3,2
73 Rezensionen
1000+
Downloads
Altersfreigabe
USK ab 0 Jahren
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

### HINWEIS ###
Damit du die App verwenden kannst, benötigst du einen SaniQ-Code. Diesen erhältst du bei ausgewählten Partnern und Ärzten. Bei Fragen hierzu hilft dir unser Support weiter.
#############

Beschreibung

Du hast Asthma, COPD oder eine Herz- und Kreislauferkrankung? Du möchtest trotzdem fit und aktiv sein? Da helfen dir unsere Monitoring-Apps – mit Gesundheitstagebuch, Home-Monitoring und dem direkten Draht zum Arzt deines Vertrauens. Mit SaniQ wollen wir vor allem eins erreichen: Deinen Alltag erleichtern und dir ein Stück mehr Lebensqualität schenken!
HINWEIS: Diese App ersetzt keinen notwendigen Arztbesuch und muss sorgfältig mit ärztlicher Begleitung eingesetzt werden.

Funktionen:

Gesundheitstagebuch

Tagebuch schreiben ist out? Nicht, wenn es um deine Gesundheit geht! Hier kannst du für dich wichtige medizinische Messwerte eintragen wie Körpertemperatur, Atemfrequenz, Peak Flow (PEF), forcierte Vitalkapazität (FVC), Einsekundenkapazität (FEV1), Blutdruck, Puls und Sauerstoffsättigung.
Woher kommen die Werte, fragst du dich? Für viele brauchst du entsprechende Messgeräte, die du ja vielleicht schon hast. In die App kommen die Daten entweder, indem du sie in SaniQ eintippst oder ein Bluetooth-fähiges Messgerät nutzt – die füttern dein Gesundheitstagebuch automatisch. Kompatibel mit SaniQ sind beispielsweise MIR Smart One mit Bluetooth (Peak Flow, FEV1) und MIR Spirobank Smart (Peak Flow, FEV1, FVC).
Aber nur Messwerttagebuch zu sein, ist uns für SaniQ zu wenig! Schließlich willst du dich besser fühlen, und da hilft es unserer Meinung nach ungemein, wenn du den eigenen Fortschritt übersichtlich angezeigt bekommst. Auch das kann SaniQ – zumindest, wenn du der App dabei hilfst: So kannst du zum Beispiel deine täglichen Schritte – mit dem Smartphone oder deinem Fitnesstracker aufgezeichnet – in SaniQ einspeisen, deine Symptome eintragen und vieles mehr. Du willst die Daten genauer analysieren? Da hilft dir vielleicht deine Messwerttabelle in der App. Wie wäre es denn mit dem Gesundheitstagebuch als pdf-Datei oder in anderen Formaten? Erledigt SaniQ für dich!

Home-Monitoring

Bei deiner Erkrankung tauschst du dich oft mit deinem Arzt aus. Auch dabei unterstützt dich SaniQ: Du kannst ihm dein Gesundheitstagebuch zeigen, sogar dann, wenn du gar nicht in der Praxis bist. Denn mit SaniQ Praxis tauscht ihr Befunde, Laborergebnisse und andere Dokumente aus. Oder ihr chattet über einen sicheren Nachrichtenkanal. So erkennt ihr noch schneller, ob die aktuelle Therapie gut läuft oder ob etwas nachgebessert werden muss!

Unterstützung durch SaniQ

Du möchtest deine Messungen oder deine Medikamenteneinnahme nicht verpassen? SaniQ schickt dir eine Erinnerung! Die App sagt dir sogar rechtzeitig, wenn du neue Medikamente brauchst. Wie es um den aktuellen Pollenflug, Wetter und Luftverschmutzung aussieht, verrät dir SaniQ ebenfalls. So weißt du jeden Tag, was dich und deine Lunge erwartet.
Gut zu wissen
SaniQ ist ein Medizinprodukt der Klasse I nach der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte und trägt das CE-Kennzeichen.
SaniQ ist werbefrei. Es werden keine In-App-Käufe oder andere kostenpflichtige App-Erweiterungen angeboten.

