1000plus-GebetsApp – Beten für Schwangere in Not

Tag für Tag erreichen uns die verzweifelten Anrufe und E-Mails von Frauen im Schwangerschaftskonflikt. Obzwar ihr Herz sehr oft für das Kind schlägt, sind es doch meist die widrigen und destruktiven Umstände, die eine solche Entscheidung schwer machen. Schwangere in Not brauchen Beratung und Hilfe, damit sie Entscheidungen fürs Leben treffen können. Und sie brauchen unsere Gebete.

Mit der 1000plus-GebetsApp können Sie…

- konkret für ungewollt Schwangere und für deren Babys beten
- jeden Monat einen neuen Gebetsimpuls erhalten
- den monatlichen und aktuellen Gebetsbrief auf Ihrem Handy sehen und können auch von unterwegs für Frauen in Schwangerschaftskonflikten beten
- soweit dies möglich ist, den Ausgang der Ihrem Gebet empfohlenen Schwangeren erfahren
- über aktuelle und dringende Gebetsanliegen informiert werden
- den Gebetsbrief bequem auch als E-Mail oder via Post bestellen
- Gebete für Schwangere in Not finden
- aktuelle Informationen rund um 1000plus erhalten
- ungewollt Schwangere und deren Babys durch eine Spende finanziell unterstützen
- Entscheidungen fürs Leben ermöglichen
Weitere Informationen
Minimieren
4,6
21 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen…

Neue Funktionen

Stabilitäts- und Leistungsoptimierungen.
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
29. April 2021
Größe
17M
Installationen
100+
Aktuelle Version
1.3
Erforderliche Android-Version
5.0 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Pro Femina e.V. | Projekt 1000plus
©2021 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.