Citizen X (Moderation-CE)

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Citizen X (Moderation-CE) ermöglicht die Spielmoderation mittels App. Spielmaterial der "Community-Edition" (CE) ist aus der App verlinkt. Damit ist das Spiel für 6-16 Personen uneingeschränkt spielbar.


Handlung
Citizen X spielt Anfang des 20. Jahrhunderts in einer kleinen Stadt weit östlich des Urals. Durch einen Felssturz von unvorstellbarem Ausmaß wurden alle Einwohner vom Rest der Zivilisation abgeschnitten. Auch die einstmals existierende Funkverbindung ist abgerissen … Zu allem Übel scheint sich eine furchtbare Vision zu bewahrheiten, nach der die Anzahl ehrbarer Bürger Nacht für Nacht durch Übergriffe von Zombies reduziert wird. Schafft es der Staatsanwalt rechtzeitig Licht ins Dunkel zu bringen oder arbeitet die Zeit gegen die Bürger? Die Zeit drängt …


Citizen X - mobile App
Citizen X entspricht vom Genre einem Rollenspiel, bei dem jeder Spieler einen bestimmten Charakter verkörpert. Das Spiel bietet ferner eine Mischung aus interaktiven und aktiven Elementen, verschiedenen Formen der Kommunikation und kann auch ganz ohne Vorkenntnisse sofort gespielt werden. Die App übernimmt die Moderation durch den Spielverlauf.


Spielablauf
Citizen X wird in einer Runde gespielt ist dabei aber nicht an geschlossene Räume gebunden. Ein Stuhlkreis oder Sitzkreis, in welchem sich alle Spielteilnehmer gegenseitig sehen können, ist bestens geeignet.

Mit Beginn des Spiels werden jedem Spieler verdeckt zwei Karten ausgegeben; eine Waffenkarte und eine Charakterkarte. Diese geben jedem Spieler Aufschluss über seine Rolle im Spielgeschehen und liefern ferner Informationen, die zunächst keinem der anderen Mitspieler bekannt sind. Das Geschehen startet in der Nacht. In dieser Spielphase haben alle Spieler ihre Augen geschlossen und es werden nacheinander bestimmte Charaktere aufgerufen, die sich gemäß Ihren Fähigkeiten verhalten bzw. den Anweisungen der Audio-Moderation folgen. Durch diese Aktionen werden reale Informationen aufgebaut. Soll heißen, gezielte Mitspieler lernen sich kennen, führen Handlungen aus und andere Spieler im Stuhlkreis erhalten dadurch etwa akustische Signale, welche verschieden gut zuzuordnen sind.

Anschließend an die erste Nacht, in welcher auch die Zombies gemeinschaftlich aktiv werden und durch gezielte Übergriffe versuchen können ehrbare Bürger zu überwältigen, kommt der erste Tag. Ab diesem Zeitpunkt haben alle Spieler ihre Augen wieder geöffnet und die gesamte Runde teilt sich in Zweiergruppen auf, in denen sich jeweils zwei Mitspieler ungestört austauschen können. In diesen Dialogen werden gezielte Informationen an vertrauenswürdige Mitspieler weitergegeben und durch geschickte Gesprächsführung besteht ebenfalls die Chance, seinem Gesprächspartner Hinweise zu entlocken und diesen einer Rolle zuordnen zu können […]
Citizen X (Moderator-CE) allows the game Moderation means app. Spielmaterial the "Community Edition" (CE) is linked from the app. To play the game for 6-16 persons is fully playable.


action
Citizen X plays early 20th century far east of the Urals in a small town. Through a rockfall on an unimaginable scale all residents were cut off from the rest of civilization. The once existing radio link is torn down ... To make matters worse seems a terrible vision to come true, after the number of respectable citizens every night by attacks of zombies is reduced. Complete it the prosecutor time to bring light into the darkness or working time against the citizens? Time is running out …


Citizen X - mobile app
Citizen X corresponds to the genre an RPG, in which each player represents a particular character. The game also offers a mix of interactive and active elements, different forms of communication and can be played without any prior knowledge immediately. The app takes over the moderation of the game.


Gameplay
Citizen X is played in a round is not tied to closed spaces. A circle of chairs or sit in a circle, in which all the game participants can see each other is ideal.

With the start of the game each player is obscured issued two cards; a weapon card and a character map. These give each player more about his role in the gameplay, and also provide information that is initially known any of the other players. The action starts at night. In this phase of the game all the players have their eyes closed and are successively called specific characters that behave according to your skills and follow the instructions of the audio moderation. Through these actions, real information is constructed. I mean, targeted players get to know, perform actions and other players in the circle of chairs obtained by such acoustic signals, which are different good associate.

Subsequent to the first night in which the zombies are jointly active and can try through targeted assaults honest citizens overwhelm comes the first day. From this point, all players have their eyes opened again and the whole round is divided into two groups, each of which contains two players can exchange undisturbed. These dialogs targeted information is passed to trusted players and is by clever conversation also the chance his interlocutor to elicit evidence and to assign it to a role [...]
Read more
4.2
8 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

- Wechsel der Engine
- verbesserte Lesbarkeit
Read more

Additional Information

Updated
April 3, 2018
Size
62M
Installs
100+
Current Version
0.9.1
Requires Android
4.1 and up
Content Rating
Everyone
Mild Fantasy Violence
Permissions
Offered By
appkellner UG (haftungsbeschraenkt)
Developer
appkellner UG (haftungsbeschraenkt) Heinrichstr. 43 51373 Leverkusen Germany
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.