Datenschutz

Verwendest du SaniQ zum Eigenmonitoring, bleiben deine erfassten Daten nur auf deinem Smartphone. Erst wenn du dein Gesundheitstagebuch mit deinem Arzt teilst oder die Daten als PDF-Datei exportierst, werden die Informationen verschlüsselt auf einem Medizinserver in Deutschland verarbeitet. Zugriff darauf haben nur du und gegebenenfalls dein Arzt. Nähere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer steht hinter SaniQ?

SaniQ wurde vom Koblenzer Unternehmen Qurasoft entwickelt.
Du hast Anmerkungen oder Tipps zur Verbesserung der App? Da haben wir ein offenes Ohr, schließlich wollen wir dich so gut es geht unterstützen und SaniQ stetig besser machen. Schreib uns einfach eine E-Mail – das SaniQ-Team freut sich, von dir zu hören!
Wir wünschen dir immer gute Gesundheit!
Aktualisiert am
20.06.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Personenbezogene Daten, Gesundheit und Fitness und App-Informationen und -Leistung
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen

Bewertungen und Rezensionen

3,2
73 Rezensionen
Norbert Koenig
13. Mai 2022
Wie werden die Daten ( Blutdruck, Puls ) gelöscht. Ich finde keine Möglichkeit. Im Gerät lassen sie sich löschen. Auch ist die Bedienung der App sehr umständlich. Fast sechs Wochen und ein Update später immer noch keine Lösung des Problems. Aus zwei Punkten nur noch ein Punkt. 0 Punkte sind nicht möglich sonst gäb es nur null.
3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Qurasoft GmbH
16. Mai 2022
Hallo Norbert und vielen Dank für deine Rückmeldung. Es ist aktuell nicht möglich einzelne Werte aus deinen Tagebüchern zu löschen, wir planen das aber für die Zukunft ein. Schreib uns gerne an support@qurasoft.de, falls wir dich anderweitig unterstützen sollen. Viele Grüße - Dein SaniQ-Team.
Andrea Pohl
18. Februar 2022
Speichert immer nur den diastolischen Blutdruck, der systolische Wert wird nicht angezeigt. Eine graphische Blutdruckkurve ergibt sich somit auch gar nicht. Schade, habe extra das Gerät mit der Bluetooth-Funktion gekauft, um mittels einfacher Übertragung in die App eine gute Übersicht zu bekommen. Bisher ärgere ich mich nur. Es könnte so einfach sein...
War das hilfreich für dich?
G. Kratz
13. Dezember 2021
Diese App ist für mich nicht brauchbar. Mal speichert, mal nicht. Vielleicht kapiere ich das System nicht, zu kompliziert. Die Medikamentenverwaltung ist ebenfalls was für Spezialisten. Ich steige wieder aus. Das Blutdruckmessgerät von Aponorm , Basis plus Bluetooth, ist soweit in Ordnung, aber, ohne App, nur halb zu gebrauchen. Ich wechsele das Gerät und die Software.
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Qurasoft GmbH
5. Januar 2022
Wenn Sie einen Messwert übertragen oder manuell erfassen, tippen Sie im Anschluss "Speichern" (rechts oben) an. Medikamente können Sie über Namen oder PZN hinzufügen. Sie können auch den Medikationsplan von Ihrem Arzt einscannen, dann geht es automatisch. Unter support@qurasoft.de helfen wir gerne weiter. Viele Grüße - Ihr SaniQ-Team

Neuigkeiten

Vielen Dank, dass du SaniQ verwendest. Profitiere mit dem neusten Update von SaniQ. Folgendes wurde aktualisiert:

* Antworten im Fragebogen können über die gesamte Breite angewählt werden.
* Erinnerung an eine Messung an Android 12 angepasst.