Die Bodensee Radweg App

Die Bodensee Radweg App unterstützt dich bei deiner Fahrradtour am Bodensee auf offiziellen und alternativen Strecken des Bodensee Radwegs. Rund 260 km Strecke sind auf dem Fahrradweg zurück zu legen, die am besten in mehreren Radtouren oder Etappen geplant werden.

Die Bodensee Radweg App Funktionen:

*NEU: Jetzt gibt es 360 Grad Panoramabilder von Orten und Landschaften am Bodensee.

* NEU: das Höhenprofil zeigt eine grüne Markierung bei der höchsten Erhebung an. So kann man sofort sehen, an welcher Stelle der Radtour sich der maximale Anstiegspunkt befindet.

*NEU: der komplette Bodensee-Radweg ist jetzt mit Höhenprofil im "Manager" enthalten.

* NEU: jetzt kannst du deine Fahrrad-Strecke mit einem "Tacho light" verfolgen: Km/h und gefahrene Strecke wird nun angezeigt. So wird die Bodensee-Radweg App mehr und mehr zu einer Bike App.

* Bodensee Radweg Zubringer:
Die Bodensee-Radweg App hat eine Navigationsfunktion, die dich von einer beliebigen Position am Bodensee auf den Fahrradweg navigiert. Bist du dann auf dem Fernradweg angekommen, kannst du deine Position mit einer komfortablen GPS-Führung jederzeit überprüfen. So verlierst du nie den Weg ums Schwäbische Meer.


* Bodensee Radweg Entfernungsmesser
jetzt kannst du Streckenabschnitte auf dem Bodensee Radweg komfortabel berechnen und die Entfernungen auf deiner gewählten Radtour anzeigen lassen. Wähle einen Start- und Zielpunkt auf der gewählten Bodenseeradweg-Strecke und die App berechnet die wichtigsten Informationen dazu. Auch das jeweilige Höhenprofil des Bodensee-Radweges oder anderer Radtouren werden auf der Teilstrecke angezeigt. Das Höhenprofil wird in späteren Versionen auch für andere Touren angezeigt.


* Die "Verschollen"-Funktion
Verliert man unterwegs auf seiner Fahrradtour um den Bodensee seine Mitfahrer, kann das Wiederfinden viel Zeit kosten: mit der "Verschollen"-Funktion kannst du schnell deine Position an Freunde senden und den Weg zu dir berechnen und Navigieren lassen. So wird die Radtour am Bodensee gerettet.


* Die WANDERRAD.DE-Infothek zum Bodensee Radweg und weiteren Radtouren am See:
Über den integrierten Browser der App kannst du Informationen über den Bodensee-Radweg, lokale Radtouren und weitere Infos direkt von der Website WANDERRAD.DE online anschauen.

* Weitere Radtouren
Die weiteren Radtouren am Bodensee sind nicht mehr Teil des Bodensee-Radweg, sondern verschiedene Ausflüge und Radtouren in der Umgebung von Konstanz (zum Beispiel Ausflüge auf die Insel Reichenau oder Insel Mainau), als auch in den Bodensee nahen Kanton Thurgau in der Schweiz.

Im Unterschied zu den Radtouren auf dem Fernradweg, die fast ausschließlich in Reichweite des Bodenseeufer verlaufen und daher kein Höhenprofil aufweisen, sind die weiteren Radtouren am See teils hügeliger Natur, da sie im Bereich des Bodanrück und Schweizer Seerücken verlaufen. Alle Fahrradtouren sind bei WANDERRAD.DE beschrieben und vom Autor selber gefahren worden.

* Ab Version 2 gibt es jetzt auch Fahrradläden und E-Bike Ladestationen in der App, damit die Fahrradtour auf dem Bodensee-Radweg im Falle einer Panne nicht hilflos endet, sondern mit schnellem Griff einen Radladen bzw. E-Bike-Ladestation rund um den Bodensee erreichbar ist.


GPS-POSITION AM BODENSEE:
Wenn du nicht in der Bodensee-Region wohnst, aber trotzdem die Funktionen der Bodensee Radweg App "in Reichweite des Bodensees" simuliert ausprobieren möchtest, kannst du dies mit der kostenlosen App "FakeGPS free" tun. Die App ist im Play Store erhältlich und leicht zu bedienen, simuliere z.B. als Standort Konstanz am Bodensee und teste die Funktionen der App aus.


GPS-QUALITÄT:
Die GPS-Qualität ist vom Umfeld und Gerät abhängig. Befindet man sich in einem dichten Waldgebiet, kann der Empfang stark reduziert sein.

DATENSCHUTZ:
Die App gibt keine aufgezeichneten Daten an Dritte weiter, alle Daten bleiben auf dem Gerät. Es werden auch keine Statistikdaten zur Auswertung erfasst.
Weitere Informationen
3,8
21 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

- die App wird, wenn vorhanden, jetzt automatisch auf die SD-Karte installiert. Das ist vorteilhaft, wenn zukünftig mehr 360 Grad-
Bilder verfügbar sind und die App-Größe stetig ansteigt.
- kleinere Anpassungen
Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
3. Juli 2017
Größe
32M
Installationen
10.000+
Aktuelle Version
8.9
Erforderliche Android-Version
4.1 oder höher
Altersfreigabe
Interaktive Elemente
Nutzerinteraktion
Berechtigungen
Angeboten von
WANDERRAD.DE
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.