RINALDO RINALDINI: Eine Märchenkomödie

epubli

1798 erschien Christian August Vulpius' Roman über den Räuberhauptmann Rinaldo Rinaldini. Das Buch entwickelte sich schnell zu einem der ersten Bestseller, machte Goethe, den Schwager des Autors, eifersüchtig und wurde in viele Sprachen übersetzt. André Kannstein erzählt die Geschichte des italienischen Robin Hood auf neue Art als Märchenkomödie. Mithilfe seiner Räuberbande und dem Alten von Fronteja weist Rinaldo Rinaldini den Marchese Saltimbocca, einen Genussmenschen ohne Moral, in die Schranken. Das geht nicht ohne gekreuzte Degenklingen, Camouflage und List. Doch bei aller komödiantischer Kampfeslust dringen in die romantische Welt der Briganten zahlreiche Motive des Grimmschen Märchenschatzes. Und so entwickelt sich unter der Sonne Siziliens ein seltsames Geschehen, bei dem ein sprechender Spiegel fast das letzte Wort hätte...
Weitere Informationen
Minimieren

Über den Autor

André Kannstein wuchs in den sechziger Jahren in einem nordhessischen Dorf und im Ruhrgebiet auf. Heute lebt er unter anderem Namen in Berlin und der Mark Brandenburg. Seine Kriminalkomödie "Das Phantom des Louvre" wurde im Januar 2012 am Theater Baden-Baden uraufgeführt.

Weitere Informationen
Minimieren
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Verlag
epubli
Weitere Informationen
Minimieren
Veröffentlichungsdatum
18.12.2013
Weitere Informationen
Minimieren
Seiten
102
Weitere Informationen
Minimieren
ISBN
9783844278231
Weitere Informationen
Minimieren
Weitere Informationen
Minimieren
Weitere Informationen
Minimieren
Sprache
Deutsch
Weitere Informationen
Minimieren
Genres
Drama / Allgemeines
Weitere Informationen
Minimieren
Inhaltsschutz
Dieser Inhalt ist DRM-frei.
Weitere Informationen
Minimieren
Vorlesen
Auf Android-Geräten verfügbar
Weitere Informationen
Minimieren

Informationen zum Lesen

Smartphones und Tablets

Nachdem du die Google Play Bücher App für Android und iPad/iPhone installiert hast, wird diese automatisch mit deinem Konto synchronisiert, sodass du auch unterwegs online und offline lesen kannst.

Laptops und Computer

Du kannst Bücher, die du bei Google Play gekauft hast, im Webbrowser auf deinem Computer lesen.

E-Reader und andere Geräte

Um E-Reader wie den Sony eReader oder den Nook von Barnes & Noble verwenden zu können, musst du eine Datei herunterladen und sie auf das Gerät übertragen. In der Google Play-Hilfe findest du genaue Anleitungen zur Übertragung von Dateien auf unterstützte E-Reader.
©2020 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.