Mit Naturblick kannst du Tiere und Pflanzen einfach bestimmen und mehr über die Natur in deiner Nachbarschaft erfahren. Die automatische Lauterkennung hilft dir, Vogelstimmen zu bestimmen. Mit der Bilderkennung für Pflanzen kannst du ein Foto Bäume, Kräuter und Wildblumen automatisch bestimmen lassen.

Tiere erkennen
• Vögel bestimmen
• Säugetiere bestimmen
• Amphibien (Frösche und Molche) bestimmen
• Reptilien bestimmen
• Schmetterlinge (Tagfalter) bestimmen
Vogelstimmen bestimmen
• Aufnahmen von Vogelgesang und -rufen automatisch bestimmen lassen
Pflanzen erkennen
• Fotos von Wildpflanzen automatisch bestimmen lassen
• Bäume bestimmen
• Kräuter und Wildblumen bestimmen
Artbeschreibungen
• Tierstimmen anhören
• Wichtige Erkennungsmerkmale in der Übersicht
• Mögliche Verwechslungsarten
Natur in Berlin erleben
• Karte mit Naturorten in Berlin
Beobachtungen melden
• Sichtungen von Tieren und Pflanzen mit Naturblick teilen
• Nachtigall-Aufnahme mit dem Projekt "Forschungsfall Nachtigall" teilen
• In Berlin an der City Nature Challenge teilnehmen

Du kannst Naturblick bei Bedarf auch auf einer Speicherkarte speichern.

Unterstütze die Weiterentwicklung!
Im Rahmen eines vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) geförderten Forschungsprojektes, wird Naturblick inhaltlich und technisch kontinuierlich weiterentwickelt. Unterstütze uns dabei und gib uns dein Feedback!
Schreib uns eine E-Mail an naturblick[at]mfn-berlin.de oder gib uns dein Feedback über das Feedbackformular auf unserer Seite www.naturblick.naturkundemuseum.berlin.

Überblick Datenerhebung
Sämtliche Daten werden zu rein wissenschaftlichen Zwecken erhoben. Sobald die Daten nicht mehr benötigt werden, löschen wir diese. Welche Daten in welchem Umfang erhoben werden, kann sich teilweise auch durch technische Notwendigkeiten ergeben.
Bei der Nutzung dieser App werden folgende Daten erhoben und auf den Servern des Museums für Naturkunde in Berlin anonymisiert gespeichert:
● Ton- und Bildaufnahmen
Die App nutzt das Mikrofon des Telefon um Tonaufnahmen und die Kamera um Fotos machen zu können. Die Aufnahmen werden anonymisiert gespeichert und zum Beispiel als Trainingsmaterial für die Mustererkennung verwendet. Auf Wunsch kannst du einen Autorennamen für die von dir aufgezeichneten Aufnahmen von Tönen und von Bildern angeben. Diese Daten dienen auch der Qualitätssicherung von Beobachtungen, die in Beobachtungsnetzwerken gemeldet werden.
● Metadaten der Aufnahmen oder Beobachtung (Art, Koordinaten, Zeit, Anzahl, Verhalten)
Die App benötigt den Zugriff auf den Standort, um die Metadaten zu Koordinaten und Zeit aufzunehmen. Diese Daten werden bei der Meldung von Beobachtungen in Beobachtungsnetzwerken verwendet und bei der Darstellung von Beobachtungen auf der Karte.
● Geräte-ID
Die App braucht die Berechtigung für den Zugriff auf das Telefon (Telefonstatus und Identität), um die Geräte-ID lesen zu können. Diese wird verschlüsselt an unseren Server gesendet, so dass wir keine Informationen über die unverschlüsselte Geräte-ID besitzen. Hierdurch ist es uns möglich, ohne Nutzerregistrierung (LogIn) unseren Mustererkennungsservice gegen Missbrauch zu schützen. Außerdem können wir so die Nutzung der App wissenschaftlich auswerten, ohne weitere Daten erheben zu müssen.
● Metadaten der Bestimmungsergebnisse (Koordinaten, Zeit, Bestimmungsverlauf)
Deine anonymisierten Bestimmungsergebnisse und die Nutzung der von uns entwickelten Bestimmungshilfen werden wissenschaftlich ausgewertet. Darauf basierend wird einerseits die App weiterentwickelt und verbessert und andererseits die Wirksamkeit der von uns entwickelten Werkzeuge untersucht.

Datenschutz ist uns sehr wichtig. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier: https://www.naturkundemuseum.berlin/de/datenschutz und im Impressum von Naturblick.
Weitere Informationen
3,9
187 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

- Teile Deine Nachtigallaufnahmen mit "Forschungsfall Nachtigall"
- Für Berliner: Nimm teil an der "City Nature Challenge"
- Neuer Suchservice für gesichtete Arten
- Fehlerbehebung: Zuordnung von Bildern in Ergebnisliste
Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
24. April 2018
Größe
Variiert je nach Gerät
Installationen
50.000+
Aktuelle Version
Variiert je nach Gerät
Erforderliche Android-Version
Variiert je nach Gerät
Altersfreigabe
USK ab 0 Jahren
Interaktive Elemente
Nutzerinteraktion, Datenweitergabe
Berechtigungen
Angeboten von
Google Commerce Ltd
Entwickler
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: DeutschlandSprache: DeutschAll prices include VAT.
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.