Titanium Backup (root needed)

4,2
373.000 Rezensionen
10 Mio.+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

☆ Benötigt ROOT , Android 1.5-10 + (ARM, x86, MIPS)
☆ Über 25 Millionen Benutzer in mehr als 32 Sprachen.
☆ PRO Key ist im Play Store erhältlich!
☆ Als Nummer 1 der TOP-ROOT-APP auf Twitter gewählt.
☆ Problem? Siehe titaniumtrack.com/kb
☆ Scrolle nach unten für mehr Infos & DEMO VIDEOS ;-)
☆ ☆ ☆

Titanium Backup ist das leistungsstärkste Backup-Tool für Android.

Sie können Ihre Apps + Daten + Market-Links sichern, wiederherstellen, einfrieren (mit Pro). Dies umfasst alle geschützten Apps und System-Apps sowie externe Daten auf Ihrer SD-Karte. Sie können Batch- und geplante Sicherungen mit 0 Klicks ausführen. Backups werden ausgeführt, ohne dass Apps geschlossen werden (mit Pro). Sie können jede App (oder App-Daten) auf die / von der SD-Karte verschieben. Sie können die Daten jeder App durchsuchen und sogar den Market abfragen, um detaillierte Informationen über die App zu erhalten.

Sehen Sie sich auch den kostenpflichtigen PRO-Schlüssel an, der NOCH MEHR fantastische Funktionen bietet, wie zum Beispiel:
[✔] 0-Klick-Stapelwiederherstellung
[✔] Behalte mehrere Backups pro App
[✔] Sichern / Wiederherstellen von SMS, MMS, Anrufen, Lesezeichen, Wi-Fi AP als XML
[✔] App-Daten für mehrere Benutzer
[✔] Apps Gefrierschrank
[✔] Mit / von Dropbox synchronisieren (manuell / geplant)
[✔] Synchronisation zu / von Box (manuell / geplant)
[✔] Mit Google Drive synchronisieren (manuell / geplant)
[✔] TB-Webserver: Laden Sie Ihre Backups als einzelne ZIP-Datei auf Ihren Computer herunter bzw. laden Sie sie hoch
[✔] Benutzer-Apps konvertieren <=> System-Apps
[✔] Integrieren Sie System-App-Updates in das ROM
[✔] Verschlüsselung
[✔] Market Doctor (Apps erneut mit Market verknüpfen)
[✔] Funktion "Alle Marktlinks zerstören"
[✔] Hypershell-Geschwindigkeit
[✔] Apps sichern, ohne sie zu schließen!
[✔] Erstelle deine eigene update.zip mit Apps + Daten!
[✔] Stellen Sie einzelne Apps + Daten von ADB-Backups ohne Rootberechtigung wieder her!
[✔] Stellen Sie einzelne Apps + Daten aus CWM-Backups wieder her!
[✔] Stellen Sie einzelne Apps + Daten aus TWRP-Backups wieder her!
[✔] Market "Auto-Update" -Manager
[✔] System protokolliert sauberer
[✔] Dalvik Cache Cleaner
[✔] Integrieren Sie Dalvik-Cache-Systemelemente in das ROM
[✔] Unbegrenzte Zeitpläne
[✔] Laden / Speichern Sie einen Filter und verwenden Sie ihn in Widgets / Zeitplänen
[✔] Ändern Sie die Android-ID des Geräts, stellen Sie sie aus einem Backup oder nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wieder her
[✔] Sicherung gegen Löschen schützen
[✔] Backup senden (an E-Mail / Cloud) und mit einem Klick importieren
[✔] Backup → Überprüfen → Deinstallieren Sie eine App auf einmal
[✔] Apps mit einem Klick einfrieren / auftauen / starten
[✔] CSV-Export einer beliebigen App-Datenbank (E-Mail oder Google Text & Tabellen)
[✔] App-Daten in / aus schnellem WAL-Format konvertieren
[✔] MEHR!

Sehen Sie sich diesen ausführlichen Test von TB PRO an:
http://youtube.com/watch?v=vuvDTS9RDrM&hd=1

Schauen Sie sich auch das neue TB PRO-Demo-Video an:
http://youtube.com/watch?v=YU33zabluSY&hd=1

Hier ist das ältere TB-Demo-Video:
http://youtube.com/watch?v=pZdqITHxCsM&hd=1

Weitere Informationen zu Berechtigungen:
• "Internet" wird verwendet, um auf Market, Dropbox und ChangeLog zuzugreifen.
• "Accounts" wird verwendet, um auf Market zuzugreifen.

Einige Ratschläge:
• Wir empfehlen, "modifizierte" TB-Versionen zu vermeiden, da diese später verschiedene Probleme verursachen können.
Aktualisiert am
24.11.2019

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
4,2
373.000 Rezensionen
Marcel Ziegler
27. Juni 2020
Die Wiederherstellung geht nicht mehr reibungslos und nicht wirklich zuverlässig, der App-Cach lässt sich nicht mehr als Stapelverarbeitung bereinigen, die Oberfläche ist sowohl alt als auch unpraktisch und der Support reagiert gar nicht. Die App ist wahrscheinlich am Ende und nach jahrelanger Nutzung habe ich mich nun von ihr getrennt. Als Alternative kann ich "Buggy Backup Pro" empfehlen. Die App ist richtig gut und ein vollwertiger Ersatz!!
36 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Ein Google-Nutzer
1. April 2020
Benutze die App seit Jahren über mehrere Versionen und Telefone hinweg. An sich super, WENN sie richtig funktioniert. Leider kann man sich darauf nicht verlassen, auch wenn man die Backups überprüft. Mal werden Apps perfekt wiederhergestellt, mal gibt es nach 12h keinen Fortschritt, mal werden BT-Kopplungen "erfolgreich" wiederhergestellt, dann aber nicht im BT Menü zu finden. Schade. Gibt allerdings auch keine bessere Möglichkeit mit ähnlichem Umfang und Möglichkeiten. GDrive funzt auch nicht.
19 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Ein Google-Nutzer
5. Februar 2019
v8.3.1.1 Nach meiner Einschätzuing das Beste Backupprogramm für Android mit einem kleinen Schönheitsfehler: das programm macht nur Sinn wenn die Backup Daten auf die externe SD Karte geschrieben werden, die aber in der Praxis oft schreibgeschützt ist. Es geht aber doch: In TitaniumBackup unter Menü, Einstellungen, Ort des Sicherungsordners, Speicherorte auf -->ändern<-- klicken, im folgenden Fenster auf den mittleren Menüpunkt ("Speicher des DocumentProviders"), nun oben rechts die 3 Punkte und SD Karte anzeigen auswählen, dann links im Menü die SD Karte wählen und wieder oben rechts auf die drei Punkte klicken und "Neues Verzeichnis erstellen" auswählen (z.B. "Files"). Wenn das neue Verzeichnis erstellt wurde, ist nur dieses für TitaniumBackup beschreibbar. Erst dann kann unten rechts auf auswählen gedrückt werden. Wieder zurück in TitaniumBackup noch den soeben erstellten Ordner suchen, auswählen und mit 'Aktuellen Ordner verwenden' bestätigen. Im Hauptmenü steht dann als "Sicherungsort" "[Externer Speicher]/Files", wenn man als das neue Verzeichnis "Files" gewählt hat. Warum das so kompliziert ist, kann ich nicht sagen aber vieleicht hat ja der Entwickler eine Erklärung.
10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

• Fixed built-in MENU action not appearing on some devices (+ added GUI setting to forcibly hide it).
• Updated translations.