Kopfschmerzwissen

500+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Du willst wissen, wie du Kopfschmerzen vorbeugen kannst? Du willst mögliche Auslöser in deinem Alltag im Blick behalten? Du willst dich an die wichtigsten Maßnahmen erinnern lassen? Die zertifizierte Medizin-App ‚Kopfschmerzwissen‘ unterstützt dich dabei.

Das kann ‚Kopfschmerzwissen‘:


• Mit dem Tagebuch zeichnest du in wenigen Minuten deinen Tagesablauf auf.
• ‚Kopfschmerzwissen‘ analysiert deine Angaben und gibt dir eine wissenschaftlich begründete Rückmeldung, wie du Kopfschmerz (noch) wirksamer vermeiden kannst.
• ‚Kopfschmerzwissen‘ analysiert deine Angaben zu Kopfschmerzbeschwerden und sagt dir, ob sie Merkmale von Migräne, Kopfschmerz vom Spannungstyp oder Kopfschmerz bei Medikamentenübergebrauch haben. Dazu wendet sie die Internationale Klassifikation von Kopfschmerzerkrankungen an (ichd-3.org).
• ‚Kopfschmerzwissen‘ zeigt dir, welche Faktoren in deinem Alltag möglicherweise Kopfschmerz auslösen.
• ‚Kopfschmerzwissen‘ verschafft dir einen Überblick, wie häufig du Kopfschmerzmedikamente einnimmst. Sie warnt dich, wenn Kopfschmerz bei Medikamentenübergebrauch droht.
• ‚Kopfschmerzwissen‘ erklärt kompakt und fundiert, was du über Kopfschmerz wissen musst.
• ‚Kopfschmerzwissen‘ erinnert dich an die Maßnahmen, mit denen du in deinem Alltag Kopfschmerz vorbeugen möchtest.
• ‚Kopfschmerzwissen‘ gibt dir eine Rückmeldung zu deinen Erfolgen bei der Prävention (Vorbeugung) von Kopfschmerz.
• Mit ‚Kopfschmerzwissen‘ kannst du einen Bericht für deine Ärztin/deinen Arzt erstellen.
• Mit ‚Kopfschmerzwissen‘ kannst du eine Entspannungsübung durchführen (Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson).

‚Kopfschmerzwissen‘ enthält keine Werbung. Die Nutzung erfolgt anonym. Deine Eingaben werden ausschließlich auf deinem Gerät gespeichert.

Alle Analysen und Empfehlungen von ‚Kopfschmerzwissen‘ richten sich nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und den Erfahrungen der klinischen Kopfschmerzdiagnostik und -therapie.

Für ‚Kopfschmerzwissen‘ benötigst du einen Freischalt-Code. Wenn du keinen Code besitzt, frage am besten deine Krankenkasse danach.
Aktualisiert am
17.11.2021

Datensicherheit

Entwickler können hier darüber informieren, wie ihre App deine Daten erhebt und verwendet. Weitere Informationen zur Datensicherheit
Keine Informationen verfügbar