Reno Nights: Gay Romance

BookRix
8

Obwohl John während und auch nach seiner Beziehung mit Michael Cole eine Menge ausgefressen hatte, lädt ihn der smarte Casinobesitzer des Skycity zur diesjährigen Wohltätigkeitsveranstaltung ein. Ob das an seinem seitenlangen Entschuldigungsbrief liegt oder einfach daran, dass Mike jeden Dollar einheimsen möchte, den er für den guten Zweck akquirieren kann, weiß John nicht. Trotzdem will er seine Chance nutzen und sich noch einmal persönlich bei seinem Ex-Partner entschuldigen.

Bei der Junggesellenversteigerung bietet John, auf Michaels Anraten hin, erfolgreich für den smarten IT-Chef des Casinos und erntet dafür nicht nur Zustimmung, vor allem nicht von dem Ersteigerten selbst.

Ob sich der reservierte Computerfachmann für den smarten Sunnyboy erwärmen kann?

Dieses Buch enthält homoerotische Handlungen und ist für Leser unter 18 Jahren und für homophobe Menschen nicht geeignet.

Diese Buch ist Teil der Skycity-Reihe, kann aber unabhängig gelesen werden.

Band Eins: Rien ne va plus - Nichts geht mehr

Band Zwei: Eye of sky - Kein Spiel ohne Risiko

Band Drei: Texas Rodeo - Die Würfel sind gefallen

Bonusband der Skycity-Reihe: Einsam an Valentin (Kostenfrei bei BookRix lesen)

Read more
4.8
8 total
Loading...

Additional Information

Publisher
BookRix
Read more
Published on
Nov 2, 2017
Read more
Pages
196
Read more
ISBN
9783739610481
Read more
Language
German
Read more
Genres
Fiction / General
Fiction / LGBT / Gay
Fiction / Romance / Contemporary
Fiction / Romance / General
Fiction / Romance / LGBT / Gay
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Obwohl Simon Morrow einer der besten Butler seiner Generation ist, tut er sich trotzdem in seiner neuen Funktion als Butler für die Nobel-Suiten des Skycity schwer. Krampfhaft versucht er es allen Gästen recht zu machen, was aber aufgrund der vielfältigen Wünsche einfach nicht funktionieren kann. Ständig eckt er mit seinen Kollegen und Untergebenen an und zwingt seinen Chef Michael Cole zu einer drastischen Entscheidung.

Unverhofft findet sich Simon in Texas wieder. Dort soll er im Elternhaus seines Ex-Chefs als Haushälter tätig werden. Zwar ist das ein beruflicher Abstieg, denn auf einer Ranch wird nun einmal kein Butler gebraucht, aber noch nirgends hat sich Simon so wohlgefühlt wie in dem Cowboystaat. Stark beeinflusst wird dieses Wohlbefinden durch seine stetig wachsenden Gefühle für seinen neuen Boss, Gabriel Cole. Dazu kommt aber auch das schlechte Gewissen dessen Frau Brenda gegenüber, die Simon als Freundin sehr schätzt.

Kann Simon unter diesen Bedingungen in Texas bleiben? Wäre es für alle Beteiligten nicht besser, wenn er einfach gehen würde?

Dieses Buch enthält homoerotische Handlungen und ist für Leser unter 18 Jahren und für homophobe Menschen nicht geeignet.

Alle Bände der Skycity-Reihe:

Band Eins: Rien ne va plus - Nichts geht mehr

Band Zwei: Eye of sky - Kein Spiel ohne Risiko

Band Drei: Texas Rodeo - Die Würfel sind gefallen

Band Vier: Reno Nights

Band Fünf: Texas Heat - Spiel mit gezinkten Karten

Bonusband: Einsam an Valentin und Reno Summer Nights (Kostenfrei bei BookRix lesen)

Da Ike Drewer in Chicago keine Verbesserung seiner Lage erkennen kann, seine Freunde sich von ihm distanzieren und seine Arbeitskollegen ihm wegen seines homosexuellen Lebenswandels das Leben zur Hölle machen, ergreift er die einmalige Chance, die sich ihm bietet, mit beiden Händen. Der Bürgermeister von Reno bittet ihn, für das Amt des Zivilrichters im Washoe County zu kandidieren.

Jetzt lebt er in Reno, geht einer geregelten Arbeit nach, hat erste Verbindungen geknüpft und eckt so gut wie nie wegen seiner Sexualität an. Die Glücksspielstadt in Nevada zeigt sich ihm gegenüber sehr liberal. Probleme machen ihm beruflich nur die Anfeindungen durch den geschlagenen Gegenkandidaten. Peter O’Riordan kann es als rechter Populist und Chef der nationalistischen Bürgermiliz "Reno Brotherhood" nicht auf sich beruhen lassen von einem Schwulen geschlagen worden zu sein.

Nach mehreren teils sogar gefährlichen Ereignissen sucht Ike Schutz im Skycity, das seit Jahren mit dem Reno Police Department zusammenarbeitet. Zu Ikes Freude arbeitet sein Expartner Dwayne in dem Casino und er hofft, mit ihm wieder zusammenzukommen. Es kommt aber alles ganz anders, als er erwartet hat.

Dieses Buch enthält homoerotische Elemente und ist daher nur für aufgeschlossene Leser geeignet. Für alle Anderen: Finger weg!

Alle Bände der Skycity-Reihe:

Band Eins: Rien ne va plus - Nichts geht mehr

Band Zwei: Eye of sky - Kein Spiel ohne Risiko

Band Drei: Texas Rodeo - Die Würfel sind gefallen

Band Vier: Reno Nights

Band Fünf: Texas Heat - Spiel mit gezinkten Karten

Band Sechs: Game shot, Euer Ehren!

Bonusband der Skycity-Reihe: Einsam an Valentin und Reno Summer Nights (Kostenfrei bei BookRix lesen)

©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.