Climate Challenge

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Wir alle wissen um die Folgen des Klimawandels – doch zu spüren bekommen wir sie nicht alle gleichermaßen. Und als Bewohner*innen eines Landes, das bereits eine lange, schmutzige Geschichte der Industrialisierung hinter sich hat, tragen wir eine besondere Verantwortung, den menschengemachten Klimawandel zu stoppen oder zumindest abzumildern. Denn auch wenn die Folgen der Erderwärmung für uns im Globalen Norden nicht immer so deutlich sichtbar sind, ist die Existenz von Menschen, die in klimatisch sensibleren Regionen leben, schon heute extrem bedroht. Dabei können wir uns nicht allein auf (inter)nationale politische Entscheidungen verlassen. Fangen wir jetzt bei uns und all den alltäglichen Situationen an, in denen wir uns entscheiden können, ein Stück klimafreundlicher und im Sinne globaler Gerechtigkeit zu leben!
Die AG „Klima.Wandel.Gerechtigkeit“ hat im Rahmen des entwicklungspolitischen ASA-Programms einen Klimaschutzwettbewerb entwickelt, die Climate Challenge. Stelle dich jede Woche neuen Herausforderungen, die dich und deine Mitmenschen dazu anregen, euren Lebensstil kritisch zu hinterfragen und umweltfreundlicher zu gestalten.
Damit die Climate Challenge noch mehr Spaß macht, solltest du dir 2 bis 4 motivierte Menschen suchen, die mit dir ein Team bilden, in dem ihr gemeinsam die Aufgaben erfüllt. Jede Woche gibt es dann eine Wochen-Challenge, bestehend aus einer individuell zu erfüllenden Aufgabe sowie ein bis zwei gemeinsam im Team zu erreichenden Bonuspunkten. Diese können durch Erfüllen einer Extraaufgabe erzielt werden. Im Laufe der Woche sammelt ihr eure Punkte und tragt diese in ein Punktekonto ein. So können wir dann nach Ablauf der Challenge das gewinnende Team küren!
We all know about the consequences of climate change - but felt we did not get them all alike. And as residents * interior of a country that has a long, sordid history of industrialization behind, we have a special responsibility to stop the man-made climate change, or at least mitigate. Even if the consequences of global warming for us in the Global North are not always clearly visible, is the existence of people who live in climatically more sensitive regions, extremely threatened today. We can not rely solely on (inter) national policy decisions us. Let's start now with us and all the everyday situations in which we can choose to live a piece of climate-friendly and global in the sense of justice!
The AG "Klima.Wandel.Gerechtigkeit" has developed a climate protection competition as part of the development policy ASA program, the Climate Challenge. Challenge yourself every week new challenges that encourage you and your fellow human beings to question your lifestyle critically and more environmentally friendly.
In order for the Climate Challenge is even more fun, you should get 2 to 4 motivated people looking for that form with you a team in commonly fulfilled their tasks. Every week there is then a week Challenge, consisting of an individual task to be accomplished as well as a common to be achieved by two team bonus points. This can be achieved by completing an extra task. Throughout the week you your points collects and transmits them into a scoring account. So we can then elect the winning team after the Challenge!
Read more
5.0
2 total
5
4
3
2
1
Loading...

Additional Information

Updated
June 20, 2017
Size
5.7M
Installs
100+
Current Version
0.0.8
Requires Android
4.1 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
Fabian Jäger
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.