Schallanalysator

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Diese kostenlose und werbefreie Schallanalyse-App wurde speziell für den naturwissenschaftlichen Unterricht entwickelt. Eine ausführliche Bedienungsanleitung, viele Experimentieranleitungen für Akustik- und Mechanikexperimente und die neue Testversion 2.2 finden Sie unter www.spaichinger-schallpegelmesser.de. Bei Problemen kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail (Ziegler@spaichinger-schallpegelmesser.de). Voraussetzungen: Mindestens Android Version 4.4 und ARMv7-Prozessor mit NEON-Befehlssatz-Unterstützung.
Diese Freeware-App besitzt 7 Fenster, die als Einfach- oder Doppelfenster dargestellt werden können:
o Speicheroszilloskop: Verlauf des Schalldrucks in Abhängigkeit von der Zeit
o Frequenzspektrum (FFT)
o Grundfrequenz eines Klangs (in Hz) und Angabe der zugehörigen Musiknote (sehr genau!)
o Lärmampel
o Effektiver Schalldruck (in Pa) und Schallintensität unter Normalbedingungen (in W/m²)
o Schalldruckpegel (in dB)
o A-bewerteter Schalldruckpegel (in dB(A))

In den meisten Physikexperimenten werden die ersten drei Fenster (Speicheroszilloskop, Frequenzspektrum und Grundfrequenz eines Klanges) verwendet. Für den Gebrauch dieser 3 Fenster ist keine Kalibrierung erforderlich.
Bitte achten Sie darauf, dass ohne Kalibrierung allerdings die Schallpegelwerte sehr ungenau sind. Achtung! Falls in Ihrem Smartphone eine Rauschunterdrückung aktiviert ist, muss diese deaktiviert werden, da sonst die App nicht richtig arbeiten kann. Insbesondere die Schallpegelwerte sind dann unbrauchbar. Bei einigen Smartphones kann die Rauschunterdrückung nicht deaktiviert werden. Die Genauigkeit der Schallpegelmesswerte hängt entscheidend von der Qualität des Mikrofons und der Soundkarte ab. Der minimal messbare Schallpegelwert wird durch das Rauschen der Soundkarte und des Mikrofons begrenzt. Der maximal messbare Schallpegelwert wird ebenfalls durch das Mikrofon und die Soundkarte begrenzt (Übersteuerung). Typisch ist für ein Smartphone der Messbereich 30 dB bis 85 dB. Da es viele unterschiedliche Smartphonetypen gibt, ist eine Kalibrierung für den Schallpegel und den bewerteten Schallpegel notwendig. Diese Kalibrierung lässt sich sehr einfach durch das Zerreißen von 10 Papierbögen durchführen. Eine „exakte Kalibrierung“ kann ebenfalls durchgeführt werden. Die Schallpegelwerte (inklusive effektiver Schalldruck und Schallintensität) sind auch nach einer Kalibrierung nicht sonderlich genau, da die eingebauten Mikrofone keinen konstanten Frequenzgang und keine Kugelcharakteristik besitzen. Um genauere Ergebnisse zu erhalten, sollte ein externes Messmikrofon verwendet werden. Für den Physikunterricht sind die Schallpegelwerte dennoch hilfreich, da hier ein Gefühl für die Größenordnung vermittelt werden kann und der logarithmische Zusammenhang zwischen Schalldruck und Schallpegel bzw. Schallintensität und Schallpegel (unter Normalbedingungen) im Unterricht erarbeitet werden kann. Experimentieranleitungen finden Sie hierfür unter www.spaichinger-schallpegelmesser.de.
Eigenschaften der App: Die Messungen können als Wave-Datei gespeichert, geöffnet, gesendet und empfangen werden. Speichern der Werte als CSV-Datei und Versand sind ebenfalls möglich.
Zum Analysieren von Musikinstrumenten oder Stimmen von Musikinstrumenten ist die von der App mit sehr großer Genauigkeit (Abweichung: max. 0,2 Hz) bestimmte Grundfrequenz eines Klanges hilfreich. Zusätzlich zur Grundfrequenz werden die Musiknote und die Frequenz der Note, die in der Nähe der Grundfrequenz liegt, angezeigt. Dadurch ist eine einfache und genaue Stimmung von Musikinstrumenten (insbesondere Gitarren) möglich.

