Intelligent fördern – Heizungsförderung berechnen

Mit der Intelligent fördern-App der VdZ finden Sie als Fachhandwerker und Fachmann schnell und einfach heraus, wie teuer der Austausch eines alten Heizgeräts gegen ein neues ist. Und zwar abzüglich der neuen BEG-Förderung und inklusive Einbau vom Fachhandwerker. Als Ergebnis können Sie dem Kunden eine transparente und übersichtliche Berechnung für den Heizungstausch vorlegen und ihn zu verschiedenen Optionen beraten.
Und so geht´s:
• Fördermaßnahme auswählen: Neue Heizung, Heizungsoptimierung, Lüftungsanlage oder Digitalisierung
• Investitionskosten inkl. Einbau kalkulieren
• Förderung checken
Intelligent fördern kann noch mehr…
Nutzen Sie die App, um im Förderdschungel den Überblick zu bewahren und für Ihr Kundegespräch perfekt vorbereitet zu sein. Hierzu bietet die App viele weitere Informationen und Tipps für Fachhandwerker und Fachleute zum Thema Heizungsförderung.
Erfahren Sie alles über:
• das Meistern des BAFA- Antragsverfahrens,
• gute (Marketing)Argumente für eine neue Heizung,
• und weitere Fördermöglichkeiten, wie die steuerliche Förderung oder die Brennstoffzellenförderung.
Die Intelligent fördern-App wurde von der VdZ, Forum für Energieeffizienz in der Gebäudetechnik, und ihren Mitgliedern entwickelt. Die Applikation ist ein neues, zusätzliches Angebot der seit 2007 existierenden Verbraucherplattform „Intelligent heizen“. Auf intelligentheizen.info informiert die VdZ vorrangig Immobilienbesitzer über den optimalen Einsatz moderner und effizienter Heiz- und Belüftungstechnik im Wohnbereich. Die aufbereiteten Informationen sind system-, technologie- und energieträgerneutral.
Weitere Informationen
Minimieren

Neue Funktionen

- Neue Fördermaßnahmen: Berechnung der Förderung für Heizungsoptimierung, Lüftungsanlagen und Digitalisierungsmaßnahmen
- Berücksichtigt: Öl-Austauschprämie, iSFP-Bonus und Innovationsbonus Biomasse
- Alle Angaben wurden auf Basis der Richtlinie für die Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen (BEG EM) und den Technische Mindestanforderungen zum Programm Bundesförderung für effiziente Gebäude – Einzelmaßnahmen angepasst.
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
23. März 2021
Größe
1,8M
Installationen
1.000+
Aktuelle Version
2.0.0
Erforderliche Android-Version
6.0 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Hottgenroth Software GmbH & Co KG
Entwickler
HOTTGENROTH SOFTWARE GmbH & Co. KG Von-Hünefeld-Straße 3 50829 Köln
©2021 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.