Automatische Transkription

"Automatische Transkription" ist eine Bedienungshilfen-App, die zwar speziell für Gehörlose und Schwerhörige entwickelt wurde, jedoch von jedem genutzt werden kann. Die App nutzt die hochmoderne Google-Technologie zur automatischen Spracherkennung, um das, was um dich herum gesprochen wird und zu hören ist, ohne Zeitverzögerung als Text auf dem Bildschirm anzuzeigen. Damit wird es leichter für dich, dich mit Menschen in deiner Umgebung zu unterhalten. Deine Antworten kannst du dabei auch auf dem Bildschirm eingeben.

Auf einem Pixel 3 sind für die Nutzung von "Automatische Transkription" die folgenden zusätzlichen Schritte erforderlich:
1. Öffne auf deinem Gerät die App "Einstellungen".
2. Tippe auf "Bedienungshilfen" und dann auf "Automatische Transkription".
3. Tippe auf "Dienst aktivieren" und akzeptiere die Berechtigungen.
4. Unten auf dem Bildschirm, neben der Taste in der Mitte, sollte jetzt eine Bedienungshilfen-Schaltfläche erscheinen. Tippe auf diese Schaltfläche, um die Funktion "Automatische Transkription" zu starten. Du kannst die Schaltfläche in jeder App auf deinem Smartphone nutzen.

Funktionen:
• "Automatische Transkription" unterstützt über 70 Sprachen und Dialekte
• Die App lässt sich zweisprachig nutzen und du kannst schnell zwischen den beiden Sprachen wechseln
• Du kannst antworten, ohne zu sprechen, indem du einfach in der App Text eingibst
• Die Lautstärke- und Geräuschanzeige stellt die Lautstärke der Stimme des Sprechers im Verhältnis zu den Umgebungsgeräuschen dar
• "Automatische Transkription" unterstützt externe Mikrofone in kabelgebundenen und Bluetooth-Headsets sowie USB-Mikrofone für einen besseren Audioempfang
• Über optionales haptisches Feedback erfährst du, wenn jemand neu oder wieder zu sprechen anfängt
• Deine Privatsphäre bleibt geschützt: Die Transkripte werden sicher auf deinem Gerät (und nur dort) gespeichert
• Die App ist ab Android 5.0 (Lollipop) verfügbar

"Automatische Transkription" wurde in Zusammenarbeit mit der Gallaudet University entwickelt, der ersten Universität für gehörlose und schwerhörige Studenten in den USA.

Im Google-Forum "accessible" kannst du Feedback geben und Neues zu den entsprechenden Produkten erfahren.
Unter g.co/disabilitysupport hast du die Möglichkeit, mit einem Experten aus dem Supportteam für behinderte Menschen in Kontakt zu treten.

Hinweis zu Berechtigungen
Mikrofon: "Automatische Transkription" benötigt Zugriff auf das Mikrofon, um das um dich herum Gesprochene in Text auf dem Bildschirm umwandeln zu können. Die Audioeingabe wird nach der Verarbeitung des Transkripts nicht gespeichert.
Weitere Informationen
Minimieren
4,2
2.055 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

• Du siehst, wenn ein Hund bellt oder wenn jemand an deine Tür klopft. Durch die Visualisierung von Geräuschen erhältst du zusätzliche Informationen
• Du kannst den Verlauf bis zu drei Tage lang speichern und dir kürzliche Gespräche noch einmal ansehen
• Du kannst die aktuellen Gespräche löschen, indem du nach oben wischst
• Du kannst Transkripte kopieren und einfügen
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
12. Juli 2019
Größe
Variiert je nach Gerät
Installationen
5.000.000+
Aktuelle Version
2.0.255109742
Erforderliche Android-Version
5.0 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Research at Google
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.