Google Fotos

4,5
46,1 Mio. Rezensionen
5 Mrd.+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Google Fotos ist das smarte Zuhause für alle deine Fotos und Videos. Sie werden automatisch sortiert und können ganz einfach geteilt werden.

– „Das beste Fotoprogramm der Welt“ – The Verge

– „Google Fotos ist deine neue unentbehrliche Foto-App“ – Wired



Die Google Fotos App ist eine moderne Foto-App mit unverzichtbaren Funktionen wie geteilten Alben, automatisch erstellten Kreationen und zahlreichen Bearbeitungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bietet jedes Google-Konto 15 GB Speicherplatz und du kannst festlegen, dass deine Fotos und Videos in hoher Qualität oder Originalqualität automatisch gesichert werden. Die gesicherten Fotos kannst du von jedem verbundenen Gerät und über photos.google.com öffnen.



Die Google Fotos App bietet Folgendes:



15 GB SPEICHERPLATZ: Du kannst 15 GB Fotos und Videos kostenlos sichern und von jedem Gerät aus und auf photos.google.com darauf zugreifen. Deine Fotos sind sicher gespeichert und nur für dich sichtbar. Alle vor dem 1. Juni 2021 in hoher Qualität gesicherten Fotos und Videos werden nicht auf den Speicherplatz in deinem Google-Konto angerechnet.



SPEICHERPLATZ FREIGEBEN: Du musst dir nie wieder Gedanken über knappen Speicherplatz auf deinem Smartphone machen. Fotos, die du gesichert hast, kannst du durch einfaches Tippen aus dem Speicher deines Geräts entfernen.



AUTOMATISCHE KREATIONEN: Google Fotos erweckt deine Fotos zum Leben und macht daraus automatisch Filme, Collagen, Animationen, Panoramabilder und mehr. Du kannst diese Inhalte auch ganz leicht selbst erstellen.



ERWEITERTE BEARBEITUNGSFUNKTIONEN: Verleihe Fotos durch einfaches Tippen einen neuen Look. Mit den intuitiv bedienbaren, leistungsstarken Tools zur Fotobearbeitung kannst du kontextabhängige Filter anwenden, die Beleuchtung anpassen und vieles mehr.



VORSCHLÄGE ZUM TEILEN: Mit den intelligenten Vorschlägen zum Teilen erhalten deine Freunde ganz einfach die Bilder, die du von ihnen aufgenommen hast. Und sie können wiederum ihre Fotos teilen, damit du endlich auch Fotos hast, auf denen du selbst zu sehen bist.



SCHNELLE UND LEISTUNGSSTARKE SUCHE: Du kannst nun in deinen Fotos nach Personen, Orten und Dingen suchen, die darauf zu sehen sind – ganz ohne Tagging.



LIVE-ALBEN: Wähle einfach die gewünschten Personen und Haustiere aus und Google Fotos fügt neue Bilder, auf denen sie zu sehen sind, automatisch hinzu – direkt nach der Aufnahme.*



FOTOBÜCHER: Fotobücher kannst du innerhalb von wenigen Minuten auf deinem Smartphone oder Computer erstellen. Sieh dir Vorschläge für Fotobücher mit deinen besten Aufnahmen von einer Reise oder aus einem bestimmten Zeitraum an.*



GOOGLE LENS: Mit Lens kannst du auch nach schwer zu beschreibenden Dingen suchen und direkt von einem Foto aus Aktionen ausführen. So kannst du z. B. Text kopieren und übersetzen, Pflanzen und Tiere bestimmen, Kalendertermine hinzufügen, online nach Produkten suchen und vieles mehr.



FOTOS BLITZSCHNELL SENDEN: Teile Fotos im Handumdrehen per E-Mail oder Telefonnummer mit beliebigen Kontakten.



GETEILTE FOTOGALERIEN: Erlaube einer Person, der du vertraust, den Zugriff auf alle deine Fotos.



Außerdem kannst du mit einem Google One-Abo mehr Speicherplatz für dein Google-Konto erhalten und Fotos und Videos in Originalqualität speichern. Abos sind ab 1,99 $/Monat für 100 GB in den USA erhältlich. Preise und Verfügbarkeit sind abhängig von der Region.