Mit der Option „Erweiterte Messung schnell“ können Aufnahmen mit einer Länge von maximal 60 Sekunden gemacht werden, die nach der Aufnahme ausführlich manuell analysiert werden können,

Bitte: Ich würde mich freuen, wenn Sie mich bei auftretenden Problemen per E-Mail (Ziegler@spaichinger-schallpegelmesser.de) kontaktieren könnten. So könnten wir die Probleme schnell und zielgenau klären.
This free and ad-free sound analysis app was developed especially for science education. A detailed instruction manual, many experiment instructions for acoustics and mechanics experiments and the new test version 2.2 can be found at www.spaichinger-schallpegelmesser.de. If you have problems, please contact me by e-mail (Ziegler@spaichinger-schallpegelmesser.de). Requirements: At least Android version 4.4 and ARMv7 processor with NEON command set support.
This freeware app has 7 windows that can be displayed as single or double windows:
o Storage oscilloscope: History of the sound pressure as a function of time
o Frequency spectrum (FFT)
o fundamental frequency of a sound (in Hz) and indication of the associated musical note (very accurate!)
o Noise lamp
o Effective sound pressure (in Pa) and sound intensity under normal conditions (in W / m²)
o sound pressure level (in dB)
o A-weighted sound pressure level (in dB (A))

In most physics experiments, the first three windows (storage oscilloscope, frequency spectrum and fundamental frequency of a sound) are used. For the use of these 3 windows, no calibration is required.
Please make sure that without calibration, the sound level values ​​are very inaccurate. Watch out! If a noise reduction is activated in your smartphone, it must be deactivated, since otherwise the app can not work properly. In particular, the sound level values ​​are then useless. Some smartphones can not disable noise cancellation. The accuracy of the sound level measurements depends crucially on the quality of the microphone and the sound card. The minimum measurable sound level is limited by the noise of the sound card and the microphone. The maximum measurable sound level is also limited by the microphone and the sound card (overdrive). Typical for a smartphone, the measuring range is 30 dB to 85 dB. Since there are many different types of smartphones, a calibration for the sound level and the weighted sound level is necessary. This calibration is very easy to do by tearing 10 sheets of paper. An "exact calibration" can also be performed. The sound level values ​​(including effective sound pressure and sound intensity) are not very accurate even after calibration, as the built-in microphones have no constant frequency response and no omnidirectional characteristics. For more accurate results, an external measuring microphone should be used. For the physics lessons, the sound level values ​​are still helpful, since a sense of the magnitude can be taught here and the logarithmic relationship between sound pressure and sound level or sound intensity and sound level (under normal conditions) can be developed in the classroom. Experiment instructions are available at www.spaichinger-schallpegelmesser.de.
App Properties: Measurements can be saved, opened, sent and received as a Wave file. Saving the values ​​as a CSV file and shipping are also possible.
To analyze musical instruments or voices of musical instruments, the fundamental frequency of a sound determined by the app with very high accuracy (deviation: max 0.2 Hz) is helpful. In addition to the fundamental frequency, the musical note and the frequency of the note that is close to the fundamental frequency are displayed. This allows a simple and accurate tuning of musical instruments (especially guitars).

With the option "Extended measurement fast", recordings with a maximum length of 60 seconds can be taken, which can be analyzed manually in detail after the recording.

Please: I would be glad, if you could contact me with occurring problems by E-Mail (Ziegler@spaichinger-schallpegelmesser.de). So we could clarify the problems quickly and accurately.
Read more
Collapse
4.5
196 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

Die Messwerte können nun als Wave-Datei gespeichert, geöffnet, gesendet (per Bluetooth, E-Mail, ...) und empfangen werden. Zudem ist nun ein Playback möglich, d.h. , während dem Abspielen der Wave-Datei kann die Schallaufzeichnung nochmals angehört werden, wobei gleichzeitig alle Werte wie bei der Aufnahme angezeigt werden. Zudem können die Schallpegel-, Oszilloskop- und Spektrumswerte als CSV-Dateien nicht nur per E-Mail, sondern auch durch weitere Dienste versandt werden.
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
July 20, 2018
Size
9.2M
Installs
10,000+
Current Version
2.1
Requires Android
4.0 and up
Content Rating
Everyone
Interactive Elements
Users Interact
Permissions
Offered By
Dr. Markus Ziegler
©2020 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.