David, mein David: Eine Saga des 20. Jahrhunderts

Danaan Press Inc
Free sample

TERROR

—  durch die eigene Gesellschaft zugefügt —

—  durch die eigenen Nachbarn ausgeteilt  —

Wie soll eine Person, die einfach versucht, «ein guter Mensch» zu sein, einen steigenden Mahlstrom von sinnlosem Mißbrauch und von Haß besiegen?

          David, mein David

ist die Saga von Eduard Gottlieb Meyers Sieg über den Terror.

Ein musikalisches Wunderkind, der 1921 in eine traditionelle hessischen Bauernfamilie geboren ist, erzählt Herr Meyer von einem Leben, das von seinen frühen friedvollen Jahren über die Zwischenkriegsjahre, die Verwüstung der Hitler Zeit und darüber hinaus, in das nachlässige Nachkriegseuropa und das zunehmend bipolare Amerika des 20. Jahrhunderts, der seine ausdehnende Texas-Familie gegenüberstehen muß.

Auf einer Odyssee, die von Freude und Betrübnis, Verzweiflung und Rettung gekennzeichnet ist, überlebt er durch die persönliche Kraft, die er von seiner Familie und seinen Freunden und von ihrem Vertrauen auf und Hingabe an anderen lernt, wie er durch seine Handlungen und eben in schlimmsten Zuständen es beteuert:

           Der Haß ist die faulste Form der Feigheit.

Zu bemerken ist: Dieser Text enthält eingebettete QR-Codes, die beim Scannen mit einer der vielen, frei verfügbaren Handy-Barcodeleser-Apps den Leser auf Seiten innerhalb der Website des Buchs führen: Seiten, die Links zu Websites von Drittanbietern zeigen (kostenlos [aber werbe-basiert] oder Streaming mit Abonnement von Playlists oder zum direkten Kauf) der Musik, auf die innerhalb des jeweiligen Abschnitts des Textes verwiesen wird (oder der darauf hinweist), in dem jeder QR-Code erscheint.

Read more

About the author

Der verstorbene Dr. Franz Seidler, ein in Wien geborener Flüchtling aus dem Anschluß, der als junger Anwalt in der US-Armee in den 1950er Jahren nach Wien zurückkehrte, um die Österreichische Bundesverfassung mitzugestalten, bezeichnete Eduard Qualls als „der einzige Universalgelehrte, den ich in Amerika kennengelernt habe.“ Weitere Informationen über dem Autor werden Sie auf seiner Website finden: www.EduardQualls.com.

Read more
Loading...

Additional Information

Publisher
Danaan Press Inc
Read more
Published on
Jul 11, 2018
Read more
Pages
456
Read more
ISBN
9781890000172
Read more
Read more
Best For
Read more
Language
German
Read more
Genres
Fiction / Historical
Fiction / Literary
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.