Speedy Bee

776
Beschreibung mit Google Übersetzer in die Sprache Deutsch (Deutschland) übersetzen?Beschreibung in die Sprache Englisch (Vereinigte Staaten) zurückübersetzen

Communication between mobile devices and flight control boards can be achieved through Bluetooth, you can use mobile devices to set the parameters of the flight controller.APP currently only supports Bluetooth Low Energy Module. Not only for SpeedyBee Bluetooth Module, we can also try to connect with other Bluetooth Low Energy devices, like HC-08, HM-10, etc, but if using the Speedy Bee Bluetooth-UART Adapter, this Bluetooth module will deactivate and activate automatically according to the status of the drone(armed/disarmed), no Bluetooth signal interference during the flight.

Flight Controller Requirements:
Betaflight firmware version ≥ 3.1.0
iNav FC version ≥ 1.8.1
Butterflight firmware version ≥ 3.1.0
System Requirements : Android 4.3 +

Instructions for use:
1.Connect the Bluetooth PCB with the UART interface of the Flight Controller, or use the flight controller integrated  Bluetooth.
2.Open the Betaflight Configurator, on the Ports tab, open the Configuration/MSP port of the Bluetooth PCB, for the Bluettooth module of BLE4.0, 19200 is the recommended baud rate value.
3.Open the APP, connect the Flight Controller via Bluetooth, and you can adjust the parameters now.

Notes:
1.Currently Betaflight/Butterflight/iNav configurator supported.
2.support BLE(Bluetooth Low Energy)/OTG-USB.
Die Kommunikation zwischen mobilen Geräten und Flugsteuerungskarten kann über Bluetooth erfolgen. Sie können die Parameter des Flight Controllers mit mobilen Geräten einstellen. Das APP unterstützt derzeit nur das Bluetooth Low Energy Module. Nicht nur für das SpeedyBee Bluetooth-Modul können wir auch versuchen, eine Verbindung mit anderen Bluetooth Low Energy-Geräten wie HC-08, HM-10 usw. herzustellen. Wenn Sie jedoch den Speedy Bee Bluetooth-UART-Adapter verwenden, wird dieses Bluetooth-Modul automatisch deaktiviert und aktiviert Je nach Status der Drohne (scharf / unscharf) keine Interferenz des Bluetooth-Signals während des Fluges.

Flight Controller-Anforderungen:
Betaflight-Firmware-Version ≥ 3.1.0
iNav FC Version ≥ 1.8.1
Butterflight-Firmware-Version ≥ 3.1.0
Systemanforderungen: Android 4.3 +

Gebrauchsanweisung:
1.Verbinden Sie die Bluetooth-Platine mit der UART-Schnittstelle des Flight Controllers oder verwenden Sie das in den Flight Controller integrierte Bluetooth.
2. Öffnen Sie den Betaflight Configurator, öffnen Sie auf der Registerkarte Ports den Port Configuration / MSP der Bluetooth-Platine. Für das Bluettooth-Modul von BLE4.0 ist 19200 der empfohlene Wert für die Baudrate.
3.Öffnen Sie die APP, verbinden Sie den Flight Controller über Bluetooth, und Sie können die Parameter jetzt anpassen.

Anmerkungen:
1.Zur Zeit werden Betaflight / Butterflight / iNav-Konfigurator unterstützt.
2. unterstützt BLE (Bluetooth Low Energy) / OTG-USB.
Weitere Informationen
Minimieren
4,7
776 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

1.Support for downloading the Blackbox logs for Betaflight;
2.Support Language selection;
3.Compatible with iNAV 2.1.4;
4.Add iNAV Demo Mode;
5.Fixed the crash bug for Android 5.0 or lower;
6.Fixed other bugs.
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
9. März 2019
Größe
13M
Installationen
10.000+
Aktuelle Version
1.1.6
Erforderliche Android-Version
4.3 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
RunCam Co.,Ltd.
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch (Österreich)
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.