DEM - Dateneingabe Mobil

Alle Stufen
49

Die App DEM (Dateneingabe mobil) wurde zur mobile Datenerfassung mit einem Android Handy oder Tablet geschrieben. Sie ist ideal für:

- Studenten, die im Rahmen ihrer Bachelor- und Masterarbeiten Felddaten erheben,
- Förster, Landwirte, Biologen und Geologen, die in der Natur Messdaten erfassen,
- Soziologen und Meinungsforscher, die Befragungen durchführen,
- Ableser, die Gas-, Wasser-, Elektro-, Heizungs- und Solarzähler ablesen

wollen. Für jeden Fall verwandelt die App DEM das Handy oder Tablet in ein maßgeschneidertes mobiles Datenerfassungsgerät und speichert die gewonnen Informationen strukturiert und offline in einer SQLite Datebank. Die SQLite Datenbankdatei kann per Email, Dropbox oder Datenkabel für die Auswertung auf den PC geladen und dort zum Beispiel mit dem Firefox Add-on SQLite Datenmanager (https://code.google.com/p/sqlite-manager/) unter Windows oder Linux (Ubuntu) weiter verarbeitet werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die erhobenen Daten als HTML-Tabelle zu exportieren.

Die App DEM gibt es in zwei Versionen. Die einfache DEM Version ist kostenlos und in der Funktion auf 4 Tabellen zu je 120 Datensätzen beschränkt. Diese Version ist im wesentlichen dafür gedacht, dass Sie sich ein Bild von der App DEM machen können. Die Version DEMpro ist kostenpflichtig und dafür ohne Einschränkungen. Beide Versionen erstellen auf Ihrer SDCard ein Verzeichnis \ftools und legen darin die SQLite Datenbankdatei dataentry.db ab. Diese App liest weder Ihr Adressverzeichnis noch überwacht Sie Ihre Aktivitäten. Die App arbeitet offline, das heißt sie benötigt keine Verbindung zum Internet, es sei denn, Sie wollen die Datenbank per Email zum Rechner übertragen.

Die App enthält einen Formulardesigner, mit dem Sie einfach ein passendes Aufnahmeformular für Ihre Datenerfassung erstellen können. Ein Formular ist in der App immer wie eine Tabelle aufgebaut. Sie besteht aus einer beliebigen Anzahl von Reihen und Spalten. Jeder Tabellenzellen können Sie im Formular Designer ein Textfeld, ein InputTextFeld oder eine ComboBox zuordnen und diese mit eingen Einstellungen versehen.Ein Textfeld dient lediglich zur Beschriftung. Ein InputTextFeld zur Eingabe von Text und Zahlen. Die ComboBox zur Eingabe von vordefinierten Werten (Texten). Wenn Sie Ihre Aufnahmeformular erstellt haben, werden in der SQLite-Datenbank eine Tabelle mit den Maskeninformationen und eine Tabelle zur Aufnahme der Daten erstellt. Die erste trägt den Namen des Formulars, die zweite den Formularnamen erweitert und _Data. Anschließend können Sie das neue Aufnahmeformular im Hauptmenü auswählen. Nicht mehr benötigte Formulare lassen sich selbstverständlich löschen.
Die Eingabe der Daten erfolgt in eine Formular. Hier können Sie neue Datensätze hinzufügen, aber auch bestehende ansehen und ändern.- Sie haben Möglichkeit sich die Daten jedes Formulars als HMTL-Datei mit einem Knopfdruck anzeigen zu lassen.
Es ist auch möglich, die Formulare am PC durch das direkte Bearbeiten der Datendank zu erstellen, sowie bestehende Daten in die Datenbank Datei einzuspielen.

Keywords: Dateneingabe, Datenerfassung, Eingabeformulare, MDE, Datenbank SQLite
Weitere Informationen
3,4
49 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

Die App sollte jetzt auch unter Android 7 und höher laufen. Bei diesen Versionen werden Sie nach der Berechtigung gefragt auf die SDCard schreiben zu dürfen. Dieser müssen Sie zustimmen.
Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
1. August 2018
Größe
1,9M
Installationen
10.000+
Aktuelle Version
2.1
Erforderliche Android-Version
4.0 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
ForestTools
Entwickler
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.