Der Erbe der Zeit 2

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

„Der Erbe der Zeit. Die Melodie der Zerstörung“ bietet ein einzigartiges, noch nie da gewesenes Leseerlebnis. Lausche auf über 700 Buchseiten 90 epischen Songs und lass dich in eine atemberaubende Welt voller Magie und Wissenschaft entführen.

Jedes einzelne Musikstück wurde vom Autor des Fantasy-Romans persönlich ausgewählt. Einige der Lieder stammen von Dynamedion, den Komponisten zahlreicher Kinotrailer. Zusammen mit vielen anderen Künstlern verleihen sie nun „Dem Erben der Zeit“ eine unverwechselbare cineastische Note.

Selbst namenhafte Bands wie L’Âme Immortelle, Nightwish und Xandria haben ihre Lieder zu dem multimedialen Fantasy-Epos beigesteuert. Tragische Szenen wirken dadurch noch schicksalhafter, actiongeladene Kämpfe noch heroischer und die Neuordnung der Welt noch folgenschwerer und endgültiger.


Story

Der Tod mag Liz und Zeifos entzweit haben, die Elfe aber weicht dennoch nicht von der Seite ihres Seelenpartners.
Selbst als die Leibgarde des Königs seinen Leichnam auf einer Bahre davonschleift, weigert sich Liz, ihre Umklammerung zu lösen. Sie stellt sich den Männern mit all ihrer Trauer entgegen. Ihre Emotionen nehmen zerstörerische Gestalt an. Niemand darf sie und Zeifos trennen. Sie schwört an seinem Grab auszuharren, bis ans Ende aller Tage.

Aber was wird aus Milly, wenn sich Liz ihrem Tränentraum hingibt? Eingesperrt im Kerker des Teos erleidet die Seraphim Höllenqualen, während ihre Schwester nach Trost an der eisigen Schulter ihres Peinigers sucht.

Indes kommt es in Eden zu einer folgenschweren Zusammenkunft. Die Erben des Chronos leiten das Ende einer Ära ein. Die Heilsbringerin versucht sie zu stoppen, doch die Unsterblichen fürchten nichts so sehr, wie die Melancholie in ihren Herzen. Sie verändern das Antlitz des Planeten und der gesamten Galaxie auf ewig.

Nichts wird mehr so sein, wie es war.


Der erste Roman, der akustisch einem Kinoblockbuster gleichkommt.


Trilogie
Der Erbe der Zeit. Der letzte Krieg – die letzte Liebe.
Buch II: Die Melodie der Zerstörung
Autor: Christoph Schneider

Sprache: Deutsch


- 700 Seiten geballte Fantasy


- 90 cineastische, epische und atmosphärische Songs
- Beinhaltet Lieder von L’Âme Immortelle und Xandria sowie Dynamedion, den Komponisten zahlreicher Kino-Trailer
- 37 Kapitel; jedes Einzelne mit seinen eigenen Songs unterlegt

- 8 Designs; blutiges, verblichenes und klassisches Papier
- Inklusive 3 hochauflösende Wallpaper zum Roman

- Universal-App: optimiert für Android-Smartphones und Tablets

(Hinweis: sämtliche Songs sind bereits im Kaufpreis enthalten und können jederzeit angehört werden, lediglich der Download des Soundtracks kostet auf Wunsch extra)

Dieser Roman ist nichts für stille Gesellen. Sondern für all jene, die beim Lesen in Bett, Bus oder Bahn ihre Kopfhörer tragen oder die Musik der Docking-Station laut aufdrehen.

Bitte nehmt euch die Zeit und bewertet den multimedialen Roman.

Mit freundlicher Unterstützung von Sony Music, Trisol Music, Edition Drakkar und der Universal Music Publishing Group (Germany). Entstanden in direkter Zusammenarbeit mit dem Autor.
"The legacy of the time. The melody of the destruction "provides a unique, unprecedented reading experience. Harken 90 epic songs and let kidnap more than 700 pages down to a breathtaking world of magic and science.

Every single piece of music was personally chosen by the author of the fantasy novel. Some of the songs are from Dynamedion, the composer of numerous film trailers. Along with many other artists, they give now "The heirs of the time" a distinctive cinematic touch.

Even known bands such as L'Âme Immortelle, Nightwish and Xandria have contributed their songs to the multimedia fantasy epic. Tragic scenes are characterized even fateful, action-packed battles yet heroic and the reorganization of the world still momentous and final.


story

Death may Liz and Zeifos have quarreled, the elf but never leaves the side of her soul mate.
Even as the bodyguard of the king of grinds his body on a stretcher, Liz refuses to solve their encirclement. She imagines the men forward with all their grief. Your emotions accept destructive shape. No one shall separate them and Zeifos. She vows to persevere in his grave until the end of time.

But what will become of Milly when Liz surrenders her tears dream? Imprisoned in the dungeons of Teos suffers the Seraphim agony, while her sister is looking for solace in the icy shoulder of her torturer.

However, it comes in Eden a momentous meeting. The heirs of Chronos initiate the end of an era. The salvation bringer she tried to stop, but the immortals fear nothing so much as the melancholy in their hearts. You change the face of the planet and the galaxy forever.

Nothing will be as it was.


The first novel, the acoustically equivalent to a cinema blockbuster.


trilogy
The legacy of the time. The last war - the last love.
Book II: The melody of destruction
Author: Christoph Schneider
Language: German


- 700 pages full of fantasy
- 90 cinematic, epic and atmospheric songs
- Includes songs by L'Âme Immortelle and Xandria and Dynamedion, the composer of numerous movie trailers
- 37 chapters; underlaid every individual with his own songs
- 8 designs; bloody, faded and classic paper
- Includes 3 high resolution wallpapers for Roman
- Universal app: optimized for Android smartphones and tablets

(Note: all songs are included in the purchase price and can be consulted at any time, only the download of the soundtrack costs for extra charge)

This novel is not for the silent companions. But for those who wear their headset while reading in bed, bus or train, or turn up the music of the docking station loud.

Please take the time to review and evaluate the multimedia novel.

Sponsored by Sony Music, Trisol Music, Edition Drakkar and the Universal Music Publishing Group (Germany). Created in direct collaboration with the author.
Read more
4.9
48 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

- Sämtliche Zeichen werden nun auch auf Tablets mit Intel Atom Prozessor korrekt dargestellt.
- Der Fehlende Song mit der Nummer 67: "Ruinen" wurde hinzugefügt.
- Alle Besitzer der unvollständigen Version 1.31 sollten unbedingt auf v1.32 updaten.
Read more

Additional Information

Eligible for Family Library
Updated
November 8, 2014
Size
38M
Installs
100+
Current Version
Varies with device
Requires Android
Varies with device
Content Rating
Mature 17+
Suggestive Themes, Strong Language
Permissions
Offered By
AcousticBooks
Developer
AcousticBooks 04651 Bad Lausick Eigene Scholle 6
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.