Persönlicher Assistent

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Der Persönliche Assistent bietet Hilfe und Unterstützung in vielen Fällen
Unsere Zielgruppen:

Menschen, die vorübergehend oder dauerhaft einen festen Tagesablauf möchten oder brauchen
Menschen mit leichter bis mittelschwerer Behinderung
Menschen, die hin und wieder etwas vergessen, aber gerne erinnert werden möchten
Menschen, die Regelmäßigkeit schätzen und darin unterstützt werden möchten
Senioren, die „jung“ bleiben wollen
ältere Menschen, die Sicherheit, Selbständigkeit, Eigenständigkeit und Unabhängigkeit lieben und in ihren eigenen Vier Wänden möglichst lange bleiben möchten
Menschen, die sich auch auf Neues einlassen möchten
Menschen, die sich motivieren lassen möchten

pflegende Angehörige mit vielen Terminen für die zu Pflegenden
Pflegekräfte mit großer Terminfülle

Angehörige, die mittels Zusatz von +PartnerApp aus der Ferne ihre Angehörigen beobachten wollen und eingreifen können möchten

Aufgebaut ist das Persönliche Assistent aus folgenden Seiten:
einer Seite für zeitgebundene Termine
einer Seite für zeit-ungebundene Aktionen
einer Seite für Medikamenten-Management
einer Seite für persönliche Einstellungen
einer Seite für Terminanpassungen, -änderungen, neue Termine

Termine
Der Persönliche Assistentregelt und unterstützt den Tagesablauf. Viele Termine sind im allgemeinen täglich gleichbleibend, wie z.B. Medikamenten-Einnahmen, Gymnastik, Flüssigkeitsaufnahmen, Gesundheitsabfragen...
Neue Termine können auf einfache Weise eingebracht werden und erscheinen dann fristgerecht im Tagesgeschehen. Bestehende Termine können angepasst oder deaktiviert werden; deaktivierte Termine lassen sich wieder aktivieren.
Jeder Termin wird, sobald der aktuell wird, farblich auffällig im Display angezeigt und macht durch Klingeln auf sich aufmerksam, wenn Sie das wollen.

Aktionen
Aktionen sind an keine Zeiten gebunden und können jederzeit abgerufen werden. Die Aktion „ich möchte das Haus verlassen“ listet auf, was beim Verlassen der Wohnung beachtet, bzw. nicht vergessen werden sollte.
Die Aktion „Hilfe, ich glaube, ich werde krank?“ merkt sich Ihre Eingaben zum Zeitpunkt der Eingabe, so dass diese wichtigen Informationen nicht vergessen werden.
Die Notarzttaste verbindet mit der Rettungs-Leitstelle, sobald sie mit der entsprechenden Nummer hinterlegt wurde.

Medikamenten-Management
Einen besonderen Komfort stellt das Medikamenten-Management dar.
Es sind vier Medikamenten-Termine für den Anwender vorgesehen. Der Anwender bringt seine Medikamente namentlich und mit der entsprechenden Dosierung in die Medikamenten-Liste ein, dann treten diese Medikamenten-Termine im Tagesablauf zur rechten Zeit in Erscheinung und machen wie jeder Termin auf sich aufmerksam.

Einstellungen
Jeder Anwender hat ganz persönliche Wünsche bei Klingeltönen eines Handys, bei flexiblen Zeiteinstellungen, etc. Auch email-Adressen, persönliche Telefonnummern, Rettungs-Leitstelle für ein schnelles Erreichen in einem Notfall sind in den Einstellungen berücksichtigt

Terminanpassungen
Alle Termine im Tagesablauf können korrigiert werden. Alle Termine lassen sich verschieben, deaktivieren und wieder aktivieren. Ferner können auch neue Termine in die Terminliste des Tagesablaufs eingebracht werden.

Erweiterung des Seniorentagebuchs mit dem Zusatz von +PartnerApp

+PartnerApp
+PartnerApp lässt sich mit dem Persönlichen Assistent verbinden. +PartnerApp kann jederzeit Einblick in die getätigten und auch nicht getätigten Eingaben des Persönlichen Assistent haben – sofern das erlaubt oder gewünscht ist. Außerdem lassen sich von +PartnerApp aus z.B. Terminanpassungen auf demPersönlichen Assistent vornehmen, aber auch neue Termine dort einpflegen. Beide kommunizierenden Apps können so eingestellt werden, dass am Tagesende eine Übersicht des persönlichen Assistent auf +PartnerApp übertragen wird. Auf diese Weise kann ein Angehöriger aus der Ferne eine gute Übersicht über die Tätigkeiten des zu Betreuenden bekommen oder aber dessen Termine verwalten helfen.
The Personal Assistant offers help and support in many cases
Our target groups:

need people who want to temporarily or permanently, or a fixed daily routine
People with mild to moderate disability
but want to be reminded people forget something every now and then, like
People who appreciate the regularity and are supported in want
Seniors who want to remain "young"
want older people who love security, independence, autonomy and independence and stay in their own four walls as long as possible
People who want to engage on new
People who want to be motivated

caregivers with many appointments for being cared
Nurses with great wealth date

want members who want to watch by adding + PartnerApp from afar their families and intervene

Up is the personal assistant of the following pages:
one side for time-sensitive events
one side for time-unbound Actions
one side for medication management
a page for personal settings
a page for date adjustments, amendments thereto, new dates

Events
The Personal Assistant Controls and supports the daily schedule. Many appointments are generally consistent every day, such as Drug revenue, gymnastics, liquid shots, health queries ...
New events can be introduced easily and appear on time in the day's events. Existing dates can be adjusted or disabled; disabled dates can be activated again.
Each event is when the current is, color conspicuously displayed and draws attention by ringing up, if you want to.

Actions
Actions are not bound by any time and can be accessed anytime. The action "I want to leave the house" lists, which observed when leaving the house, or should not be forgotten.
The campaign "Help, I think I get sick?" Remembers your entries at the time of entry, so that this important information is not forgotten.
The emergency button connects to the rescue control center once it has been filed with the appropriate number.

Medication management
A special comfort is the medication management.
There are four drugs appointments for the user provided. The user brings his medication by name and the appropriate dosage to the drug list, then these drug dates appear in the daily routine at the right time and make like any appointment attention.

settings
Each user has personal desires with a cell phone ring tones, with flexible time settings, etc. Also, email addresses, personal phone numbers, rescue control center for rapid attainment in an emergency are taken into account in the settings

schedule adjustments
All events in daily routine can be corrected. All dates can be moved, disable and re-enable it. Furthermore, new appointments can be incorporated in the event list of the daily routine.

Expansion of the senior diary with the addition of + PartnerApp

+ PartnerApp
+ PartnerApp can be connected with the personal assistant. + PartnerApp may at any time insight into the calls made and not made entries of the personal assistant who - if that is allowed or desired. Also, refrain from + PartnerApp from example make schedule adjustments on demPersönlichen assistant, but also cultivate their new appointments there. Both communicating apps can be set so that an overview of the personal assistant is transferred to + PartnerApp end of the day. In this way a member can remotely a good overview of getting to supervisors or help manage the dates of the activities.
Read more
Loading...

What's New

Kann mit PartnerAPP verknüpft werden.
Beim Verlassen des Hauses kann die Merkliste ergänzt werden
Read more

Additional Information

Eligible for Family Library
Eligible if bought after 7/2/2016. Learn More
Updated
October 11, 2016
Size
1.1M
Installs
5+
Current Version
2016-10-11
Requires Android
2.3.3 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
b&e
Developer
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.