Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Warum wächst das Schöllkraut auf Bäumen? Welche Früchte durften früher in keiner Tischbombe fehlen? Weshalb stehen die unscheinbaren Edelrauten unter Schutz? Mithilfe der App «Flower Walks» werden diese und zahlreiche weitere Geheimnisse auf 47 botanischen Streifzügen gelüftet. Die kurzweiligen Wanderungen führen in verschiedenste Landschaften und Regionen der ganzen Schweiz.

Auf den Streifzügen werden Pflanzen und Lebensräume jeweils mit Fotos und spannenden Hintergrundinformationen präsentiert, wenn sie am Wegrand zu sehen sind. So können die Nutzerinnen und Nutzer der App auf jedem Streifzug im eigenen Tempo die Blumenvielfalt erkunden. Zu jeder Pflanzenart wird Wissenswertes erläutert, beispielsweise zur Namensgebung, zu Strategien beim Anlocken von Bestäubern oder zur medizinischen Verwendung. Im Weiteren werden der Blühzeitpunkt, der Schutz- sowie der Rote-Liste-Status aller Arten aufgeführt.

Insgesamt präsentiert die «Flower Walks»-App knapp 1000 Pflanzenarten und 70 Lebensräume im ganzen Land – das entspricht einem Viertel aller schweizweit bekannten Pflanzenarten und Lebensräume. Das Artenspektrum und die Inhalte der App sind sowohl auf interessierte Laien als auch auf fortgeschrittene Botaniker zugeschnitten.

Die einzigartige Kombination aus Wanderführer und Pflanzenbestimmungsbuch ist in der App «Flower Walks» auf spielerische Art und Weise umgesetzt. Dabei haben die Nutzerinnen und Nutzer im Feld die Gewissheit, dass sie tatsächlich vor der beschriebenen Pflanze stehen. Allfällige Zweifel, die mit der klassischen Bestimmungsliteratur oft auftreten, sind ausgeschlossen.

Die Inhalte der App werden auf dem Smartphone oder Tablet offline gespeichert, damit während der Wanderung nur die GPS-Ortung erforderlich ist.
Bitte stellen Sie sicher, dass das Tablet Modell einen eingebauten GPS-Empfänger aufweist.

Sämtliche Informationen sind auch auf der Website www.flowerwalks.ch abrufbar.

Kontinuierliche Verwendung im Hintergrund mit aktiviertem GPS kann die Batteriedauer dramatisch reduzieren.
Why the celandine grow on trees? What fruits were permitted to be in every table bomb? Why are the inconspicuous precious diamonds under protection? Use the app "Flower Walks" these and many other secrets are revealed on 47 botanical expeditions. The entertaining hikes lead in various landscapes and regions across Switzerland.

At forays plants and habitats are each presented with photos and interesting background information if they are to be seen along the way. Thus, the users and users of the app to explore on any journey at their own pace, the variety of flowers. At each plant to know is explained, for example for naming to strategies for attracting pollinators or for medical use. In addition, the flowering time, the protection and the Red List status of all species are listed.

this corresponds to a quarter of Switzerland's known plant species and habitats - Overall, the "Flower Walks" App nearly 1,000 plant species and 70 habitats across the country presents. The species composition and content of the app are tailored to both interested laymen as well as advanced botanists.

The unique combination of hiking and plant identification book is implemented in the app "Flower Walks" in a playful way. The users and users have the peace of mind in the field, that they actually face the described plant. Any doubts that often occur with the classical identification literature, are excluded.

The contents of the app are stored offline on your phone or tablet so that only the GPS monitoring is required during the trek.
Please make sure that the tablet model has a built-in GPS receiver.

All information is www.flowerwalks.ch also available on the website.

Continuous use in the background with GPS can reduce the battery life dramatically.
Read more
4.3
12 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

Diese Version enthält fünf neue Streifzüge und neu werden knapp 1000 Pflanzenarten und 70 Lebensräume vorgestellt.
Neu steht die App auch auf Italienisch zur Verfügung.
Diverse Optimierungen und Korrekturen.
Read more

Additional Information

Updated
April 26, 2018
Size
71M
Installs
1,000+
Current Version
2.0
Requires Android
4.4 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
Andreas Garzotto GmbH
Developer
Bättmur 13 8404 Winterthur Switzerland
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.