Wanderweg GEOgrenzGÄNGER

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Die Gemeinden Schwangau (D), Pinswang (AUT) und das Walderlebniszentrum Ziegelwies begrüßen Sie recht herzlich auf diesem grenzüberschreitenden Wanderweg. Der GEOgrenzGÄNGER ist ein 17 km langer Rundweg, der Sie über Schwangau, vorbei am Walderlebniszentrum Ziegelwies, nach Pinswang/Tirol und wieder an Ihren Ausgangspunkt führt. Anhand von Erlebnisstationen erfahren Sie Wissenswertes über die geologischen Besonderheiten entlang der Wegstrecke. Durch verschiedene Einstiege und einer Variante, dem „Kleinen GEOgrenzGÄNGER“ (5,6 km), können Sie Ihre persönliche Geopfad-Etappe nach eigenem Ermessen gestalten und erleben.

Der GEOgrenzGÄNGER – Geopfad ist ein Gemeinschaftsprojekt und wurde durch Mittel der EU (Interreg IV), der Republik Österreich sowie des Freistaates Bayern gefördert. Hinweise zum Förderprojekt finden Sie auch im Impressum.

Folgende Themen erwarten Sie auf dem Rundweg:
Eine majestätische Landschaft
Königlicher Steinbruch
Schwangauer Kalkofen
Hammer und Meißel
Geburt einer Höhle
Der Lech in Füssen
Erlebnisrastplatz
Der Meteorit Neuschwanstein
So weit bist Du gelaufen
Die „Rote Wand“
Der Füssener Lech
Der „vergessene Bergbau“
Schloss Hohenschwangau und der Alpsee
Geologische Besonderheiten am Alpsee
Der Schwanseepark

Die spannenden Geschichten rund um die Gesteinsarten und deren Abbau, sind miteinander verbunden und durch Erlebnisstationen anschaulich dargestellt. Im Walderlebniszentrum Ziegelwies wurde eigens ein Ausstellungsraum errichtet, um die herausragende Geologie dieser Region zu visualisieren.
Machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie als Geogrenzgänger die geologischen Besonderheiten der Region.
Municipalities Schwangau (D), Pinswang (AUT) and the Walderlebniszentrum Ziegelwies warmly welcome you on this cross-border hiking trail. The GEOgrenzGÄNGER is a 17 km long trail, which takes you on Schwangau, past the Walderlebniszentrum Ziegelwies, according Pinswang / Tirol and back to your starting point. Using interactive stations you will learn about the geological features along the route. Through different entrances and a variant, the "little GEOgrenzGÄNGER" (5,6 km), you can make your personal Geopath-stage in its sole discretion and experience.

The GEOgrenzGÄNGER - Geopath is a collaborative project and was by means of the EU (Interreg IV), the Republic of Austria and the State of Bavaria promoted. Information for project funding can be found in the imprint.

The following topics await you on the trail:
A majestic landscape
Royal quarry
Schwangauer lime kiln
Hammer and chisel
Birth of a cave
The Lech in Fussen
Experience Roost
The meteorite Neuschwanstein
As far as you're gone
The "Rote Wand"
The Füssen Lech
The "forgotten mining"
Hohenschwangau castle and the Alpsee
Geological features on Alpsee
The Schwanseepark

The exciting stories about the rock types and their metabolites, are interconnected and clearly illustrated through interactive stations. In Walderlebniszentrum Ziegelwies specially a showroom was built to visualize the outstanding geology of the region.
Get on the path and discover as Geogrenzgänger the geological features of the region.
Read more
Collapse
3.8
9 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

- Kleinere Anpassungen
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
July 14, 2015
Size
11M
Installs
5,000+
Current Version
1.7.13
Requires Android
4.0.3 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
Outdooractive GmbH & Co. KG
Developer
Missener Straße 18, D-87509 Immenstadt
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.