Elektromagnetische Verträglichkeit: Ausgabe 2

Springer-Verlag
Free sample

Das Buch behandelt die Vielzahl parasitärer elektromagnetischer Phänomene, die sich beispielsweise bei wachsendem Einsatz der Mikroelektronik in der Steuerungs- und Automatisierungstechnik zunehmend als problematisch herausstellen bezüglich Zuverlässigkeit und Sicherheit der Funktion elektrotechnischer Geräte und Anlagen. Der moderne Oberbegriff "Elektromagnetische Verträglichkeit" faßt die in den verschiedenen Anwendungsgebieten unterschiedlich bezeichneten Phänomene zusammen, die in diesem Buch allgemeingültig und verständlich behandelt werden. Ausgehend von den physikalischen Grundlagen werden die Zusammenhänge aufgezeigt und Wege gewiesen, um nicht gewünschte Nebenwirkungen zuverlässig zu vermeiden.
Read more

Reviews

Loading...

Additional Information

Publisher
Springer-Verlag
Read more
Published on
Mar 14, 2013
Read more
Pages
452
Read more
ISBN
9783662069820
Read more
Read more
Best For
Read more
Language
German
Read more
Genres
Computers / Programming / Algorithms
Computers / Software Development & Engineering / General
Computers / Systems Architecture / General
Technology & Engineering / Electrical
Technology & Engineering / Electronics / General
Technology & Engineering / Engineering (General)
Technology & Engineering / General
Technology & Engineering / Telecommunications
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Adolf J. Schwab
In außergewöhnlich verständlicher Weise führt dieses Buch in die Komplexität moderner Elektroenergiesysteme und insbesondere in das Generationenprojekt Energiewende ein. Von der Umwandlung der Primärenergieressourcen der Erde in konventionellen thermischen Kraftwerken bis hin zur aktuellen Verlagerung des überwiegenden Teils der deutschen Jahresstromproduktion weg von den großen Kraftwerken auf Millionen dezentraler EE-Stromerzeugungsanlagen in den Verteilnetzen behandelt das Buch das gesamte Spektrum der Erzeugung, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie. Die Migration der Stromproduktion geht einher mit der Aufrüstung der bisherigen Verteilnetze zu Smart Grids sowie umfassenden Änderungen ihrer Netzführung und Netzbereitstellung. Besondere Beachtung erfahren wirtschaftliche Aspekte im Rahmen der Liberalisierung des Strommarkts und der Energiewende sowie informationstechnische Aspekte sicherer Kraftwerks- und Netzleittechnik. Visionen von Smart Homes und Smart Cities sowie potentiellen Optionen künftiger Energiespeicherung lassen die weitere Evolution der allgemeinen Stromversorgung erahnen. Neu aufgenommen wurden auch die seltenen Risiken flächendeckender Black-Outs durch geomagnetische Stürme oder nukleare elektromagnetische Impulse.
Das Buch wendet sich vorrangig an Studierende und Berufsanfänger der Elektrotechnik sowie an alle in der Praxis stehenden Ingenieure und Fachleute anderer Disziplinen, die mit Elektroenergiesystemen, der Energiewende und allen daraus resultierenden Veränderungsprozessen in der öffentlichen und industriellen Stromversorgung befasst sind.

©2017 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.