Calibre Companion

Beschreibung mit Google Übersetzer in die Sprache Deutsch (Deutschland) übersetzen?Beschreibung in die Sprache Englisch (Vereinigte Staaten) zurückübersetzen

WARNING: Dropbox removed support for the authentication method CC uses. CC can no longer connect to Dropbox. I am working on a fix, but it will take some time.


A free demo version is now available. See the end of this description for details.

Calibre Companion (CC), recommended by calibre developers, is three applications in one:
- a superb device-based calibre library organizer
- a high-performance WiFi-based calibre device emulator
- a calibre content server and cloud provider (Dropbox, Box, Google Drive, Microsoft OneDrive, and Amazon Cloud Drive) client

1) CC is a device-based calibre library organizer. Once you put books on your device using one of the connection methods described below you can:
- view a book's metadata (author, tags, series, rating, dates, etc.).
- sort and group books by their metadata.
- see book lists by cover or by list.
- mark books read and sync this information with calibre.
- launch your book reader application to read a book (works with most reader applications except for Amazon Kindle for Android on non-Fire devices).

2) CC can connect to calibre over WiFi and be detected by calibre as a device. Once connected, you use calibre to move books to and from your device. Calibre automatically updates all the book metadata stored by CC to match the latest in your library.

3) CC can connect to calibre’s content server or to your cloud provider to browse your library and download books to your device. Cloud providers currently supported: Dropbox, Box, Microsoft OneDrive, and calibre libraries on the device or on an SD card.

For more information see our FAQ (http://cc_faq.multipie.co.uk/)


Notes:
1) CC is not a reader app. You must install and use one of the many excellent reader apps available.
2) CC requires that you use calibre calibre 0.9.02 or later, available at http://calibre-ebook.com/. Some CC features such as syncing book read information require newer versions of calibre.

A free demo version of CC is available in the Google Play store. Install and test with that version if you have concerns that CC won't work on your network or isn't what you need. To get it, go to http://www.multipie.co.uk/calibre-companion/ and click the button for the demo version (links to Google Play don't work here).

Permissions explanation:
- Allow Wi-Fi multicast reception: multicast is required to be able to find calibre without requiring you to enter an IP address.
- Users with Jellybean (Android 4.1): You will also see a permission about “Test access to protected storage”. This is caused by a change Android is making regarding SD card access, and simply means our app can save books on your external storage.
WARNUNG: Dropbox-Unterstützung für die von CC verwendete Authentifizierungsmethode wurde entfernt. CC kann keine Verbindung mehr zu Dropbox herstellen. Ich arbeite gerade an einem Fix, es dauert jedoch einige Zeit.


Eine kostenlose Demoversion ist jetzt verfügbar. Einzelheiten finden Sie am Ende dieser Beschreibung.

Caliber Companion (CC), von Kaliber-Entwicklern empfohlen, umfasst drei Anwendungen in einer:
- ein hervorragender gerätebasierter Kaliber-Bibliotheksorganisator
- ein leistungsstarker WLAN-basierter Emulator für Kalibergeräte
- einen Caliber-Content-Server und einen Cloud-Provider-Client (Dropbox, Box, Google Drive, Microsoft OneDrive und Amazon Cloud Drive)

1) CC ist ein gerätebasierter Organisator für Kaliberbibliotheken. Wenn Sie Bücher mit einer der unten beschriebenen Verbindungsmethoden auf Ihrem Gerät ablegen, können Sie:
- Anzeigen der Metadaten eines Buches (Autor, Tags, Serien, Bewertung, Datum usw.).
- Sortieren und gruppieren Sie Bücher nach ihren Metadaten.
- siehe Buchlisten nach Umschlag oder nach Liste.
- Markieren Sie Bücher und lesen Sie diese Informationen mit dem Kaliber.
- Starten Sie Ihre Book-Reader-Anwendung, um ein Buch zu lesen (funktioniert mit den meisten Reader-Anwendungen außer Amazon Kindle für Android auf Nicht-Fire-Geräten).

2) CC kann über WiFi eine Verbindung zum Kaliber herstellen und als Gerät von Kaliber erkannt werden. Einmal verbunden, verwenden Sie das Kaliber, um Bücher zu und von Ihrem Gerät zu verschieben. Calibre aktualisiert automatisch alle von CC gespeicherten Buchmetadaten, damit sie mit den neuesten in Ihrer Bibliothek übereinstimmen.

3) CC kann eine Verbindung zum Inhaltsserver von calibre oder zu Ihrem Cloud-Provider herstellen, um Ihre Bibliothek zu durchsuchen und Bücher auf Ihr Gerät herunterzuladen. Derzeit unterstützte Cloud-Anbieter: Dropbox-, Box-, Microsoft OneDrive- und Kaliber-Bibliotheken auf dem Gerät oder auf einer SD-Karte.

Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQ (http://cc_faq.multipie.co.uk/).


Anmerkungen:
1) CC ist keine Reader-App. Sie müssen eine der zahlreichen ausgezeichneten Reader-Apps installieren und verwenden.
2) CC erfordert die Verwendung des Kalibers Kaliber 0.9.02 oder höher, das unter http://calibre-ebook.com/ verfügbar ist. Einige CC-Funktionen wie das Synchronisieren von Buchleseinformationen erfordern neuere Kaliberversionen.

Eine kostenlose Demoversion von CC ist im Google Play Store erhältlich. Installieren und testen Sie diese Version, wenn Sie Bedenken haben, dass CC in Ihrem Netzwerk nicht funktioniert oder nicht das ist, was Sie benötigen. Um es zu bekommen, gehen Sie zu http://www.multipie.co.uk/calibre-companion/ und klicken Sie auf den Button für die Demoversion (Links zu Google Play funktionieren hier nicht).

Berechtigungserklärung:
- Erlauben Sie Wi-Fi-Multicast-Empfang: Multicast ist erforderlich, um das Kaliber zu finden, ohne dass Sie eine IP-Adresse eingeben müssen.
- Benutzer mit Jellybean (Android 4.1): Sie sehen auch die Berechtigung "Testzugriff auf geschützten Speicher". Dies wird durch eine Änderung verursacht, die Android hinsichtlich des Zugriffs auf die SD-Karte vornimmt, und bedeutet einfach, dass unsere App Bücher auf Ihrem externen Speicher speichern kann.
Weitere Informationen
Minimieren
4,6
3.908 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

V5.4.3.3 (10/Jul/2018)
* Updated Google Tools
* [FIX] Fix more black-on-black action bar text on Android 8
* [FIX] Fix a crash in the Content Server when the server is slow
* [FIX] Force the "overflow menu" (the 3-dots menu) to appear even when the device claims to have a dedicated hardware button.
* [FIX] Change the default book folder on Kindle Fires from /Books to /Kindle, to respond to later Fire OS updates losing books in /Books. See http://cc_faq.multipie.co.uk/index.php?solution_id=1100
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Familienmediathek
Aktualisiert
10. Juli 2018
Größe
5,5M
Installationen
50.000+
Aktuelle Version
5.4.3.3
Erforderliche Android-Version
4.0 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
MultiPie Ltd
Entwickler
Antenna Media Centre Beck Street Nottingham NG1 1EQ England
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.