Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Unter dem Motto "Reinschnuppern und ausprobieren" haben 26 Betriebe im Rahmen der 1. Flensburger Lehrstellenrallye am 6. Februar ihre Türen geöffnet, um den Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sich über die unterschiedlichsten Berufe zu informieren. Vom Anlagenmechaniker über den Hotelfachmann bis hin zum Zweiradmechaniker stellten die Unternehmen 39 Ausbildungsberufe und sieben duale Studiengänge vor. In den Betrieben konnten die über 800 teilnehmenden Schüler mit aktuellen Azubis und Ausbildern sprechen.

"Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels tragen Aktionen wie diese dazu bei, dass Lehrstellen keine Leerstellen bleiben. Den Dialog zwischen Wirtschaft und Jugendlichen zu vermitteln, betrachten wir dabei als einen entscheidenden Schritt", so Dr. Michael Schack, Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung bei der IHK Flensburg.

Während der Veranstaltung standen Fachberater der Agentur für Arbeit sowie der IHK und der Handwerkskammer Flensburg für Fragen rund um das Thema Ausbildung in der IHK zur Verfügung. "Berufsorientierung ist für alle Schülerinnen und Schüler ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum passenden Beruf. Daher ist es wichtig, sich einen Überblick über die Möglichkeiten der betrieblichen Ausbildung zu verschaffen. Dazu hat die Lehrstellenrallye beigetragen und nebenbei den beteiligten Unternehmen die Möglichkeit eröffnet, den interessierten Schülerinnen und Schülern die eigenen Beschäftigungschancen näher zu bringen", berichtete Hans-Werner Frahm, Abteilungsleiter Berufsbildung der Handwerkskammer Flensburg.

Jürgen Seyfarth von der Förde Reederei Seetouristik (FRS) sagte: "Durch die Teilnahme an der Lehrstellenrallye erwarten wir erste Kontakte zu den Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Schultypen und damit verbunden ihr Interesse an der FRS als internationalem Reederei-Ausbildungsbetrieb. Der direkte Austausch mit ihnen bietet uns die Möglichkeit, die Inhalte unserer Ausbildungen in den verschiedenen Berufen vorzustellen und grundlegende Informationen zum Bewerbungsprozess zu vermitteln."

Auf der Abschlussveranstaltung in der IHK Flensburg wurde Calvin Lohreit (14) zum Lehrstellenkönig gekürt. Voraussetzung für die Teilnahme an der Auslosung war der Besuch von mindestens vier der Rallye- Betriebe mit dem kostenlosen Busshuttle (gestellt von den Unternehmen Hansen Borg, Gorzelniaski, AFAG). Preis war ein iPad Air 2, gesponsert von den beteiligten Firmen. Da jedes Unternehmen je einen weiteren Preis zur Verfügung gestellt hat, gab es über den Hauptpreis hinaus noch zahlreiche weitere Gewinner.

Die zweite Flensburger Lehrstellenrallye findet am Freitag, den 5. Februar 2016 von 11 bis 15 Uhr statt.
Ansprechpartnerin für Fragen zur Veranstaltung
Beate Meusel
IHK Flensburg
Telefon: (0461) 806-372
Fax: (0461) 806-9372
E-Mail: ausbildung@flensburg.ihk.de
Under the motto "Reinschnuppern and try" have opened within the 1. Flensburger apprenticeships rally on February 6 their doors to give the youth the opportunity to learn about the wide variety of professions 26 farms. From Anlagenmechaniker about Hotelfachmann up to Zweiradmechaniker the company presented 39 training occupations and seven dual courses of study. At the premises of the more than 800 participating students were able to speak with current trainees and trainers.

"In view of the shortage of skilled labor actions such as these contribute to that apprenticeships remain no vacancies. To mediate dialogue between business and young people, we consider it as a decisive step," said Dr. Michael Schack, Head of Education and Training in the IHK Flensburg.

During the event, consultant of Employment Agency and the Chamber of Commerce and the Chamber of Crafts for Flensburg questions were on the subject of education in the Chamber of Commerce available. "Vocational guidance is for all pupils an important milestone on the way to matching job. Therefore, it is important to get an overview of the opportunities for occupational training. These apprenticeships rally has helped and incidentally affords the undertakings concerned the opportunity to to familiarize interested students their own employment opportunities, "said Hans-Werner Frahm, Head of Vocational Training Handwerkskammer Flensburg.

Jürgen Seyfarth by Förde Reederei Seetouristik (FRS) said. "By participating in the apprenticeship rally we expect first contacts with the pupils of different school types and associated as an international shipping company-training operation Direct communication with them has their interest in FRS us the opportunity to present the contents of our training in the various professions and to provide basic information about the application process. "

In the final event at the IHK Flensburg was Calvin Lohreit (14) crowned the King apprenticeships. Prerequisite for participation in the draw was a visit of at least four of the rally plants with the free shuttle bus (provided by the company Hansen Borg, Gorzelniaski, AFAG). Price was an iPad Air 2, sponsored by the companies involved. Since each company has provided each with a prize, there was the grand prize also numerous other winners.

The second Flensburger apprenticeships rally will take place on Friday, February 5, 2016 instead of the 11-15 clock.
Your contact for questions about the event
Beate Meusel
IHK Flensburg
Phone: (0461) 806-372
Fax: (0461) 806-9372
Email: ausbildung@flensburg.ihk.de
Read more
3.0
9 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

- Je Haltestelle hast Du jetzt den ganzen Fahrplan im Zugriff.
- Bei vielen Berufsangeboten der Unternehmen sind jetzt weiterführende Informationen vorhanden.
- Bei Bedarf kannst Du jetzt aus der App direkt die Ansprechpartner der Rallye kontaktieren.
Read more

Additional Information

Updated
February 7, 2017
Size
27M
Installs
500+
Current Version
2.0
Requires Android
4.0.3 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
dialog-net gmbh & co.kg
Developer
Heideland 1, 24976 Handewitt
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.