Die moma-Eltern-App gehört zum Projekt moma - modules on migraine activity, bei dem es um die Frühbehandlung von Migräne bei Kindern im Alter von 6–11 Jahren geht. Die moma-Eltern-App ist ausschließlich für Eltern von Kindern, die am moma-Projekt teilnehmen, nutzbar.

In der moma-Eltern-App bitten wir die Eltern der Kinder, die im moma-Projekt teilnehmen, einen täglichen Kopfschmerzkalender zu führen, sowie zu festgelegten Zeitpunkten Fragebögen zu den Kopfschmerzen Ihres Kindes auszufüllen.

Die moma -App hilft Ihnen als Eltern, die Kopfschmerzen Ihres Kindes im Blick zu behalten. Auch Ihre Kinder- und Jugendärzt*innen können mithilfe der Einträge in der moma -App mit einem Blick erkennen, wie sich die Kopfschmerzen Ihres Kindes seit der letzten Vorstellung entwickelt haben und ob die aktuelle Behandlung ausreichend ist. Die Einträge in der moma-App werden außerdem – natürlich strikt anonym – verwendet um die Wirksamkeit der moma -Intervention zu überprüfen.

Zum moma-Projekt:
Migräne ist eine Kopfschmerz-Erkrankung, die nicht selten bereits im Grundschulalter beginnt. Nach gesicherter Diagnose im Kindesalter haben 60% der Betroffenen auch im Erwachsenenalter Migräne, 20% unspezifische Kopfschmerzen und nur 20% keine Kopfschmerzen mehr.
Die Migräne ist eine häufige Erkrankung, die die gesamte Lebensqualität dauerhaft negativ beeinflussen kann. Entsprechend landet die Migräne im Ranking der „burden of disease“ Studie weltweit unter den Top 10 der Erkrankungen mit der stärksten Beeinträchtigung.

Durch frühe Behandlung der betroffenen Kinder möchten wir einer Chronifizierung der Migräne mit fortschreitender Einschränkung der Lebensqualität vorbeugen.
Unter Berücksichtigung der Komponenten „bio“, „psycho“ und „sozial“ entwickeln wir eine strukturierte interdisziplinäre, multimodale Frühintervention für Kinder mit Migräne im Alter von 6 bis 11 Jahren, die in Zusammenarbeit mit vertragsärztlich tätigen Kinder- und Jugendärzt*innen in Sozialpädiatrischen Zentren in ganz Deutschland stattfinden wird. Diese Frühintervention wird im Rahmen eines Innovationsfond-Projekts des GB-A (Gemeinsamen Bundesausschusses) – unter dem Projektnamen moma „modules on migraine activity“ – gefördert und bezüglich ihrer Wirksamkeit evaluiert.
Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf https://www.moma-migraine.de/
Weitere Informationen
Minimieren
Wird geladen...

Neue Funktionen

Einführung der moma-Eltern-App
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
28. August 2019
Größe
7,8M
Installationen
5+
Aktuelle Version
1.0
Erforderliche Android-Version
5.0 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Hochschule Hof - University of Applied Science Hof
Entwickler
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Der Präsident Alfons-Goppel-Platz 1 95028 Hof Deutschland
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.