Krautfinder Alpen - schnelle Pflanzenbestimmung

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Die Flora der Alpen bestimmen - vom Tal bis zum Gipfel - komplett OFFLINE!

Mehr als 1400 in den Alpen vorkommende Pflanzen vom Tal bis zum Gipfel mit Detailbeschreibungen und Pflanzen-Informationen + über 5800 Fotos + umfangreichen Such- und Filteroptionen.

Die Größe der App umfaßt 654MB. Da alle Bilder auf dem Android-Gerät gespeichert werden, ist die App komplett offline nutzbar, was im Alpenraum besonders von Bedeutung ist.

Mit dieser App haben Natur- und Pflanzenfreunde und Alpen-Liebhaber stets einen Helfer bei sich, der nicht nur die Bestimmung der Alpenflora ermöglicht und extrem erleichtert, sondern auch eine Fülle interessanter und hilfreicher Informationen zu den Pflanzen bereit hält. Die Datenbank mit über 1.400 Pflanzen beinhaltet neben den eigentlichen Alpenpflanzen oberhalb der Baumgrenze alle wichtigsten Blütenpflanzen des Alpenraums von Deutschland, der Schweiz und Österreich vom Tal bis zum Gipfel.

Mit der einfachen und schnellen Auswahl von wenigen, schnell erkennbaren
Eigenschaften wie z.B. Gewächsart, Blütenfarbe, Standort, Blütezeit, Blattform, Höhenstufe, u.a. werden alle Pflanzen angezeigt, die diese Eigenschaften erfüllen.
Die App ist leicht bedienbar und bietet die Möglichkeit, eine Pflanze
anhand von zahlreichen Detailbeschreibungen und mehr als 5.800 Fotos zu
identifizieren. Aufgrund der Übersichtlichkeit und Vielseitigkeit ist die App auch eine unterhaltsame Lektüre und ein interessantes Nachschlagewerk auf dem Handy und auch auf dem Tablet.

DIE FUNKTIONEN IM ÜBERBLICK:

- Mehr als 1.400 Detailbeschreibungen
- Über 5800 hochauflösende Fotos, z.T. mit wichtigen Detailaufnahmen
- Suchfilter den wichtigsten Bestimmungsmerkmalen
- komplett offline nutzbar - die App enthält alle Daten - es wird für
die Benutzung kein Internet benötigt!
- Wechsel zwischen deutschen und wissenschaftlichen Pflanzennamen und Familiennamen mit einem Klick.
- Regionale Pflanzennamen
- Namensuche über die ganze Datenbank
- Alle Pflanzenfamilien im Überblick
- Pflanzen in Kategorien abrufbar (z.B. Bienenblumen, Giftpflanzen,
Heilpflanzen, u.v.a.)
- Pflanzenansicht mit vielen Infos (Beschreibung, Verwendung in der
Küche, Verwendung als Heilpflanze u. v. m.), Steckbrief und Systematik
- Informationen zu Standort, Bodenart, ph-Wert, Feuchtigkeit u.a.
- Anzeige von Giftpflanzen und Pflanzen, die unter Naturschutz stehen
- Keine weiteren Kosten, keine Folgekosten für Updates

ENTWICKLUNG UND FACHLICHE BETREUUNG:

Der Diplom-Biologe Arnulf Schultes ist im Allgäu aufgewachsen und lebt
in Nürnberg. Schon seiner Kindheit galt sein Hauptaugenmerk der
Vielseitigkeit der Natur. Zunächst der erdgeschichtlichen Fossilien-
Gesteins- und Mineralienwelt und den Pilzen. Später geologisch und
fossilienkundlich geprägtes Biologiestudium mit Schwerpunkt Botanik bei
Prof. Dr. Nezadal in Erlangen. Danach Autor zum Thema Erdgeschichte,
Mineralien und Fossilien.
Kenntnisse der heilkundlichen Anwendung von Pflanzen aufgrund
jahrelanger Erfahrung im Vertrieb von Naturarzneimitteln der Weleda AG,
Schwäbisch Gmünd fließen in die App ein.
In diesem Zusammenhang bietet er beliebte Naturführungen für Ärzte,
Apotheker und Heilpraktiker mit einem fachlich heilkundlichen
Schwerpunkt an.

