Schmerztagebuch CatchMyPain

1.253
Bietet In-App-Käufe an

Zum Festhalten der Krankengeschichte, verfolgen der Schmerzen, Diagnose und Medikamente sowie dem Teilen mit dem Arzt.

FUEHREN SIE EIN TAGEBUCH
Medizinische Experten empfehlen das Führen eines Schmerztagebuchs, damit Schmerzen erfolgreich behandelt werden können.

FUNKTIONEN
Mit CatchMyPain können Sie:
- detaillierte Schmerzzeichnungen anfertigen und damit den Ort und die Intensität der Schmerzen genau beschreiben (inkl. Zoom-Funktion)
- tauschen Sie sich in der Community mit anderen Schmerzpatienten aus.
- eine Schmerzkurve ansehen, welche den detaillierten Verlauf Ihrer Schmerzen zeigt
- Statistiken über ihre kurz- und langfristigen Schmerzangaben ansehen
- das Schmerztagebuch exportieren, um es Ihrem Arzt oder Therapeuten zu zeigen
- die Schmerzqualität (heiss, kalt, stechend, elektrisierend, ...) eintragen
- die Schmerzstärke mittels VAS ausdrücken
- Diagnosen erfassen und Ihre Schmerzgeschichte beschreiben
- Ihre Medikamente erfassen und über deren Einnahmen genau Buch führen
- automatische Wetter-Erfassung (Temperatur, Feuchtigkeit, Luftdruck,etc.)
- den Verlauf Ihrer Zufriedenheit verfolgen, Müdigkeit und Stress erfassen
- das Tagebuch via E-Mail verschicken
- uvm.

STARTEN SIE NOCH HEUTE MIT DEM ERFASSEN IHRER SYMPTOME
Sie kennen zwar Ihre Diagnose nicht, aber Sie leiden an Schmerzen am Knie, der Hüfte, Schulter, Rücken, Gelenke, Brust, Kopf, Bauch, Arm, Bein, etc.? Oder Sie wissen, dass Sie an Fibromyalgie, Lupus, Migräne, Krebs, Arthritis, Kopfweh, Rückenschmerzen, Rheuma, Ischias, Endometriose, CRPS o.ä. leiden? CatchMyPain wird Ihnen helfen, Ihren Schmerz zu kontrollieren und den Erfolg der Therapie zu überprüfen.

OFFLINE BENUTZUNG UND CLOUD-SPEICHER
Sie können das Tagebuch grundsätzlich ohne Internetverbindung nutzen. Nur beim allerersten Start der App und zum Synchronisieren der Einträge mit der Cloud müssen Sie online sein. Damit können Sie Ihr Tagebuch auch auf Ihrem PC/Mac (www.CatchMyPain.com) oder dem Tablet verwenden und haben überall die gleichen Schmerzeinträge.

FORSCHUNG IN DER SCHMERZMEDIZIN
Mit der Verwendung von CatchMyPain fördern Sie die Erforschung und Bekämpfung (chronischer) Schmerzen: CatchMyPain wird durch das Start-up Sanovation in Zusammenarbeit mit der Universität Zürich und zahlreichen Schmerzexperten entwickelt. Gemeinsam nutzen wir die anonymisierten Daten zur Erforschung chronischer Schmerzen. Dadurch sollen neue Erkenntnisse in der Schmerzmedizin gewonnen werden, die schlussendlich auch Ihnen zu Gute kommen sollen.

Wir entwickeln CatchMyPain ständig weiter!
Verwenden Sie die Feedback-Funktion innerhalb der App, damit wir Ihre Wünsche und Anregungen in der zukünftigen Entwicklung berücksichtigen können.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite auf www.CatchMyPain.com.

MOECHTEN SIE BETA-TESTER WERDEN?
Erhalten Sie als erstes Zugang zu den neuen Features und teilen Sie uns Ihre Ideen zur Verbesserung von CatchMyPain mit. Treten Sie mit Ihrem Google+ Account der Betatester Gruppe bei https://plus.google.com/communities/102955154986600833281.
Weitere Informationen
3,9
1.253 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

Diverse kleine Verbesserungen
Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
8. März 2016
Größe
6,8M
Installationen
50.000+
Aktuelle Version
3.5.6
Erforderliche Android-Version
4.1 oder höher
Altersfreigabe
Interaktive Elemente
Nutzerinteraktion, Onlinekäufe
In-App-Produkte
1,09 $ bis 3,33 $ pro Artikel
Berechtigungen
Angeboten von
Sanovation AG
Entwickler
Sanovation AG Industriestrasse 46 8152 Glattbrugg Switzerland
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.