichen Profil können die Meldungen personalisiert werden und „Augen auf! Klagenfurt“ auf unterschiedlichen Endgeräten verwendet werden.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Klagenfurt bearbeiten die Meldung so rasch wie möglich und informieren laufend mittels Push-Benachrichtigung über den aktuellen Status.
Weitere Informationen
4,5
13 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
19. Januar 2018
Größe
31M
Installationen
1.000+
Aktuelle Version
2.0.40
Erforderliche Android-Version
4.0 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Magistrat Klagenfurt am Wörthersee
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.