1K+
Downloads
Content rating
Everyone 10+
Screenshot image
Screenshot image
Screenshot image
Screenshot image

About this app

Behalte den Überblick über deine PrEP
Täglich (oder anlassbezogen) eine Tablette schlucken und ich kann mich nicht mehr mit HIV infizieren? Ja, die PrEP schützt genauso gut wie Kondome und Schutz durch Therapie vor HIV, wenn sie richtig angewendet wird. PrEP ist die Abkürzung für „Prä-Expositions-Prophylaxe”. Bei dieser Schutzmethode nehmen HIV-negative Menschen ein HIV-Medikament ein, um sich vor einer Ansteckung mit HIV zu schützen.

Damit du die regelmäßige Einnahmen der Tabletten und die notwendigen Untersuchungen genau im Blick behältst, kannst du sie in der App verwalten. Dann weißt du immer Bescheid und wirst automatisch von der App informiert, sobald die nächste Einnahme oder ein nächster Arztbesuch ansteht. Die Inhalte der App richten sich an Schwule und andere Männer, die Sex mit Männern haben.

+ Wahl des bevorzugten Einnahmeschemas
(dauerhaft vs. anlassbezogen)
+ Automatische Erinnerung an Tabletteneinnahme
und notwendige Untersuchungen
+ Bestätigung von Tabletteneinnahme und Arztbesuchen
+ Einnahme-Historie
+ Verwalten von Untersuchungen und
Upload-Möglichkeit von Befunden
+ nützliche Informationen über Einnahme und PrEP-Checks
+ Anonymität und Datenschutz durch lokale Speicherung


Diese App ist ein Gemeinschaftsprojekt von Herzenslust und Schwules Netzwerk NRW, SVeN - Schwule Vielfalt erregt Niedersachsen, Hein & Fiete, Hamburg. Entwicklung: pemedia GmbH, Düsseldorf.

Das Projekt wurde ermöglicht von:
- Mac Aids Fund
- Techniker Krankenkasse Niedersachsen
- gentle-man (BaWü)
- Hessen ist geil
- ICH WEISS WAS ICH TU, Deutsche Aidshilfe
Updated on
Aug 4, 2020

Data safety

Developers can show information here about how their app collects and uses your data. Learn more about data safety
No information available

What's new

Wir haben prepared für dich verbessert
1. Wir haben die Historie zur Pilleneinnahme optimiert und zeigen Uhrzeit und Anzahl der eingenommenen Pillen an. Ebenso werden verpasste Einnahmen in der Historie aufgeführt. Du hast außerdem die Möglichkeit, bestätigte oder abgelehnte Einnahmen zu bearbeiten.
2. Angefügte Dokumente zu einem Befund kannst du durch die ergänzte Zoom-Funktion vergrößert anzeigen.
3. Wir haben an wichtigen Stellen, Hinweise ergänzt, um dich stärker zu sensibilisieren.