SetCPU for Root Users

Alle Stufen
22.754
Beschreibung mit Google Übersetzer in die Sprache Deutsch (Deutschland) übersetzen?Beschreibung in die Sprache Englisch (Vereinigte Staaten) zurückübersetzen

SetCPU is a tool for changing the CPU settings on a rooted Android phone or tablet. SetCPU works with a great variety of Android devices and ROMs, including the HTC One series, Samsung Galaxy series, and Nexus devices. You're under control: SetCPU can improve your performance, save battery, or both!

Automate SetCPU with profiles! SetCPU allows you to set up powerful profiles to change your settings under certain conditions, such as what app is running, when the phone is asleep or charging, when the battery level drops below a certain point, when the phone's temperature is too high, or during certain times of day. See the screenshots for examples of how you might set up profiles.

SetCPU's wide feature set make it useful to Android beginners and enthusiasts alike. Accelerate your processor to unleash your phone's true multitasking potential, or dial your CPU's speed down to save battery.

SetCPU also includes a "voltage control" menu, available to certain devices with custom kernels that support it, to control undervolting to save even more battery. Undervolting is only available for certain kernels.

3.1.0
Hey guys! It's good to be back ;) I have been very busy with school for the past year. 3.1.0 is mostly a bug fix release for some standing issues, but expect much more frequent updates from now on.

- Added SUPERUSER permission.
- Fixed a bug where action bar menu items would sometimes not appear for the profiles menu.
- Fixed a bug where voltage items would appear in reverse with some custom kernels.
- Added an open source licenses menu item in About.

Mike "coolbho3k" Huang

Permissions:
Root: SetCPU needs root permissions to modify the CPU speed and other settings.

Read logs: is used for efficient app condition checking. That is currently all it's used for.

Start at boot: SetCPU will start a profiles service at boot, if enabled. It also sets default boot settings, if enabled. SetCPU does not run in the background if profiles are not enabled, and becomes inactive after settings, if any, are applied.

Wake lock: This prevents the phone from sleeping while stress testing and benchmarking.

Write external storage: SetCPU needs to read from and write to the SD card or internal storage to back up profiles.

Read phone state: The "in call" condition needs this to determine if the user is making a phone call or not, and trigger the profile if the user wants to.
SetCPU ist ein Tool zum Ändern der CPU-Einstellungen auf einem verwurzelten Android Handy oder Tablet. SetCPU arbeitet mit einer Vielzahl von Android-Geräten und ROMs, einschließlich der HTC One-Serie, Samsung Galaxy-Serie und Nexus-Geräte. Du bist unter Kontrolle: SetCPU kann Ihre Leistung zu verbessern, speichern Batterie, oder beides!

Automatisieren SetCPU mit Profilen! SetCPU ermöglicht Ihnen die Einrichtung mächtig Profile, um Ihre Einstellungen unter bestimmten Bedingungen, wie z. B. welche Anwendung ausgeführt wird, wenn das Telefon Einschlafen oder Aufladen ist, zu ändern, wenn der Akku-Ladezustand unter einen bestimmten Punkt, wenn das Telefon die Temperatur zu hoch ist, oder während bestimmter Zeiten des Tages. Siehe die Screenshots für Beispiele, wie Sie vielleicht Profile einrichten.

SetCPU der breiten Feature-Set machen es sinnvoll, Android Anfänger und Enthusiasten gleichermaßen. Beschleunigen Sie Ihren Prozessor auf Ihrem Mobiltelefon echtes Multitasking Potenzial freizusetzen, oder wählen Sie Ihre CPU die Geschwindigkeit nach unten, um die Batterie zu sparen.

SetCPU auch eine "Spannungsregelung"-Menü zur Verfügung, um bestimmte Geräte mit angepasster Kernel, die es unterstützen, zu kontrollieren Undervolting um noch mehr zu schonen. Undervolting ist nur für bestimmte Kernel verfügbar.

3.1.0
Hey guys! Es ist gut, wieder hier zu sein ;) Ich war sehr mit der Schule beschäftigt für das vergangene Jahr. 3.1.0 ist vor allem ein Bugfix-Release für einige stehen Fragen, aber viel erwarten häufigere Updates von nun an.

- Hinzugefügt SUPERUSER Genehmigung.
- Ein Fehler wurde behoben, wo Aktionsleiste Menüpunkte manchmal würde nicht für die Profile-Menü.
- Ein Fehler wurde behoben, wo Spannung Elemente in umgekehrter mit einigen angepasster Kernel erscheinen würde.
- Added eine Open-Source-Lizenzen Menüpunkt Über.

Mike "coolbho3k" Huang

Berechtigungen:
Root: SetCPU benötigt Root-Rechte, um die CPU-Geschwindigkeit und andere Einstellungen ändern.

Lesen Protokolle: für eine effiziente App Bedingung Überprüfung verwendet. Das ist momentan alles was man für verwendet wird.

Beginnen Sie am boot: SetCPU eine Profilen Dienst beim Booten zu starten, falls aktiviert. Es setzt auch Standard-Boot-Einstellungen, falls aktiviert. SetCPU nicht im Hintergrund laufen, wenn Profile nicht aktiviert sind, und inaktiv wird nach Einstellungen, wenn überhaupt, angewendet werden.

Wake sperren: Damit wird verhindert, das Telefon aus schlafen, während Stress-Tests und Benchmarking.

Schreiben Sie externe Speichermedien: SetCPU muss von Lesen und Schreiben auf die SD-Karte oder im internen Speicher zum Sichern von Profilen.

Telefonstatus lesen: Die "Call in"-Zustand benötigt diese, um festzustellen, ob der Benutzer einen Anruf tätigen oder nicht, und lösen Sie das Profil, wenn der Benutzer will.
Weitere Informationen
Minimieren
2,6
22.754 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

Updated libraries and removed store icon.
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Familienmediathek
Aktualisiert
23. Juni 2018
Größe
Variiert je nach Gerät
Installationen
100.000+
Aktuelle Version
Variiert je nach Gerät
Erforderliche Android-Version
Variiert je nach Gerät
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
SetCPU Inc
Entwickler
36 Valley St Apt 2 San Francisco CA 94110
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.