Behandlung von chronischen Schmerzen mit dem Biokinematik Therapiekonzept. Körperliche Fitness und Beweglichkeit zurückgewinnen – muskulär bedingte Fehlfunktionen und Arthrose vermeiden: Neue Wege in der orthopädischen Schmerzmedizin

epubli

Immer mehr Menschen leiden heutzutage unter chronischen Schmerzen. Der Grund liegt meist in muskulären Funktionsstörungen. Durch zunehmende Verspannung und Bewegungseinschränkung wird von den Betroffenen die Fitness als verringert sowie die Lebensfreude als beeinträchtigt empfunden. Die klassische Schulmedizin stößt bei diesen Erkrankungen immer häufiger an ihre therapeutischen Grenzen, während die Anzahl der chronischen Schmerzpatienten jedes Jahr weiter steigt. Mit dem in diesem Ratgeber vorgestellten Behandlungskonzept der Biokinematik lassen sich diese Probleme vielfach ohne Medikamente und Operation beheben. Ziel ist es, im Rahmen der Behandlung der "schleichenden Einsteifung des Körpers" aktiv zu begegnen. Hierbei kommt neuartigen Körperübungen zur Wiederherstellung der Beweglichkeit eine Schlüsselrolle zu. Bei regelmäßiger Anwendung führt dieses Training in der Regel zu einer wesentlichen Verbesserung des körperlichen Funktionszustands und nachfolgend zu Schmerzfreiheit. Viele Patienten haben dieses spezielle Muskelfunktions-Training welches weit über die derzeit noch üblichen Behandlungskonzepte der Orthopädie/Physiotherapie hinaus führt - bereits in einem Workshop oder bei einem Therapeuten erlernt. So konnten sie ihre chronischen Schmerzprobleme durch Eigeninitiative selbst in den Griff bekommen. In der Art und Ausführung haben diese durchaus anstrengenden Körperübungen die Wiederherstellung der Funktion sowie der Beweglichkeit ganzer Muskelketten (Faszien) zum Ziel. Im Gegensatz zur üblichen "Rückenschule", deren gesundheitlicher Therapienutzen bereits wissenschaftlich widerlegt wurde, wird beim erfolgreichen Konzept der Biokinematik weder gedehnt, noch wird der Fokus auf eine isolierte Kräftigung einzelner Muskeln gelegt. Stattdessen wird der Körper im Sinne einer Selbstheilung dazu angeleitet, sich funktionsgerecht umzubauen, um beweglicher zu werden. Derartige Veränderungsprozesse sind grundsätzlich bis ins hohe Lebensalter möglich. Die Lebensqualität von zu vielen Menschen leidet unter muskulären Problemen, die mit einem entsprechenden Training im Vorfeld meist vollständig vermeidbar sind. Dies gilt auch für die Arthrose oder Bandscheibenvorfälle, die ihre tatsächlichen Ursachen in Funktionsdefiziten der Muskulatur haben. Konkret werden in diesem Ratgeber neben einer Einführung in die Biokinematik-Therapie allgemeinverständlich folgende Erkrankungen angesprochen: Bandscheibenvorfall / Rückenschmerz / Hexenschuß / Knieprobleme . . .
Read more
Collapse

About the author

Der Heilpraktiker Dirk Ohlsen behandelt in seiner Praxis erfolgreich zahlreiche Krankheitsbilder, die in der klassischen Schulmedizin bislang als kaum therapierbar gelten. Das Spektrum umfasst eine Vielzahl von Störungen im körperlichen, emotionalen und seelischen Bereich. Neben der Biokinematik - Muskeltherapie, die bei chronischen Schmerzen (Bandscheibenvorfall, Meniskusprobleme, Arthrose etc.) eingesetzt wird, stehen die Auflösung emotionaler Blockaden im Mittelpunkt seiner Tätigkeit. Seine Arbeit wird mittlerweile weit über die Grenzen Deutschlands hinaus geschätzt. Es werden regelmäßig in D/AT/CH Biokinematik-Fachfortbildungen und Workshops für Patienten angeboten, um die Fitness und Beweglichkeit zu fördern. Mehr Informationen auf der Webseite der Praxis für ganzheitliche Heilkunde.

Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
epubli
Read more
Collapse
Published on
Sep 1, 2014
Read more
Collapse
Pages
107
Read more
Collapse
ISBN
9783737506878
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Medical / Orthopedics
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM free.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.