OSCAR

203
Beschreibung mit Google Übersetzer in die Sprache Deutsch (Deutschland) übersetzen?Beschreibung in die Sprache Englisch (Vereinigte Staaten) zurückübersetzen

OSCAR: Orbiting Satellite Carrying Amateur Radio.

Some satellites carry radio repeaters that can be used by amateur radio from the ground.

This application helps the amateur to know the real time position of these satellites.
It shows on the map the position of the satellite, semi circle representing the approximate coverage as well as the user's position.

You can switch from the menu the selected satellite.

From the menu visible passes shown a window with two buttons on the top.

Pressing the right (circular arrow) visible passes are calculated for the selected satellite within 24 hours.

Pressing the left (arrow circular dot in the center) visible passes are calculated for all satellites for the next 3 hours.

Clicking on one of the visible passes entered the 3D locator.

3D Locator.

The locator uses accelerometer, the compass of the device and the calculated data to show the position of the satellite on sky from observer's position.

That is, when we moves the device to the sky shows a red triangle in the position of the satellite and a dotted line showing the pass.

The app calculates the orbits from the current time of the device and TLE data that www.celestrak.com obtained.

The internet is used to get the maps and update TLE data.

If you like the app you can make a donation to the developer from the menu extensions.

v1.2

Option to manually include the TLE data in a file on the SDCard with satellites that the user wants is added.

/sdcard/com.androidesimple.oscar/TLE.txt

For each satellite include 3 lines like these.
IRIDIUM 8
1 24792U 97020A 13350.44946552 .00000550 00000-0 18933-3 0 6234
2 24792 86.3985 133.2143 0002 005 108.3180 251.8234 14.34218916869917

From the preferences menu of the main screen mark the check
"TLE data from file in SD"

For now, this option is only available to donors users.

v1.4

Fixed bug.
The first time you do not get frequency data automatically.

v1.3

Frequency data from the window "visible passes"

In each satellite pass, if a letter F appears in blue,
When pressed frequency data for this satellite are deployed.

Data is obtained automatically the first time from:
http://www.ne.jp/asahi/hamradio/je9pel/satslist.htm

If you want to update later will be done by checking
"Last updated Frequency data" in the preferences window.
OSCAR: Orbiting Satellite Carrying Amateur-Radio.

Einige Satelliten tragen Funk-Repeater, die von Amateur-Radio aus dem Boden verwendet werden kann.

Diese Anwendung hilft dem Amateur, um die Echtzeit-Positions dieser Satelliten kennen.
Es zeigt auf der Karte die Position des Satelliten, Halbkreis, der die ungefähre Reichweite sowie die Position des Benutzers.

Sie können aus dem Menü der ausgewählten Satelliten zu wechseln.

Wählen Sie im Menü gezeigt sichtbar Pässe ein Fenster mit zwei Tasten auf der Oberseite.

Durch Drücken der rechten (kreisförmigen Pfeil) sichtbar Ausweise für den ausgewählten Satelliten innerhalb von 24 Stunden berechnet.

Durch Drücken der linken (Pfeil Kreis Punkt in der Mitte) sichtbar Ausweise für alle Satelliten für die nächsten 3 Stunden berechnet.

Klick auf eines der sichtbaren Pässe in die 3D-Locator.

3D-Locator.

Der Locator nutzt Beschleunigungssensor, der Kompass des Geräts und die berechneten Daten, um die Position des Satelliten am Himmel von Position Beobachters zeigen.

Das heißt, wenn man das Gerät bewegt, um den Himmel zeigt ein rotes Dreieck in der Position des Satelliten und eine gestrichelte Linie zeigt den Durchlauf.

Die App berechnet die Bahnen von der aktuellen Zeit des Gerätes und TLE-Daten, die www.celestrak.com erhalten.

Das Internet wird verwendet, um die Karten zu bekommen und zu aktualisieren TLE-Daten.

Wenn Sie die App mögen, können Sie eine Spende an die Entwickler von den Menü-Erweiterungen zu machen.

v1.2

Möglichkeit, in einer Datei auf der SDCard mit Satelliten, die der Nutzer will manuell schließen die TLE-Daten hinzugefügt.

/ Sdcard / com.androidesimple.oscar / TLE.txt

Für jeden Satelliten gehören 3 Zeilen wie diesen.
IRIDIUM 8
1 24792U 97020A 13.350,44946552 0,00000550 00000-0 18933-3 0 6234
2 24792 86,3985 133,2143 108,3180 251,8234 0002 005 14,34218916869917

Wählen Sie im Menü des Hauptbildschirms Präferenzen das Kontroll
"TLE-Daten aus der Datei in SD"

Denn jetzt, ist diese Option nur für Spender Benutzern zur Verfügung.

v1.4

Fehler behoben.
Das erste Mal, wenn Sie nicht Frequenzdaten automatisch bekommen.

v1.3

Frequenzdaten aus dem Fenster "sichtbar Pässe"

In jedem Satelliten Pass, wenn ein Buchstabe F in blau erscheint,
Bei Betätigung Frequenzdaten für diesen Satelliten zum Einsatz.

Daten werden automatisch bei der ersten sich aus:
http://www.ne.jp/asahi/hamradio/je9pel/satslist.htm

Wenn Sie aktualisieren möchten später durch Überprüfung durchgeführt werden
"Zuletzt aktualisiert Frequenzdaten" im Einstellungsfenster.
Weitere Informationen
Minimieren
4,1
203 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

v1.6

-Now supports latest devices (like Galaxy S5), before the menu is not displayed.
-By default, more zoom in tables.
-Suggested donation at screen "visible passes".

v1.5
Fixed bug updating Frequency data.
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
22. Mai 2014
Größe
1.011k
Installationen
10.000+
Aktuelle Version
1.6
Erforderliche Android-Version
2.2 oder höher
Altersfreigabe
Interaktive Elemente
Onlinekäufe
Berechtigungen
Angeboten von
AndroideSimple
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.