Mein Weg in die Sünde 1 - Erotischer Roman [Edition Edelste Erotik]

Herpers Publishing International
135

Die Klosterschülerin Rosalie dachte, sie könne ihr ganzes Leben ohne Männer auskommen. Doch eine verhängnisvolle Begegnung mit dem Sohn des Klostergärtners stellt ihr Leben auf den Kopf. Sie flieht aus dem Kloster und erhofft sich die Unterstützung ihrer Eltern. Doch ihr Vater verstößt sie. Mit dem wenigen Geld ihrer Mutter findet sie eine Unterkunft im Pigalle, dem Rotlichtbezirk in Paris. Eine fremde Welt wartet auf sie...
Der Roman von Eva Maria Lamia bezieht seine erotische Spannung aus dem überfallartigen Aufeinandertreffen der absoluten Unbedarftheit der Protagonistin mit der überschwänglichen Begierde der Männerwelt nach ihrem jungfräulichen Körper.
Read more
Collapse
3.1
135 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Herpers Publishing International
Read more
Collapse
Published on
Feb 18, 2016
Read more
Collapse
Pages
50
Read more
Collapse
ISBN
9783943567168
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / Erotica / General
Fiction / General
Fiction / Romance / Erotica
Fiction / Romance / General
Young Adult Fiction / General
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM free.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Spannende und erotische Reise in die Untiefen der sexuellen Entwicklung der jungen Kellnerin Jacqueline (24). Der Leser wohnt ihrer zweiten Therapie-Sitzung beim Psychologen Dr. Karl Noslowski bei. Im Dialog erfährt er alles über ihre intimsten Sexerlebnisse und Neigungen. Jacqueline G. leidet unter einer gefährlichen Art des Exhibitionismus. Sie möchte auf Gedeih und Verderb allen Männern gefallen. Nicht nur gefallen - sie möchte sie sexuell erregen. Der Psychotherapeut Dr. Karl Noslowski hat sich auf die Therapie sexueller Verhaltensstörungen spezialisiert und behandelt Jacqueline seit einer Woche. Das Buch beginnt mit dem Live-Mitschnitt der zweiten Sitzung. Aus diesem Grund erfährt der Hörer erst nach und nach, was der Auslöser des Therapiewunsches der Patientin war. Der Spannungsbogen wird immer wieder durch die präzisen Fragen des Sex-Therapeuten nach den intimsten Erlebnissen der Patientin angeheizt. Es entsteht eine voyeuristische Reise des Zuhörers in die sexuellen Erfahrungen der 24-jährigen Kellnerin in der Gegenwart und ihrer Vergangenheit. Der Hörer begleitet die junge Frau in die Untiefen ihrer psycho-sexuellen Entwicklung.

Patientin Jacqueline ist ein Therapiegespräch aus dem neuen Roman "Spiegel des Wahnsinns" von Robert B. Black. Unter dem Titel "Der Sex-Therapeut" wurden insgeasmt drei der Therapiegespräche vor der Fertigstellung vom Autor als eigenständige Werke freigegeben. Wer die Hintergründe des Therapeuten kennenlernen will, dem ist der ganze Roman zu empfehlen.
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.