The Way of Salt - Salztransport auf der Ilmenau

Wir schreiben das Jahr 1714. Dein Ewer, ein kleines Frachtschiff, liegt im Hafen der Hansestadt Lüneburg und ist voll beladen mit Salz. Seit Jahrhunderten wird ein großer Teil des in Lüneburg gewonnenen Salzes auf der Ilmenau flussabwärts bis zur Mündung in die Elbe transportiert und dann elbeaufwärts bis Lauenburg. Dort wird es umgeladen in kleinere Boote, die es über den Stecknitz-Kanal nach Lübeck bringen.

Bring das Salz möglichst schnell an sein Ziel, aber gib auf Dein Schiff Acht. Der Fluss ist gewunden und das Wetter nicht immer schön. Bei Nebel und Regen musst Du besonders aufpassen, nicht an das Ufer zu stoßen. Es gibt Inseln im Fluss, und nach Unwettern können auch Baumstämme im Wasser treiben. Manchmal kommt die ein Ewer entgegen, der den Fluss hinauf getreidelt wird, also von kräftigen Männern an einem Seil gezogen. Vermeide Kollissionen, aber sei möglichst schnell. Wenn der Wind günstig steht, hilft Dir Dein Segel beim Vorankommen. Wenn er Dir aber entgegen weht, solltest Du das Segel besser einziehen und Dich nur treiben lassen.

Die Fahrt von Lüneburg nach Lauenburg dauerte früher ein paar Tage. Deshalb geht es hier zunächst nur bis Bardowick, etwa 5 km von Lüneburg. Flussverlauf, Landschaft und Gebäude sind so nachgebildet, wie sie auf der großen Ilmenaukarte von 1714 zu sehen sind. Die Ilmenau fließt recht langsam mit 1,5 m/s. Daher kann eine Fahrt je nach Wind eine halbe bis eine Stunde dauern. Wem das zu entschleunigt ist, kann die Geschwindigkeit erhöhen - es gibt vier Schwierigkeitsgrade, nämlich Realismus, Speed I, Speed II und Speed III.

Die Wertung errechnet sich nach Zurücklegen der gesamten Strecke aus der benötigten Zeit und dem Zustand des Schiffes, der durch jede Kollission schlechter wird. Gesteuert wird das Schiff wahlweise durch Neigen des Smartphones oder durch Swipen auf dem Bildschirm. Das Ruder kehrt beim Loslassen bzw. Geraderichten von allein in die Mittelstellung zurück. Wie beim richtigen Schiff dauert es eine Weile, bevor die Wirkung des Ruders einsetzt. Das Segel wird durch Swipen hochgezogen oder wieder heruntergelassen.

Gute Fahrt!
Weitere Informationen
Minimieren

Neue Funktionen

- Bugfixes
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
14. Oktober 2020
Größe
31M
Installationen
100+
Aktuelle Version
55
Erforderliche Android-Version
7.1 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Heinecke
©2022 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerÜber Google Play|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.