Lohnhöhe und Lohnrigiditäten

GRIN Verlag
1

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, Note: 1,3, Technische Universität Darmstadt (Institut für Volkswirtschaftslehre), Veranstaltung: Seminar zur Empirischen Bildungsforschung, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach ökonomischen Modellen liegt ein Gleichgewicht vor, wenn Angebot und Nachfrage von gleicher Höhe sind. Die angebotene Menge wird zu einem Preis verkauft, den die Nachfrager bezahlen wollen (Mankiw 2004). Die Lohnbildung beruht auf vielen Faktoren, von denen einige hier besprochen werden. Zum einen wird auf die Auswirkungen von Bildung auf den Lohn eingegangen. Diese hat einen Einfluss auf den eigentlichen Schwerpunkt der Arbeit, der mit den Strukturen der Lohnbildung zusammenhängt: Lohnrigiditäten. Der Arbeitsmarkt in Deutschland ist in einem offensichtlichen Ungleichgewicht und Lohnrigiditäten sind teil dieses Problems. Sie verhindern Lohnsenkungen, die eine höhere Beschäftigung auch in Zeiten der wirtschaftlichen Regression möglich machen würde. Die Frage nach einigen der Gründe für dieses Ungleichgewicht ist Thema dieser Arbeit. Sich damit zu befassen ist wichtig, da der Arbeitsmarkt großen Einfluss auf die Politik, die staatlichen Sicherungssysteme und die gesamtgesellschaftliche Wohlfahrt hat. Es entsteht unfreiwillige Arbeitslosigkeit entsteht, mit weit reichenden Konsequenzen für die Betroffenen. Die Verhaltensweisen von ganzen Bevölkerungsgruppen werden beeinflusst, angefangen von wirtschaftlichen und sozialen Abstieg bis hin zu vermehrter Abwanderung von Arbeitnehmern in andere Länder. Die Lohnrigiditäten werden im Zuge der Arbeit analysiert und mögliche Lösungen des Problems besprochen.
Read more
5.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
GRIN Verlag
Read more
Published on
May 13, 2008
Read more
Pages
17
Read more
ISBN
9783638046909
Read more
Read more
Language
German
Read more
Genres
Business & Economics / General
Business & Economics / Human Resources & Personnel Management
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Read Aloud
Available on Android devices
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.