QuickDic restored

Verwendet Wörterbücher die von Wiktionary Daten erzeugt wurden und ohne Internetverbindung verwendet werden können.
Download der Wörterbücher erfolgt in der App nach Installation.
Wörter können über das Text-zu-Sprache Interface von Android ausgesprochen werden (lange auf Worteintrag drücken und im Menü auswählen).

Ich bin nicht der ursprüngliche Autor der QuickDic app.
Ich übernahm lediglich das Projekt nachdem ich vom Verschwinden der QuickDic App überrascht wurde.
Die ursprünglichen Wörterbucher gingen leider verloren.
Verfügbar sind neu generierte Wörtebücher in einem neuen, kompakteren Format. Hinweise wenn wichtige Wörterbücher noch fehlen oder Fehler enthalten sind wilkommen.
Quellcode is hier zu finden: https://github.com/rdoeffinger/Dictionary
Dokumentation existiert noch keine, auch hier Hilfe wilkommen, meine Freizeit ist leider begrenzt.
Weitere Informationen
Minimieren
4,6
603 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

- Probleme mit Formatierung und Suche nach mehreren Wörtern behoben

Vorherige Versionen:
- Suche nach Text in Thai funktioniert nun
- Clickbare Download Notification
- Behebt Sicherheitsproblem wenn ZIP-Dateien mit der App geöffnet werden
- kleine Verbesserungen der App-Übersetzungen
- Zeigt besten Treffer falls gesuchtes Wort nicht gefunden wurde
- Ausgabe ganzer Einträge mittels TTS durch langes drücken und "Sprechen"
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
22. Oktober 2018
Größe
4,5M
Installationen
50.000+
Aktuelle Version
5.4.9
Erforderliche Android-Version
2.3.3 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Reimar Döffinger
©2020 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.