Translate the description into English (United Kingdom) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Diese AR-App erweitert das Magazin 33 „Schnittstellen“ der Kulturstiftung des Bundes
inhaltlich und künstlerisch in den digitalen Raum: Erleben Sie digitale Poesie,
experimentelle Musik, 3D-Objekte, eine Meme-Galerie u.v.m. Für die Nutzung der App
benötigen Sie das Magazin 33. Dieses kann kostenfrei unter kulturstiftung-des-
bundes.de/magazin bestellt oder online gelesen werden.

Warum die App?

Die App Magazin 33 – AR begleitet als Augmented-Reality-Angebot das Magazin 33, das
die Kunst unter den Bedingungen des digitalen Wandels betrachtet. Die App ist ein
Experiment: Anlässlich des Förderprogramms Kultur Digital erproben wir damit selbst neue Technologien und speziell die Interaktion zwischen einem analogen und einem digitalen Format.

Die App Magazin 33 – AR präsentiert von uns ausgewählte digitale Inhalte sowie 3D-
Masken, die der Künstler Tristan Schulze für die Magazinautoren Juan S. Guse, Kristoffer
Gansing, Anika Meier und Björn Lengers kreiert hat.

Diese Masken verweisen exemplarisch auf Schulzes künstlerische Arbeit SUPER_ID, die er für das Magazin 33 entwickelt hat: Mit seiner interaktiven App SUPER_ID können Nutzer selbst 3D-Masken erstellen und sich spielerisch-ästhetisch mit dem Thema digitale Identität(en) auseinandersetzen. Die App SUPER_ID ist kostenfrei im App- und Play-Store erhältlich. Mehr Infos zu Tristan Schulze unter tristanschulze.de.

Wie funktioniert die App?

Nehmen Sie das Magazin 33 zur Hand. Klicken Sie auf der Startseite dieser App auf den
Button STARTE AR. Danach wird automatisch die Frontkamera Ihres Gerätes geöffnet und
der Betrachtungs-Modus aktiviert. Halten Sie nun Ihr Smartphone über ein beliebiges
blaugemustertes Feld im gedruckten Heft. Sobald die Kamera diesen Bildmarker erkannt hat,
wird der digitale Inhalt angezeigt.

Viel Freude mit der App! Wir sind gespannt auf Ihr Feedback.
This AR app extends the magazine 33 "Interfaces" of the Federal Cultural Foundation
content and artistic in the digital space: experience digital poetry,
experimental music, 3D objects, a meme gallery u.v.m. For the use of the app
you need the magazine 33. This can be downloaded free of charge from kulturstiftung-des-
bundes.de/magazine ordered or read online.

Why the app?

The App Magazine 33 - AR accompanies as an augmented reality offer the magazine 33, the
looking at art under the conditions of digital transformation. The app is a
Experiment: On the occasion of the Kultur Digital funding program, we are experimenting with new technologies ourselves and especially the interaction between an analog and a digital format.

App Magazin 33 - AR presents selected digital content as well as 3D
Masks made by the artist Tristan Schulze for the magazine authors Juan S. Guse, Kristoffer
Gansing, Anika Meier and Björn Lengers.

These masks are an example of Schulze's artistic work SUPER_ID, which he developed for Magazin 33: With his interactive app SUPER_ID, users can create their own 3D masks and playfully and aesthetically engage with the subject of digital identity (s). The app SUPER_ID is available for free in the App and Play Store. More about Tristan Schulze at tristanschulze.de.

How does the app work?

Take the magazine 33 to hand. Click on the home page of this app
Button START AR. After that, the front camera of your device will automatically open and
the viewing mode is activated. Now hold your smartphone over any
blue-eyed field in the printed copybook. Once the camera has recognized this image marker,
the digital content is displayed.

Enjoy the app! We look forward to your feedback.
Read more
Collapse
Loading...

What’s New

Ein Problem mit dem Autofokus von manchen Geräten wurde behoben.
Read more
Collapse

Additional information

Updated
5 November 2019
Size
52M
Installs
50+
Current Version
1.11.11
Requires Android
5.0 and up
Content Rating
Everyone
Permission
Offered By
shoutr labs UG (haftungsbeschränkt)
Developer
Niemetzstraße 47 - 49, Aufgang 3A, 12055 Berlin, Germany
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United Kingdom)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.