– Nutzungsbedingungen für Google One: https://one.google.com/terms-of-service

– Preise für Google One: https://one.google.com/about



Weitere Informationen findest du unter https://support.google.com/photos



*Gesichtergruppierung, Live-Alben und Fotobücher sind nicht in allen Ländern verfügbar.
Aktualisiert am
28.09.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Standort, Personenbezogene Daten und 8 andere
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen
Unabhängige Sicherheitsüberprüfung
4,5
46,1 Mio. Rezensionen
bernhard milbradt
26. September 2022
umständlich, nicht intuitiv. Ich möchte beim Öffnen nicht unaufgefordert z.B. private Bilder sehen, wenn ich mit Arbeitskollegen allgemeine Fotos betrachte. Ich hätte gerne eine Ordnerstruktur, die ich selbst sortieren und festlegen kann, ähnlich Windows Explorer, keine "Vorschläge" oder "was passierte am 15.Juli". Ich halte das für einen unnötigen Eingriff in meine persönlichen Angelegenheiten. Ich heute, also ein paar Tage nach meiner Rezension, die der anderen User:innen gelesen. Schlimm!
13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Google LLC
26. September 2022
Hallo Bernhard! Vielen Dank für Deinen Beitrag. Wir empfehlen Dir den Abschnitt "Karten nicht mehr sehen" anzusehen: goo.gle/2uREiI2, um zu erfahren wie Du Vorschläge deaktivieren kannst. Wenn Du möchtest, kannst Du auch Feedback an unser Team senden, indem Du die hier angegebenen Anweisungen befolgst: goo.gle/2SroNy2. Vielen Dank!
Jacob Wilhelm (Jacob Wilhelm)
28. September 2022
Die Funktion ist gut. >Es grenzt an Missbrauch, dass bei / nach Aktualisierungen und auch Rücksicherungen die Einstellungen zur Sichtbarkeit und Veröffentlichung sowie Zugriffsverweigerung zurückgesetzt werden, sodass auf einmal Fotos freigegeben sind, die als rein privat gespeichert wurden. Die google-Vorgehensweise mutet dem Nutzer fast mehr als missbräuchlich an.
9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Google LLC
28. September 2022
Hallo Jacob! Deine Fotos werden sicher in Deinem Google-Konto gesichert, und Du kannst auswählen, wann Du sie für Freunde und Verwandte freigeben möchtest. Wenn Du weiterhin Hilfe benötigst, hinterlasse einen Beitrag im Google Fotos-Hilfeforum, um Hilfe von unseren Experten zu erhalten: goo.gle/2tCj5RP. Viele Grüße!
andreas leonhardt
19. September 2022
Benutzerfreundlichkeit sieht anders aus!!!!!!! Übersicht ist gut und das Hinzufügen zu Alben auch. Ärgerlich, daß Bilder, die man von einem Ordner in einen anderen kopiert, dann beim Löschen in beiden Ordnern gelöscht werden. Nervig, es gibt keine einfache Funktion, um Bilder zu drehen. Auch frage ich mich, warum Fotos werden hochgeladen, obwohl ich dies ausgeschalten habe. Hier hilft auch kein Hinweis auf irgendwelche Foren oder Hilfefunktionen. Synchronisation aus = Upload aus! Fertig!!
115 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Google LLC
16. September 2022
Hallo Andreas, vielen Dank für Deine Bewertung. Wir möchten, dass unsere Nutzer die bestmögliche Erfahrung mit der Google Fotos App machen. Bitte lass uns wissen, was wir verbessern können. Du kannst uns hier Dein Feedback mitteilen: goo.gl/FR5ib2. Viele Grüße!

Neuigkeiten

Es gibt jetzt ein neues Speicherverwaltungstool, mit dem du die Inhalte, die auf deinen Speicherplatz angerechnet werden, ganz einfach verwalten kannst. Mit diesem Tool werden Fotos und Videos vorgeschlagen, die du möglicherweise löschen möchtest, z. B. unscharfe Fotos, Screenshots und große Videos.