BoxToGo Pro

Alle Stufen
8.584

Steuere deine FRITZ!Box von unterwegs: Anrufliste einsehen, Rufumleitungen, Anrufbeantworter, WLAN & Smart Home schalten und vieles mehr. Per Durchwahl sind u.U. sogar kostenlose Telefonate möglich!

Hauptfunktionen
- Unterstützung mehrerer FRITZ!Boxen
- Anrufliste anzeigen und bearbeiten
- Rufumleitungen schalten
- Anrufbeantworter schalten und abhören
- FRITZ!Box-Telefonbuch: Anzeigen und Bearbeiten
- WLAN & -Gastzugang schalten
- WPS & QR-Code: WLAN-Geräte mit FRITZ!Box verbinden
- Anrufmonitor: Anrufe sofort anzeigen inkl. Sprachausgabe
- Neustart und Neuverbinden der FRITZ!Box
- Fax: Anzeigen und Senden (Bilder, pdf)
- WakeOnLan: Computer aus der Ferne starten
- Fernzugriff: PC ausschalten, neu starten, Bildschirmfoto u.v.m.
- Smart Home: Schaltsteckdosen und Heizungsthermostate steuern
- Durchwahl & Wählhilfe: Vermitteln von Telefonaten über die FRITZ!Box
- 22 Widgets und Verknüpfungen für fast alle Funktionen
- Alle Funktionen: http://boxtogo.de/funktionen.php

Wo ist der Vorteil ggü. den FRITZ!Apps?
- BoxToGo Pro (4,8★): 134 Funktionen
- MyFRITZ!App 2 (3,7★): 18 Funktionen
- Detaillierter Vergleich: http://boxtogo.de/vergleich

Einfach & sicher
Ein Assistent lässt dich BoxToGo schnell und einfach einrichten und unterstützt MyFRITZ!, DynDns und das kostenlose "BoxToGo DynDns".
Die Verbindung zwischen BoxToGo und deiner FRITZ!Box ist durch SSL gegen Abhören und durch die Zertifikatsprüfung gegen Man-in-the-Middle-Angriffen geschützt.

Anrufliste
- Rückwärtssuche: Automatische Ermittlung des Anrufernamens über Online-Telefonbuch
- Online-Suche: Anzeige weiterer Infos zu einem Anrufer: Standort (Maps), ob der Anrufer seriös ist, Mobilfunknetz anzeigen
- Werbeanrufer sperren: Per Rufsperre oder Sperr-Telefonbuch
- Anrufer-Statistik: Wer hat wie oft, wann, wie lange angerufen

Smart Home
- Unterstützung sämtlicher AVM Smart Home-Geräte: FRITZ!DECT 200, 210, 300, 201, FRITZ!Powerline 546E, sowie EUROtronic Comet DECT und HAN FUN/DECT-ULE-Geräte
- Schalten und Steuern von Schaltsteckdosen & Heizkörpern
- Widgets für einzelne Geräte und Listen-Widget
- NEU: Temperatur- und Energie-Statistiken (ab FRITZ!OS 06.98)

WakeOnLan & Fernzugriff
- Computer oder Server aus der Ferne einschalten, ausschalten, Benutzer wechseln, abmelden, sperren, neu starten, Energie sparen, Ruhezustand, Bildschirmfoto, beliebigen Befehl senden

Anrufmonitor
- Zeigt neue Anrufe augenblicklich und meist schon vor dem Klingeln an
- Per Rückwärtssuche wird der Name auch von Unbekannten angezeigt
- Per VPN erscheinen Zuhause eingehende Anrufe auch unterwegs

Telefonieren mit BoxToGo per Durchwahl
Per Durchwahl (Callthrough) kannst du Telefongebühren sparen oder gar kostenlose Telefonate führen. So lassen sich von unterwegs z.B. Festnetz- oder Auslands-Flatrates nutzen, die normalerweise nur von zuhause aus verfügbar sind. Darüberhinaus kannst du einstellen, ob der Angerufene statt deiner Handy- die Festnetznummer oder "unbekannt" sieht. Beachte, dass der Anruf vom Handy zur FRITZ!Box über das normale Mobilfunknetz erfolgt, nicht über das Internet. Die Durchwahl ist keine Internet-Telefonie. BoxToGo ersetzt nicht FRITZ!App Fon, man kann keine Gespräche annehmen.

Unterstützte FRITZ!Boxen
3270, 3272, 3370, 3390, 3490, 4020, 4040, 4080, 5490, 5491, 6320, 6340, 6360, 7369, 6490, 6590, 6591, 6810, 6820, 6840, 6842, 6890, 7112, 7141, 7170, 7240, 7270, 7272, 7312, 7320, 7330, 7340, 7360, 7362, 7390, 7412, 7430, 7490, 7560, 7570, 7580, 7581, 7582, 7583, 7590 mit Firmware ab xx.04.87.

Weitere Voraussetzungen
Siehe http://boxtogo.de/systemvoraussetzungen.php

Service und Geld-zurück-Garantie
Bei Fragen helfe ich dir gerne weiter. Sollte BoxToGo dennoch nicht funktionieren, erhältst du dein Geld zurück.

Auf http://boxtogo.de findest du umfangreiche Informationen, FAQs und Videos. Du erreichst mich auch unter info@boxtogo.de oder 030-70206375.
Weitere Informationen
4,8
8.584 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

- Unterstützung von FRITZ!OS 7 und der Labor-Firmware 06.98
- Sicherheit: FRITZ!Box-Benutzer "ftpuser" kann im Assistenten nicht mehr ausgewählt werden
- Sicherheit: Der Port wird zufällig gewählt und nicht mehr auf den Standardwert 443 gesetzt
- Anrufliste: Überarbeitung der Benachrichtigungen, Anzeige von bis zu 10 neuen Anrufen in Listenform
- Anrufliste: Neuer Menüpunkt "Termin hinzufügen" zur Übernahme eines Anrufes in den Kalender
- Alle Neuerungen: http://neu.boxtogo.de
Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen

Familienmediathek
Zulässig, falls nach dem 02.07.2016 gekauft. Weitere Informationen
Aktualisiert
26. Juli 2018
Größe
6,5M
Installationen
50.000+
Aktuelle Version
3.2.2
Erforderliche Android-Version
3.0 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
almisoft
Entwickler
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.