Zusammen mit Dipl.-Ing. (FH) Roland Bönisch, (www.netzkost.com)
betreibt er das umfassende Pflanzenportal "Pflanzen in Deutschland",
www.pflanzen-deutschland.de.
The flora of the Alps determine - from the valley to the summit - completely OFFLINE!

More than 1400 plants occurring in the Alps from the valley to the summit with detailed descriptions and plant information + over 5800 photos + extensive search and filter options.

The size of the app is 654MB. Since all images are saved on the Android device, the app can be used completely offline, which is particularly important in the Alpine region.

With this app, nature and plant lovers and Alpine lovers always have a helper with them that not only enables and extremely facilitates the determination of the Alpine flora, but also provides a wealth of interesting and helpful information about the plants. The database with over 1,400 plants includes not only the actual alpine plants above the tree line, but also all the most important flowering plants in the alpine region of Germany, Switzerland and Austria from the valley to the summit.

With the simple and quick selection of a few, quickly recognizable
Properties such as Plant type, flower color, location, flowering time, leaf shape, altitude, etc. all plants that meet these properties are displayed.
The app is easy to use and offers the option of a plant
based on numerous detailed descriptions and more than 5,800 photos
identify. Due to its clarity and versatility, the app is also entertaining read and an interesting reference work on the mobile phone and also on the tablet.

THE FUNCTIONS AT A GLANCE:

- More than 1,400 detailed descriptions
- Over 5800 high-resolution photos, partly with important details
- Search filter the most important determinants
- Can be used completely offline - the app contains all data - it is used for
the use does not require internet!
- Switch between German and scientific plant names and family names with one click.
- Regional plant names
- Name search across the entire database
- All plant families at a glance
- Plants can be called up in categories (e.g. bee flowers, poisonous plants,
Medicinal plants, etc.)
- Plant view with lots of information (description, use in the
Kitchen, use as a medicinal plant, etc. v. m.), profile and system
- Information on location, soil type, pH value, humidity, etc.
- Display of poisonous plants and plants that are under nature protection
- No further costs, no follow-up costs for updates

DEVELOPMENT AND PROFESSIONAL SUPPORT:

The biologist Arnulf Schultes grew up and lives in the Allgäu
in Nuremberg. Already in his childhood his main focus was on
Versatility of nature. First of the geological fossil
Rock and mineral world and the mushrooms. Later geological and
Fossil-based biology studies with a focus on botany
Prof. Dr. Nezadal in Erlangen. Then author on the subject of geological history,
Minerals and fossils.
Knowledge of the medicinal use of plants due to
Years of experience in the sale of natural medicinal products from Weleda AG,
Schwäbisch Gmünd are included in the app.
In this context, he offers popular nature tours for doctors,
Pharmacists and alternative practitioners with a specialist in medicine
Focus on.

Together with Dipl.-Ing. (FH) Roland Bönisch, (www.netzkost.com)
he runs the comprehensive plant portal "Plants in Germany",
www.pflanze-deutschland.de.
Read more
Collapse
Loading…

What's New

Veröffentlichung der App "Krautfinder Alpen"
Read more
Collapse

Additional Information

Eligible for Family Library
Eligible if bought after 7/2/2016. Learn More
Updated
August 14, 2020
Size
52M
Installs
5+
Current Version
1.1
Requires Android
4.1 and up
Content Rating
Everyone 10+
Permissions
Offered By
Arnulf Schultes
Developer
Arnulf Schultes Kirschgartenstraße 51 90419 Nürnberg
©2020 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.