Sternatlas

4,1
171.000 Rezensionen
10 Mio.+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Die meist verkaufte und realitätsnahste Bildungs-App - Laden Sie und finden Sie heraus, warum mehr als 15 Millionen Menschen nutzen Sternatlas!

Ab sofort haben Sie Ihre ganz persönliche virtuelle Sternkarte immer in der Jackentasche! Nutzen Sie Ihr Android-Gerät als virtuelles Fenster, durch das Sie das gesamte sichtbare Universum überschauen können.

Zeigen Sie einfach mit Ihrem Android-Gerät* in den Himmel und Sternatlas sagt Ihnen genau, was Sie gerade sehen.

Dank modernster GPS-Technologie, eines akkuraten 3D-Universums und der Hightech-Funktionalitäten des Android-Geräten berechnet Sternatlas in Echtzeit die aktuelle Position aller von der Erde aus sichtbaren Sterne und Planeten und zeigt Ihnen genau, wo sie sich befinden. Selbst am hellichten Tag!

Sie wollen wissen, wie dieser helle Stern dort heißt? Zeigen Sie mit Ihrem Android-Gerät darauf – vielleicht ist es ja ein Planet!

Sie wollen wissen, wie der Nachthimmel für die Menschen auf der anderen Seite der Erde aussieht? Zeigen Sie einfach mit Ihrem Android-Gerät nach unten!

Sie wollen wissen, wo sich Ihr Sternzeichen am Himmel befindet? Sternatlas sagt es Ihnen ... und noch sehr viel mehr.

Zu den Features von Sternatlas zählen:
- Zeigefunktionalität. Sie müssen nicht auf dem Bildschirm scrollen, um herauszufinden, was Sie gerade sehen.*
- Alternativ können Sie sich auch mit Hilfe von Fingergesten am Himmel umsehen – perfekt für Couch-Astronomen!
- Unterstützt dynamische Android-Gerät Bewegungsorientierung. Ermöglicht es Ihnen, den Nachthimmel zu betrachten, während Sie Ihr Android-Gerät schräg halten.
- Zeigt alle sichtbaren Sterne der nördlichen und südlichen Hemisphäre akkurat an – insgesamt über 5000 Sterne!
- Zeigt alle Planeten des Sonnensystems an, plus die Sonne und den Mond.
- Zeigt alle 88 Sternbilder an.
- Berühren Sie einen Stern oder Planeten, um alles über das Himmelsobjekt zu erfahren, das Sie gerade betrachten, inklusive Entfernung und Helligkeit.
- Verändern Sie durch intuitive Fingergesten die Zoomstufe, um noch mehr Details zu erkennen.
- Finden Sie dank der nach Kategorien unterteilten Liste ganz schnell bestimmte Himmelsobjekte.
- Voll konfigurierbar. Sternatlas zeigt nur die Himmelsobjekte an, die Sie interessieren.
- Ermöglicht es Ihnen, den Himmel unter dem Horizont anzusehen (im Gegensatz zu anderen, teureren Anwendungen). So können Sie selbst in der Nacht sehen, wo die Sonne steht!
- Bestimmen Sie manuell Ihren Standort, um zu sehen, wie der Himmel von einem beliebigen Punkt der Erde aus aussieht.

Worauf warten Sie noch – zeigen Sie mit Ihrem Android-Gerät auf den Himmel und staunen Sie!
------------
Sternatlas wird von Escapist Games regelmäßig aktualisiert, senden Sie uns Ihr Feedback und Ihre Funktionswünsche also bitte an starchart@escapistgames.com ... danker!

*Der Auto-Point-Modus ist nur auf dem einige Android-Gerät verfügbar, da diese Funktion einen Kompass benötigt. Das manuelle Scrollen wird auch auf allen anderen Modellen unterstützt.
Aktualisiert am
11.04.2024

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.

Bewertungen und Rezensionen

4,0
156.000 Rezensionen
darkEn tries
18. April 2024
Interessante App Man holt sie immer wieder mal aus der Tasche heraus Zusammen mit seinem Handy. Bei einem abendlichen Spaziergang zum Beispiel. Um sich selbst die Angst zu nehmen Sobald man feststellt Das man allein ist, auf der Straße, mit unzureichend schlechter Beleuchtung
War das hilfreich für dich?
Ein Google-Nutzer
16. Februar 2019
Laut Hilfe soll der AR-Modus auch abschaltbar sein; diese Einstellung konnte ich aber bis jetzt nicht finden. Bei einem Handy ohne Kompassmodul wäre das aber wichtig, zumal das Programm das Fehlen des Kompasses nicht bemerkt und das Bild dann ständig "irgendwo" herumtanzt. Geradezu lächerlich ist auch, dass man zwar einen ansehnlichen Nachtmodus ("Rotlicht") einschalten kann, dabei aber die Symbole in der Kopfzeile grellweiß bleiben. Gute Ansätze, aber leider nicht zu Ende gedacht.
War das hilfreich für dich?
Irgend Wer
11. Juli 2020
Eigentlich eine tolle App für Hobbyastronomen. Mich stört allerdings, dass sich trotz Kometen-Upgrade neu entdeckte Kometen, die aber in aller Munde und aktuell sichtbar sind nicht zu finden sind. Außerdem wird die Ansicht jedes mal neu gestartet, wenn man zu einer anderen App wechselt, oder auch nur in die Einstellungen geht. Das nervt extrem, wenn man endlich das Objekt gefunden hat, wonach man sucht. Zudem halte ich die Upgrades für überteuert.
64 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

Big update to support latest Android APIs. Star Chart is back on the Google Play Store!