Molly – Die Mitfahr-App für Altenhundem

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Mehr Mobilität mit Molly

Molly ist ein Gemeinschaftsprojekt des Zweckverbands Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS) und der Stadt Lennestadt. Kernidee des Projekts ist es, das hohe Pkw-Aufkommen im ländlichen Raum effektiver zu nutzen.

Nach dem Motto „Bürger fahren Bürger“ sollen so weniger gut an den öffentlichen Nahverkehr angebundene Gebiete bedient werden. Das sorgt für mehr Mobilität bei gleichzeitiger Reduzierung des Verkehrsaufkommens insgesamt. Dafür wurde Lennestadt-Altenhundem als Modellregion ausgewählt. In den kommenden zwei Jahren wird das Projekt wissenschaftlich begleitet und bei positiver Resonanz auf andere Regionen erweitert.

Die Vorteile für Altenhundem:
- kostengünstig in der ganzen Stadt unterwegs
- mehr Mobilität durch bessere Auslastung der vorhandenen Pkw
- mehr Fahrgemeinschaften schonen die Umwelt und tragen zur CO2-Reduktion bei
- stärkt das Gemeinschaftsgefühl

Deine Vorteile als Fahrer:
Mit Molly fährst du immer in guter Gesellschaft und bekommst dafür 30 Cent pro gefahrenen Kilometer (nicht pro Mitfahrer*in). Außerdem: Je mehr Leute mitfahren, desto weniger Autos sind in Altenhundem unterwegs. Und das bedeutet mehr Mobilität und saubere Luft für alle!

Deine Vorteile als Mitfahrer:
Mit Molly bist du flexibel in Altenhundem unterwegs. Du erreichst Ortsteile, die mit dem Bus weniger gut zu erreichen sind. Dabei sparst du auch noch Geld: Eine über Molly gebuchte Fahrt kostet nur 30 Cent pro Kilometer.
More mobility with Molly

Molly is a joint project of the regional passenger transport association Westphalia-Süd (ZWS) and the city of Lennestadt. The main idea of ​​the project is to use the high volume of cars in rural areas more effectively.

According to the motto "Citizens drive Citizens", areas that are less well connected to local public transport are to be served. This ensures more mobility while at the same time reducing the overall volume of traffic. Lennestadt-Altenhundem was selected as a model region for this. In the next two years, the project will be scientifically monitored and, if the response is positive, it will be expanded to other regions.

The advantages for Altenhundem:
- inexpensive to travel all over the city
- more mobility through better utilization of the existing cars
- more car pools protect the environment and help reduce CO2
- strengthens the sense of community

Your advantages as a driver:
With Molly you are always in good company and receive 30 cents per kilometer driven (not per passenger). In addition: the more people ride, the fewer cars there are in Altenhundem. And that means more mobility and cleaner air for everyone!

Your advantages as a passenger:
With Molly you are flexible in Altenhundem. You can reach districts that are less easy to reach by bus. You also save money: A trip booked through Molly costs only 30 cents per kilometer.
Read more
Collapse
Loading…

What's New

Damit deine Fahrt so ruhig wie möglich verläuft haben wir das ein oder andere Schlagloch gestopft.
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
September 17, 2021
Size
33M
Installs
100+
Current Version
1.13
Requires Android
9 and up
Content Rating
Everyone
Interactive Elements
Shares Location
Permissions
Offered By
Pat Adams & Company GmbH
©2021 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.