Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Der GPS-Pfad "Vielfalt am Sennerand" liegt südlich des Ortsteils Oesterholz-Haustenbeck, zwischen der Grenze des Truppenübungsplatzes Senne und der Fürstenallee, in der Gemeinde Schlangen. Die Route startet am Haverkampsee, einem ehemaligen Baggersee, der im Sommer zeitweise trocken fallen kann. Mit ein wenig Glück kann man hier im Morgengrauen fischende Graureiher oder sogar manchmal einen der in der Senne brütenden Schwarzstörche beobachten. Der Erlebnispfad führt auf gut befestigten Wegen durch sumpfigen Erlenbruchwald und vorbei an artenreichen Feuchtwiesen am Rande der Senne. Einer unserer größten einheimischen Schmetterlinge, der Kaisermantel, ist hier im Sommer regelmäßig anzutreffen. Bald treffen wir auf einen Tonhügel, „Auf der Horst“, welcher bereits den Ausläufern des Teutoburger Waldes zuzurechnen ist. Einst wurde hier Ton abgebaut, welcher im nahe gelegenen „Blauen Haus“ zu Ziegeln verarbeitet wurde. Das Schlänger Bruch bietet uns allerdings noch an anderen Stellen einen Rückblick in die Geschichte der letzten Jahrhunderte: Die Finkenkrugeiche zum Beispiel befindet sich am früheren Standort des Finkenkrugs, einer Gaststätte, die nach den Wirren des Dreißigjährigen Krieges aufgegeben wurde. Die Historie des Ortes liegt noch viel weiter zurück: An diesem Kreuzungspunkt uralter Handelswege wurden sogar Münzen und Pfeilspitzen aus römischer Zeit geborgen. Mittelalterlichen Ursprungs ist dagegen das idyllisch am Waldrand gelegene Jagdschloss, welches heute ein Altenheim beherbergt. Die Geschichte des Jagdschlosses ist eng mit der Fürstenallee verbunden, der drei Kilometer langen Allee, welche Anfang des 17. Jahrhunderts als Prachtstraße angelegt wurde. Entlang der mit Eichen bestandenen Allee führt der GPS-Pfad zurück zum Parkplatz am Haverkampsee.

Weitere Informationen: www.interaktive-erlebnispfade.de

Die Route „Vielfalt am Sennerand“ ist Teil der GPS-Erlebnisregion Teutoburger Wald / Eggegebirge, die bereits drei mal von der UNESCO als offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet wurde.

sawah® ist für die weiteren Erlebnispfade im Naturpark ebenfalls kostenlos verfügbar.

Entdecken und erleben Sie die Natur- und Kulturlandschaft in Ostwestfalen-Lippe auf innovative Art und Weise – einfach und mobil.

Bitte beachten: Die kontinuierliche Nutzung von GPS im Hintergrund kann zu einer drastischen Verkürzung der Akkulaufzeit führen.

Hinweis: Beim ersten Start der Applikation werden ca. 45 MB an Video und Sound-Daten heruntergeladen. Es wird empfohlen diese Daten über eine WLAN-Verbindung zu laden.
The GPS path "diversity in the Senne edge" is located south of the district Oesterholz-Haustenbeck, straddling the border of the training area Senne and the Prince Avenue, in the municipality of snakes. The route starts on Haverkampsee, a former quarry, which at times can become dry in the summer. With a little luck you can even sometimes watch-fishing gray heron or the sweltering in the Senne black storks here at dawn. The trail leads to well-paved roads through swampy alder forest and past species-rich wet meadows on the edge of the Senne. One of our largest indigenous butterflies, the imperial mantle is regularly in the summer to be found here. Soon we meet a Tonhügel, "Auf der Horst," which is already within the foothills of the Teutoburg Forest. Once this clay was mined, which was processed at the nearby "Blue House" into bricks. However, the break Schlänger offers us other places to look back into the history of the last centuries: The Finkenkrug oak, for example, is located on the former site of the finch jug, a restaurant that was abandoned after the turmoil of the Thirty Years' War. The history of the place is much further back: At this junction of ancient trade routes even coins and arrowheads were recovered from Roman times. Medieval origin, however, is idyllically set on the edge of the woods hunting castle, which now houses a nursing home. The history of the hunting lodge is closely linked to the Prince Avenue, the two-mile avenue, which in the early 17th century was created as a boulevard. Along the oak-lined avenue leads to the GPS path back to the parking lot at Haverkampsee.

For more information: www.interaktive-erlebnispfade.de

The route "diversity in the Senne edge" is part of the GPS Adventure Park Teutoburger Forest / Egge, which was once an excellent "Education for Sustainable Development" by UNESCO as an official project of the UN Decade three.

sawah® is also available free of charge for the additional discovery trails in the nature reserve.

Discover and experience the natural and cultural landscape in East Westphalia-Lippe innovative way - easy and mobile.

Please note: The continued use of GPS running in the background can dramatically decrease battery life.

Note: When you first start the application about 45 MB of video and sound data is downloaded. It is recommended to load these data via a wireless connection.
Read more
Collapse
1.0
1 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

- Kleine Verbesserungen
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
February 26, 2015
Size
13M
Installs
100+
Current Version
3.0.2
Requires Android
4.0 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
INTEWO | World Habitat Society GmbH
Developer
World Habitat Society GmbH Paderborner Str. 11 33189 Schlangen Deutschland
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.