KeySafe (Schlüsselverwaltung)

"KeySafe" ist eine App für die Verwaltung von Schlüsselübergaben und wurde entwickelt, um schnell und problemlos eine Schlüsselübergabe zu ermöglichen. Die Daten werden Dokumentiert und an 2 weitere Personen per E-Mail übermittelt (Schlüsselempfänger und Schlüsselherausgeber)

Die Person die den Schlüssel übergibt, wird mit ihrem Namen und bei dem Datenversand verwendete E-Mail Adresse, auch eindeutig identifiziert.

Übergabedatum/Zeit erfolgen durch das Auslesen von Datum/Zeit aus dem verwendetem Foto und ist somit eindeutig nachweisbar.

Beispiel einer Schlüsselübergabe/Schlüsselverwaltung mit Hilfe von "KeySafe" App:

Ein Wohnungseigentümer oder Mieter beauftragt die Verwaltung, in Abwesenheit Reparaturen durch zu führen. Die Verwaltung gibt den Schlüssel dem Handwerker.
Somit entstehen in dem App folgende Eintragungen:

Übergeben von: Verwaltung (Name)
Übergeben an: Handwerker (E-Mail)
Schlüsselherausgeber: Wohnungseigentümer oder Mieter. (E-Mail)

Somit weiß auch der Mieter in seiner Abwesenheit, wo sich der Schlüssel befindet.
In der Liste kann man alle übergebenen Schlüssel bequem und übersichtlich nachvollziehen.
Löschen, wenn der Schlüssel zurück ist. Erneut versenden, wenn die Internetverbindung gerade nicht zur Verfügung steht.
Die Daten werden ausschließlich per E-Mail geteilt.
Bei späterem oder erneutem Versenden, bleiben die Daten unverändert.

Zugriffsrechte bei der App "KeySafe":
1. Zugriff auf Kamera
Der Zugriff auf die Kamera ist notwendig, um die Fotos von dem Schlüssel, bei der Übergabe erstellen zu können.

2. Zugriff auf Galerie
Der Zugriff auf die Galerie ist notwendig, um die Fotos aus der Galerie verwenden zu können. Im Falle das die Schlüsselfotos mit einer Kamera-App separat gemacht wurden und für die Schlüsselübergabe eingefügt werden sollen.

3. Zugriff auf Kontaktdaten
Der Zugriff auf die Kontaktdaten werden benötigt, um die Auswahl der Schlüsselempfänger oder Schlüsseleigentümer aus dem Adressbuch zu ermöglichen.
Manchmal sind der Schlüsseleigentümer und die Person die den Schlüssel übergibt, die gleiche.

4. Zugriff auf Speicher
Der Zugriff auf den Speicher ist notwendig, um die erfassten Daten auf Ihrem Gerät speichern zu können.

Datenarchiv
Die Daten werden ausschließlich in dem eigenen, mobilen Gerät (in der App selbst) archiviert und nach dem Versenden in dem verwendeten E-Mail Postfächern gespeichert.

Wir haben über den App "KeySafe" keinen Zugriff auf Ihre, mit der App verwendeten, persönliche Daten!
Eine Wiederherstellung in der App gelöschter Daten, ist nicht möglich.
Jeder Benutzer ist für die Datensicherung selbst verantwortlich.
Weitere Informationen
5,0
2 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
20. Oktober 2016
Größe
5,8M
Installationen
50+
Aktuelle Version
1.0
Erforderliche Android-Version
4.1 oder höher
Altersfreigabe
Interaktive Elemente
Nutzerinteraktion
Berechtigungen
Angeboten von
TOP-Reinigung Dresden
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.