Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Die Migräne-App ist ein Meilenstein in der Vorsorge und Behandlung von Migräne und Kopfschmerzen. Sie wurde in enger Zusammenarbeit von Experten der Schmerzklinik Kiel, des bundesweiten Kopfschmerzbehandlungsnetzes und der Techniker Krankenkasse entwickelt. Die Migräne- und Kopfschmerz-Selbsthilfe-Communities auf Facebook und www.headbook.me begleiteten kontinuierlich die Entstehung mit. Die neue Migräne-App eröffnet völlig neue Möglichkeiten in der digitalen Versorgung von Migräne und Kopfschmerzen. Sie begleitet und steuert den persönlichen Behandlungsverlauf. Sie liefert Orientierung und bahnbrechende neue Möglichkeiten, was in Sachen Dokumentation, Diagnostik, wirksame Behandlung, Vermeidung von Chronifizierung, Messung der schmerzbedingten Behinderung, Entspannung, Stressabbau, Wissen, Information, Ernährung und Fitness wirklich zählt. Sie ermöglicht zudem den bundesweiten Austausch und die digitale Vernetzung sowohl von Betroffenen untereinander als auch mit Migräne- und Kopfschmerzexperten. Wenn sie Anregungen haben, senden sie diese bitte an uns über app@schmerzklinik.de

Die Migräne-App eröffnet den Nutzern, eine aktive Rolle bei der effektiven und zeitgemäßen Vorbeugung und Behandlung ihrer Migräne und Kopfschmerzen zu übernehmen. Sie gibt individuell einen Überblick über Behandlungspläne und hilft personalisiert bei der Umsetzung von Leitlinien. Ein „Cockpit“ mit Anzeigeinstrumenten auf der Begrüßungsseite informiert über alle relevanten Daten zur Akutbehandlung und Vorbeugung. Sie überwacht Symptome und Medikamente. Sie stellt aktive Behandlungsverfahren wie die progressive Muskelrelaxation für die Vorbeugung zur Verfügung. Der Migräne- und Kopfschmerzverlauf wird kontinuierlich dokumentiert und analysiert. Auslösefaktoren wie z. B. Wetterdaten werden automatisch dem Verlauf hinzugefügt, um Zusammenhänge zwischen Wetterveränderungen und Migräne persönlich zu erfassen. Die Migräne-App warnt bei Überschreiten der Einnahmegrenzen von Akutmedikation. Sie hilft aktiv, Komplikationen wie den Medikamenten-Übergebrauch-Kopfschmerz (MÜK) zu vermeiden. Die Behinderung durch Migräne- und Kopfschmerzen kann so durch die digitale Technik aktiv wirksam reduziert werden.

Ein Schnelltest hilft bei der Erfassung des Kopfschmerztyps. Skalen ermitteln das Risiko der Kopfschmerzchronifizierung und den optimalen Einnahmezeitpunkt für die Akutbehandlung. Experten des bundesweiten Kopfschmerzbehandlungsnetzes können wohnortnah gefunden werden. Eine Mediathek informiert über aktuelle Nachrichten zur Migräne- und Kopfschmerzbehandlung. Die App stellt die Kriterien der aktuellen internationalen Kopfschmerzklassifikation ICHD-3 beta digital zur Verfügung. Betroffene können sich über die sozialen Netzwerke Headbook und die Facebook Migräne Community online austauschen und vernetzen. Ein regelmäßiger Live-Chat ermöglicht es, Kopfschmerzexperten der Schmerzklinik Kiel Fragen zu stellen, die direkt beantwortet werden.

Datenschutz
Die Migräne-App speichert Daten nur auf dem Gerät des individuellen Nutzers. Datenschutzrechtliche Anforderungen werden eingehalten. Möchte der Nutzer Informationen weitergeben, z. B. an seinen behandelnden Arzt, erfolgt dies nur durch aktive Initiative des Nutzers.

Service-Seite
Ein Video-Tutorial ist in der App integriert. Eine ausführliche Service-Seite mit ausführlicher Bedienungsanleitung findet sich unter https://schmerzklinik.de/die-migraene-app/
The migraine app is a milestone in the prevention and treatment of migraines and headaches. It was developed in close cooperation between experts from the Pain Clinic Kiel, the nationwide headache treatment network and the Techniker Krankenkasse. The migraine and headache self-help communities on Facebook and www.headbook.me continuously accompanied the development. The new migraine app opens up completely new possibilities in the digital care of migraines and headaches. It accompanies and controls the personal course of treatment. It provides orientation and groundbreaking new opportunities, which really matters in terms of documentation, diagnostics, effective treatment, avoidance of chronification, measurement of pain-related disabilities, relaxation, stress relief, knowledge, information, nutrition and fitness. It also enables nationwide exchange and digital networking, both among those affected and with migraine and headache experts. If you have any suggestions, please send them to us at app@schmerzklinik.de

The migraine app enables users to take an active role in the effective and timely prevention and treatment of their migraines and headaches. It provides an individual overview of treatment plans and helps to implement guidelines in a personalized manner. A “cockpit” with display instruments on the welcome page provides information on all relevant data on acute treatment and prevention. She monitors symptoms and medication. It provides active treatment methods such as progressive muscle relaxation for prevention. The course of the migraine and headache is continuously documented and analyzed. Trigger factors such as B. Weather data is automatically added to the history in order to personally record connections between weather changes and migraines. The migraine app warns when the acute medication intake limits are exceeded. It actively helps to avoid complications such as medication overuse headache (MÜK). The disability caused by migraine and headaches can be effectively reduced by the digital technology.

A quick test helps to determine the type of headache. Scales determine the risk of headache chronification and the optimal time for taking acute treatment. Experts from the nationwide headache treatment network can be found close to where they live. A media library provides the latest news on migraine and headache treatment. The app provides the criteria of the current international headache classification ICHD-3 beta digital. Affected people can exchange and network online via the social networks Headbook and the Facebook Migraine Community. A regular live chat enables headache experts from the Pain Clinic Kiel to ask questions that are answered directly.

data protection
The migraine app only stores data on the device of the individual user. Data protection requirements are complied with. If the user wants to share information, e.g. B. to his treating doctor, this is done only through active initiative of the user.

Service side
A video tutorial is integrated in the app. A detailed service page with detailed operating instructions can be found at https://schmerzklinik.de/die-migraene-app/
Read more
Collapse
4.4
1,764 total
5
4
3
2
1
Loading…

What's New

Dieses Update ermöglicht die Registrierung in der „Zukunftsregion Digitale Gesundheit (ZDG)“, eine Initiative des Bundesministeriums für Gesundheit. Dazu müssen Sie von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt eingeladen werden und einen Registrierungscode erhalten. Nach dem Öffnen der App gehen Sie bitte zum Menüpunkt Einstellungen. Unter ZDG geben Sie den Registrierungscode ein. Sie finden dort auch weitere Informationen. Wenn Sie nicht teilnehmen, können Sie die Migräne-App wie sonst benutzen.
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
June 15, 2020
Size
94M
Installs
100,000+
Current Version
2.1.0
Requires Android
4.4 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
Schmerzklinik Kiel - Prof. Dr. Hartmut Göbel
©2020 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.