Deich-App - Amt Neuhaus

Die Deich-App des Neuhauser Deich- und Unterhaltungsverband wird am Elbufer eingesetzt, um Helferströme zu koordinieren und gezielt zu Deichpflegeplätzen zu führen, an denen noch Helfer benötigt werden.
Die App stellt für Offizielle und beteiligte Hilfskräfte eine Kartengrundlage (Deichkarte) zum Routing und zur Positionierung bereit.

Die Funktionen der Deich-App im Überblick:

• Eine Deichkarte mit allen relevanten Angaben zum Deichgebiet
• Ein Lexikon mit den wichtigsten Begriffen zu Deich- und Hochwasserschutz (Deich-ABC)
• Einen News-Bereich mit aktuellen Meldungen im Hochwasserfall
• Aktuelle Pegelstände für die Elbe
• Übersicht von Deichpflegeplätzen
• Möglichkeiten zur Koordination von freiwilligen Helfern

Die Deich-App beinhaltet zudem einen internen Bereich, indem Deichschaubeteiligte eventuelle Schadensberichte erfassen und versenden können. Zudem ist die App auch für den Deichwachdienst zu Hochwasserzeiten konzipiert worden.
Weitere Informationen
Minimieren
Wird geladen...

Neue Funktionen

- Umlaute im Betreff einer News werden nun korrekt dargestellt
- Es können neue Bilder im Schadensbericht aufgenommen werden
- Die Karte für den Deichpflegeplatz Bitter wurde ausgetauscht
- Unter „Info“ wurde die Deichwachordnung, Satzung und Deichverteidigungsordnung hinzugefügt
- Es wurden zwei weitere Pegelstände, Wittenberg und Boizenburg, hinzugefügt
- Der Interne Bereich wurde um die Anzeige von Deichwachlokalen erweitert
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
28. September 2017
Größe
71M
Installationen
50+
Aktuelle Version
1.2
Erforderliche Android-Version
4.4 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Marktplatz GmbH - Agentur für Web & App
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.