Menander und Glycerion: Eine moderne Liebesgeschichte aus dem alten Griechenland

e-artnow
Free sample

Menander und Glycerion ist ein Roman von Christoph Martin Wieland. Er erzählt eine fiktive Geschichte in der hellenistischen Antike, obwohl der Figur des Menander ein historisch realer Komödiendichter zugrunde liegt. Außer durch die für Wieland typische elegante sprachliche Form und den für ihn ebenso bezeichnenden Humor, der in immer neuen überraschenden Wendungen seine Figuren teils als Idealgestalten, teils aber gerade auch als Menschen mit Fehlern zeichnet, ist an diesem kleinen Roman bemerkenswert, dass die weibliche Protagonistin insgesamt dem männlichen Protagonisten weder geistig, noch körperlich, weder an Klugheit oder Ethos, mithin Charakter, noch an äußerlicher Schönheit oder Anmut unterlegen ist, im Gegenteil, der Autor lässt den zu Beginn scheinbaren Protagonisten Menander, am Ende im Vergleich zur nun gleichsam zur wahren Protagonistin gewordenen Glycerion, eher alt aussehen. Beider Charakter entwickelt sich im Laufe der Handlung, die über einige Jahre geht – insofern ist es zugleich ein Entwicklungsroman. Menander lernt dabei insbesondere seine Fehler und Grenzen kennen, Glycerion entwickelt sich vom unbedarften Mädchen aus der Provinz zu einer immer noch schönen, nun aber klügeren und charakterlich reiferen, dabei aber nach wie vor mental und emotional intelligenten und zugleich moralisch integren Frau. Christoph Martin Wieland (1733-1813) war ein deutscher Dichter, Übersetzer und Herausgeber zur Zeit der Aufklärung.
Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
e-artnow
Read more
Collapse
Published on
Oct 16, 2017
Read more
Collapse
Pages
110
Read more
Collapse
ISBN
9788027225422
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / Psychological
Fiction / Romance / Historical / Ancient World
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM free.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Dieses eBook: "Gesammelte Werke" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Fjodor Michailowitsch Dostojewski (1821-1881) gilt als einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller. Seine schriftstellerische Laufbahn begann Dostojewski 1844; die Hauptwerke, darunter Schuld und Sühne, Der Idiot, Die Dämonen und Die Brüder Karamasow, entstanden jedoch erst in den 1860er und 1870er Jahren. Dostojewski schrieb neun Romane, zahlreiche Novellen und Erzählungen und ein umfangreiches Korpus an nichtfiktionalen Texten. Das literarische Werk beschreibt die politischen, sozialen und spirituellen Verhältnisse zur Zeit des Russischen Kaiserreiches, die sich im 19. Jahrhundert fundamental im Umbruch befanden. Dostojewski war ein Theoretiker der Konflikte, in die der Mensch mit dem Anbruch der Moderne geriet. Zentraler Gegenstand seiner Werke war die menschliche Seele, deren Regungen, Zwängen und Befreiungen er mit den Mitteln der Literatur nachgespürt hat; Dostojewski gilt als einer der herausragenden Psychologen der Weltliteratur. Fast sein gesamtes Romanwerk erschien in Form von Feuilletonromanen und weist darum die für dieses Genre typischen kurzen Spannungsbögen auf, wodurch es trotz seiner Vielschichtigkeit und Komplexität selbst für unerfahrene Leser leicht zugänglich ist. Seine Bücher wurden in mehr als 170 Sprachen übersetzt. Inhalt: Erniedrigte und Beleidigte Schuld und Sühne Der Spieler Der Jüngling Die Brüder Karamasow Der Doppelgänger Das Gut Stepantschikowo und seine Bewohner Weiße Nächte Ein schwaches Herz Christbaum und Hochzeit Aufzeichnungen aus einem toten Hause Die Dämonen Der Idiot Ein Werdender
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.