Privacy Browser Free

Contains Ads

Privacy Browser verfolgt zwei grundsätzliche Ziele:

1. Die ins Internet gesendete Menge an Daten zu minimieren.

2. Die auf dem Gerät gespeicherte Menge an Daten zu minimieren.

Die meisten Browser plaudern still und heimlich jede Menge Informationen an Websiten aus, welche genutzt werden können, um deren Benutzer zu verfolgen und deren Privatsphäre zu kompromittieren. Webseiten und Werbenetzwerke nutzen Technologien wie JavaScript, Cookies, DOM-Speicher, User-Agents und andere, um jeden einzelnen Browser-Benutzer eindeutig zu identifizieren und ihn zwischen seinen Besuchen und sogar quer durch das Internet zu verfolgen.

In Privacy Browser hingegen sind Funktionen, welche die Privatsphäre gefährden, grundsätzlich deaktiviert. Wenn Webseiten jedoch spezielle Funktionen benötigen, um zu funktionieren, können diese beim Besuch der betreffenden Seite bewusst einmalig aktiviert werden. Darüber hinaus können spezielle Einstellungen für bestimmte Domains auch abgespeichert werden, damit sie bei jedem Besuch der betreffenden Seite automatisch aktiviert und danach wieder deaktiviert werden.

Privacy Browser Free enthält alle Funktionen von Privacy Browser.
Der einzige Unterschied ist der Werbebanner, der unten am Bildschirm angezeigt wird.

Privacy Browser nutzt aktuell Android's eingebaute WebView-Komponente, um Webseiten anzuzeigen. Er funktioniert daher am Besten, wenn die letzte Version von WebView installiert ist (siehe https://www.stoutner.com/privacy-browser/common-settings/webview/). Ab Version 4.x wird Privacy Browser eine abgeleitete Version von Android's WebView - Privacy WebView genannt - verwenden, um erweiterte Privatsphäre-Funktionen zu bieten.

Achtung: Android KitKat (Version 4.4.x, API 19) wurde mit einer alten Version von OpenSSL ausgeliefert, welche für Man-In-The-Middle-Angriffe (MITM) anfällig ist, wenn auf Webseiten mit veralteten Protokollen und Cipher-Suites gesurft wird. Weitere Informationen dazu sind auf https://www.stoutner.com/kitkat-security-problems/ verfügbar.

Features:
• Integrierter EasyList-Werbeblocker
• TOR-Proxy-Unterstützung mittels Orbot
• Verankerung von SSL-Zertifikaten (Pinning)
• Import/export von Einstellungen und Lesezeichen
Read more
Collapse
4.0
44 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

• Fix a bug that allowed the app bar to be scrolled off the screen when app bar scrolling was disabled, with no way to scroll it back.
• Fix a bug that prevented the app bar from being displayed after a tab was deleted if the new active tab was blank.
• Fix a rare crash when some pages finished loading.
• Make the back button close a tab if the WebView is at the beginning of the history list.
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
May 2, 2019
Size
13M
Installs
5,000+
Current Version
3.0.1
Requires Android
4.4 and up
Content Rating
Everyone
Interactive Elements
Unrestricted Internet
Permissions
Offered By
Stoutner
Developer
PO Box 1833 Wickenburg, Arizona 85358 United States of America
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.