100.000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Die App SOS EU ALP (ehemals "Notfall App") ermöglicht eine Standortbestimmung (x,y Koordinate) über das Smartphone. Diese Standortdaten können im Notfall direkt an die zuständige Leitstelle (Tirol, Südtirol oder Bayern) übermittelt werden.

Das Anwendungsgebiet der App umfasst Notfälle zur Alarmierung von Rettungsdiensten, Berg- und Wasserrettung oder der Feuerwehr. Speziell im medizinischen und alpinen Rettungswesen können boden- und/oder luftgebundene (z.B. Notarzthubschrauber) Einheiten alarmiert werden.

Somit kann und soll die App bei allen Notfallsituationen verwendet werden. Egal ob am Berg (u.a. Wanderer, Alpinisten, Schifahrer, Snowborder, Tourengeher, Kletterer, Biker, Läufer), im Tal (u.a. Wanderer, Radfahrer, Spaziergänger, Wassersportler), im Falle von Unfällen (z.B. Verkehrsunfall) oder auch bei Bränden kann und soll eine Meldung über die App erfolgen.

Im Notfall werden die Daten an die für die Region zuständige Leitstelle übermittelt und dann eine direkte Sprachverbindung aufgebaut (dies gilt nur für Tirol und Südtirol) und in Folge eine rasche und effiziente Hilfeleistung eingeleitet.

Auch außerhalb von Tirol, Südtirol und Bayern wird eine Notfallmeldung an die zuständigen Leitstellen übermittelt. Dies erfolgt direkt durch einen aktiven Anruf über den Euro-Notruf 112 jedoch ohne Übermittlung von Positionsdaten.

Auch außerhalb von Tirol, Südtirol und Bayern wird eine Notfallmeldung an die zuständigen Leitstellen übermittelt. Dies erfolgt direkt durch einen aktiven Anruf über den Euro-Notruf 112 jedoch ohne Übermittlung von Positionsdaten.

Teilnehmende Leitstellen (Länder):

*) Leitstelle Tirol (www.leitstelle.tirol) für das Bundesland Tirol (Österreich)
*) Landesnotrufzentrale der Provinz Bozen/Südtirol (Italien)
*) Leitstellenverbund Bayern (Deutschland)

Die App wird von EUSALP (EU strategy for the alpine region) aktiv unterstützt (https://www.alpine-region.eu/).
Aktualisiert am
27.06.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Personenbezogene Daten und Gesundheit und Fitness
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Daten können nicht gelöscht werden

Neuigkeiten

*) Neues Design
*) Standortverlauf
Mit Hilfe des Standortverlaufs kann der aktuelle Standort bei einer sportlichen Aktivität laufend aufgezeichnet werden. Die Leitstelle kann im Falle eines Notfalles (Sucheinsatz) auf diese Positionsdaten zugreifen. Eine Such- und Rettungsaktion kann dadurch erheblich beschleunigt werden. Der Standortverlauf ist ein optionales Feature!