Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Versenden Sie über eine zentrale Alarmoberfläche Alarme zeitgleich u. a. als Pagernachricht, APP, SMS, Telefonanruf, Fax oder E-Mails an jegliche vorher festgelegte Gruppen. Für eine optimale Kontrolle über den Erhalt der Nachricht können die Empfänger z. B. per SMS oder einen Telefonanruf Statusmeldungen zurückgeben.

Die native APP zu GroupAlarm standard wurde von Grund auf neu geschrieben. Es stehen einige nützliche Funktionen für die Nutzer aus BOS, Industrie oder Gemeinden bereit. Im Einsatzfall werden wichtige Daten direkt zu den Kräften geliefert.

Nach einmaliger Registrierung der Handynummer (muss als SMS oder Telefon-Alarmmittel hinterlegt sein) stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

- Alarmiert werden per Push oder Fallback-SMS und Feedback geben
- Alarmiert werden per SIP-Sprachanruf und Feedback geben
- Alarme für berechtigte Listen/Gruppen auslösen
- Feedback einsehen für berechtigte Listen/Gruppen auslösen

Weitere Informationen unter www.groupalarm.de

Erklärung der benötigten Rechte:

- Kamera: Bilder und Videos aufnehmen
Dieses Recht benötigt die App, um den Blitz bei einem Alarm anzusteuern.

- Kontakte: Kontakte lesen und ändern
Wir legen einen Notfallkontakt von GroupAlarm mit allen Nummern an, die wir verwenden.

- Telefon: Telefonstatus und Identität abrufen
Dies benötigen wir, um eine eindeutige ID für die Kommunikation zwischen Server und App zu erzeugen.

- SMS: SMS empfangen und senden
Die App kann mit diesem Recht die Rückfall-SMS auslesen und bei bedarf auch SMS senden, sollte z.B. ein Alarm ohne Datenverbindung ausgelöst werden.

- Speicher: SD Karteninhalte lesen
Mit diesem Recht kann die App die eigenen Klingeltöne lesen.

- Sonstige: Bildschirmsperre, Autio-Einstellungen, Stand-By-Modus, Netzwerkzugriff, ...
Die weiteren Rechte benötigt die App, um zuverlässig den Alarm zu signalisieren.
Send alarms at the same time via a central alarm surface. a. as a pager message, APP, SMS, phone call, fax or e-mail to any pre-defined groups. For optimal control over the receipt of the message, the recipients can, for. B. via SMS or a phone call status messages.

The native APP to GroupAlarm standard has been rewritten from scratch. There are some useful features for BOS, industry, or community users. In case of emergency important data are delivered directly to the forces.

After a single registration of the mobile number (must be stored as an SMS or telephone alarm), the following functions are available:

- Be alerted via push or fallback SMS and give feedback
- Be alerted by SIP voice call and give feedback
- Trigger alarms for authorized lists / groups
- trigger feedback for authorized lists / groups

Further information at www.groupalarm.de

Explanation of the required rights:

- Camera: take pictures and videos
  This right requires the app to control the flash in case of an alarm.

- Contacts: read and change contacts
  We create an emergency contact of GroupAlarm with all numbers we use.

- Phone: Get phone status and identity
  We need this to create a unique ID for server-app communication.

- SMS: receive and send SMS
  The app can read the fallback SMS with this right and send SMS if required, should be. an alarm is triggered without data connection.

- Memory: read SD card contents
  With this right, the app can read your own ringtones.

- Other: screen lock, autio settings, stand-by mode, network access, ...
  The app needs the other rights to reliably signal the alarm.
Read more
3.1
306 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

- Wiedereinführung des Vordergrunddienstes
Read more

Additional Information

Updated
August 6, 2018
Size
29M
Installs
10,000+
Current Version
2.1.1
Requires Android
5.0 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
cubos Internet GmbH
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.